Garwin Weißenstein

24. Juni 2017

Garwin Weißenstein wurde 1980 in der Nähe von Cuxhaven geboren, studierte an verschiedenen europäischen Universitäten Wirtschaft und arbeitet seitdem in Lehrtätigkeit und als Unternehmensberater. Weißenstein ist Sammler seltener alter Schriften und Bücher, betätigt sich als Historiker und beschäftigt sich eingehend mit der Geschichte des Islams und der europäischen Sichtweise auf den Islam vom Mittelalter bis hin zur Zeit der Aufklärung.

Weißenstein ist Autor des Buches „Der falsche Prophet – Wie die Denker der Aufklärung Mohammed als Betrüger entlarvten“ (978-3898467629) und Herausgeber von „Die Regeln des Duells nach Franz von Bolgár – Das Duell mit Pistolen, Säbeln und Degen nach der Wiener Originalausgabe von 1921“ (ISBN: 978-3740727055).

 

bisherige Buchveröffentlichungen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


AUTORENBEITRÄGE
Ad

Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad