10.000 Euro Prämie für jeden neuen Flüchtling: So will Soros Ungarn zum Einwanderungsland machen

Nach Informationen ungarischer Medien erhält eine Anwältin, die mit dem Helsinki-Komitee in Verbindung steht, für jeden einzelnen Einwanderungsfall nach Ungarn, den sie beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte durchsetzt, eine Prämie von zehntausend Euro Hinter dem Projekt soll das Helsinki-Komitee von George Soros stehen, das derzeit alle Hebel in Bewegung setzt, um aus Ungarn ein Einwanderungsland … 10.000 Euro Prämie für jeden neuen Flüchtling: So will Soros Ungarn zum Einwanderungsland machen weiterlesen