Juristischer Ratgeber im SPIEGEL: „Rechte“ Kollegen unschädlich machen

Nachdem beim Glashütter Uhrenhersteller „Nomos“ nun die Religionspolizei „Amadeu Antonio Stiftung“ unter der Führung der EX-Stasi-Mitarbeiterin Frau Anetta Kahane eingeritten ist, um die Mitarbeiter des Betriebes intern auf „Nazienttarnung“, Bespitzelung und Verpfeifen zu dressieren, gibt es jetzt im Spiegel Rechtsberatung für Hinz und Kunz, wann man einen entdeckten „Nazi-Kollegen“ wegen seiner Einstellung feuern kann und … Juristischer Ratgeber im SPIEGEL: „Rechte“ Kollegen unschädlich machen weiterlesen