Foto "Facebook" by http://afrikaner-genocide-achives.blogspot.com
Politik

Südafrika: 57 Morde pro Tag

15. September 2018

Südafrikas bereits hohe Mordrate ist um etwa sieben Prozent gestiegen, was den Polizeiminister des Landes veranlasst hat, die Situation mit einer «Kriegszone» zu vergleichen.

Mehr als 20.300 Menschen, etwa 57 jeden Tag, wurden in nur 12 Monaten im ganzen Land getötet, wie offizielle Statistiken am Dienstag zeigten.

Zwischen April 2017 und Ende März 2018 wurden 20.336 Menschen getötet, gegenüber 19.016 im Vorjahr. Die Morde haben oft einen rassistischen Himtergrund. Beliebtes Ziel der schwarzen Rassisten sind weisse Farmer.


Quelle: SMOPO

Mehr zum Thema:

 


Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad