Politik

Strache und Kurz erklären, warum sie den Flüchtlingspakt unterschreiben (Video)

5. Dezember 2018

Den viel diskutierten Migrationspakt, der am 11. Dezember in Marrakesch vereinbart werden soll wird von der österreichischen Regierung nicht unterzeichnet. Anders sieht es bei dem zweiten UN-Pakt aus, dem sogenannten Flüchtlingspakt. Heute teilten Bundeskanzler Kurz und Vizekanzler Strache mit, warum sie den einen Pakt ablehnen, den anderen jedoch unterstützen.


Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad