Die Eltern von Billy Six klagen an: Die Bundesregierung hat uns im Stich gelassen (+Video-Interview)

Seit 108 Tagen sitzt der renommierte Kriegs- und Krisenreporter Billy Six (32) in Venezuela in Haft. Jetzt soll der Berliner Journalist, der für die liberal-konservative ›Junge Freiheit‹ von den Brennpunkten der Weltpolitik berichtet, in Caracas vor ein Zivilgericht gestellt werden. Derweil gerät die Bundesregierung immer mehr unter Druck. Seit einem Vierteljahr vergeht für die Eltern … Die Eltern von Billy Six klagen an: Die Bundesregierung hat uns im Stich gelassen (+Video-Interview) weiterlesen