Frank­reich: Stille Wie­der­ein­führung des Ver­bre­chens der Blasphemie

Frank­reich war gerade aus dem fünften Jah­restag des Mas­sakers in seiner sati­ri­schen Zeit­schrift Charlie Hebdo her­aus­ge­kommen, als es in einen ähn­lichen Fall gestürzt wurde. Am 18. Januar machte Mila O., ein 16-jäh­­riges fran­zö­si­sches Mädchen, in einem Live­stream auf Instagram belei­di­gende Bemer­kungen über den Islam. (von Giulio Meotti) “Während ihres Live­streams fragte sie ein mus­li­mi­scher Junge in … Frank­reich: Stille Wie­der­ein­führung des Ver­bre­chens der Blas­phemie weiterlesen