Categories:

Medi­zinskandal Arthrose (gebun­denes Buch)

Medizinskandale

39,90  69,90  Preis inkl. MwSt., versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

SKU: A0095

Beschreibung

Der Autor der popu­lären „MEDIZINSKANDALE“-Buchreihe  stellt gleich zu Anfang die pro­vo­kante Frage, warum die Schul­me­dizin aus­ge­rechnet vor der Arthrose kapi­tu­liert,- einer Erkrankung, die ver­meintlich auf einem „simplen“ Ver­schleiß eines Knor­pel­puffers zwi­schen zwei Knochen basiert,-  während sie doch ande­rer­seits seit einem halben Jahr­hundert  in der Lage ist, Herzen zu ver­pflanzen und seit über 20 Jahren gar, Säu­ge­tiere zu klonen…

Nach einer kurzen, fun­dierten Analyse dieser kom­plexen Frage, fällt die Antwort mehr als ernüch­ternd aus, und lautet: Arthrose ist, wie zahl­reiche andere Krank­heiten, mehr ein Poli­tikum, denn eine Erkrankung,- ein Mil­li­ar­den­ge­schäft für die Phar­ma­in­dustrie und die Ärz­te­schaft, und damit lediglich ein weiterer 

MEDI­ZINSKANDAL!

Nach dem Motto „Ein­sicht ist der erste Schritt zur Bes­serung“,  widmet sich der Autor nach einem kurzen Blick hinter die „thea­tra­li­schen“ Kulissen der Schul­me­dizin sehr konkret und aus­giebig den funk­tio­nellen und sowohl für jeden Pati­enten, als auch seinen behan­delnden Arzt nun einzig logi­schen Maß­nahmen zur Heilung von Arthrose auf zel­lu­lärer Ebene! Der Leser lernt zu ver­stehen, wie Arthrose-Heilung vonstattengeht…

Im Vor­der­grund der Heil­the­rapie steht dabei der ursäch­liche, bio­ad­aptiv-mul­ti­fak­to­rielle Behand­lungs­ansatz, der natur­gemäß einzig in der Lage ist, Arthrose zu heilen und dabei auf vier bestens bewährten Säulen fußt. 

Sie lernen funk­tio­nelle Methoden der Sta­tik­kor­rektur kennen, die die Ortho­päden nur sehr selten beherr­schen, die aber in wenigen Griffen das Leben eines Arthro­se­kranken grund­legend ver­ändern können!

Erfahren Sie, welche ver­heim­lichten, sabo­tierten und nicht selten gar unter­drückten Heil­mittel von „Mutter“ Natur die Gelenk­flüs­sigkeit mit  höchst potenten Gelen­knähr- und Auf­bau­stoffen regel­recht durch­spülen. Nähr­stoffen, die nach­weislich den Gelenk­knorpel wieder auf­bauen, den Stoff­wechsel des Gelenk­knorpels und der Gelenk­kapsel anregen, die Gelenk­schmierung fördern und last but not least die Ent­zün­dungs­me­dia­toren hemmen – kurz: Arthrose heilen!

Zusam­men­fassend bietet Ihnen das Buch die fol­genden Vorteile:

Auf 416 Seiten (DIN A4!) bekommen Sie einen Schritt für Schritt-Leit­faden, um sich von Ihrer Arthrose selbst zu heilen!

Detail­liert werden Sie in die 4 Stütz­pfeilern der Arthrose-The­rapie eingewiesen!

Der für den medi­zi­ni­schen Laien ver­ständ­liche Schreibstil, die geniale “Wirk­stoff-Wirkung-Tabelle” sowie ein exaktes Inhalts­ver­zeichnis ermög­lichen Ihnen nach nur 20min Ein­ar­bei­tungszeit mit Ihrer Arthrose-Heil­the­rapie zu beginnen!

Sie lernen grund­le­gende Natur­heil­sub­stanzen kennen, die den Stoff­wechsel der Gelenk­kapsel, der Gelenk­flüs­sigkeit, sowie des hya­linen Gelenk­knorpels fördern und damit eine Rege­ne­ration bishin zum Neu­aufbau des Gelenk­knorpels ermöglichen! 

Wir benennen Ihnen die wich­tigsten Natur­stoffe, die die Ent­zün­dungs­me­dia­toren hemmen und die akti­vierte Arthrose wieder deak­ti­veren! 

Sie erfahren, welches Natur­mittel die Kol­la­gen­bildung des Gelenk­knorpels in Studien um 250% steigerte!

Wir nennen Ihnen detail­liert die jenigen Natur­sub­stanzen, die am effi­zi­en­testen vor den gefres­sigen, freien Radi­kalen schützen, die die Arthrose fördern!

„MEDI­ZINSKANDAL ARTHROSE“,

ein Werk, das auf über 400 Seiten kein Blatt vor den Mund nimmt, unver­hohlen die wirk­lichen Gründe dafür preisgibt, warum Arthrose bislang keine offi­zielle Heilung fand,  einen kon­kreten Leit­faden zur Heilung von Arthrose in selbst fort­ge­schrit­tenem Stadium liefert und endlich das gesamte Reper­toire an funk­tio­nellen Arthro­se­heil­mitteln verrät. Es handelt sich um natür­lichen Sub­stanzen, von deren Existenz weder Sie, noch Ihr Arzt erfahren sollten, würde es nach den Ent­scheidern aus Politik und Industrie gehen. Sämt­liche Aus­sagen im Buch werden kom­petent durch reprä­sen­tative Studien und Aus­sagen namentlich erwähnter,  phar­ma­u­n­ab­hän­giger Ärzte und The­ra­peuten untermauert!