Produktkategorien

Wenn die Demokratie zusammenbricht – Warum uns das demokratische Prinzip in eine Sackgasse führt

14,99  Preis inkl. MwSt., versandkostenfreie Lieferung, Lieferung nur innerhalb Deutschlands

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-5 Werktage
Artikelnummer: 9783898797122 Kategorien: , , ,
Autor

Karsten, Frank

Zahlungsarten:

Lieferung:

Zertifizierungen:

Beschreibung

Die 13 Mythen der Demokratie. Die Demokratie ist in der Krise. Die demokratischen Staaten leiden unter hoher Staatsverschuldung, Arbeitslosigkeit, einem Übermaß an Bürokratie und Staatseingriffen. Die Bürger haben kein Vertrauen mehr in »ihre« Politiker. Niemand kommt auf die Idee, das demokratische System selber für die Missstände verantwortlich zu machen. Denn Demokraten – das sind wir doch schließlich alle. Oder? Frank Karsten und Karel Beckman wagen es, die Demokratie selber in Frage zu stellen. Mit sauberen Argumenten entlarven sie die Mythen der »heiligen Kuh« Demokratie und legen dar, warum wir weniger Demokratie brauchen.

FRANK KARSTEN ist Vorsitzender der „More Freedom Foundation“ in den Niederlanden, einer freiheitlichen Organisation, die sich für Steuersenkungen und weniger Staatseingriffe einsetzt. KAREL BECKMAN ist Autor und Journalist. Er ist Chefredakteur von European Energy Review .

Zusätzliche Information

Autor

Karsten, Frank


Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Service-Hotline:
0159 06 03 62 16

Servicezeiten:
Mo.: 10:00 - 12:00 Uhr
Mi. - Do.: 15:00 - 18:00 Uhr