Schlagwort: AfD

Ist die AfD schuldig am Lübcke-Mord? Dann wäre die CDU schuldig an allen Migranten-Straf­taten seit 2015

Wo bleibt der poli­tische und mediale Aufruhr bei den zahl­losen und immer häu­figer wer­denden Straf­taten der sog. Gold­stücke, wo der Rechts­staat, wo die Regierung, deren Aufgabe es ist, die eigene Bevöl­kerung zu schützen und nicht die von ihr wei­terhin unge­bremst ins Land gelockten Täter? (Von Axel Retz) Liebe Lese­rinnen und Leser, So abscheulich der Mord an […]

Den ganzen Artikel lesen

Gott­fried Curio: „Bei Abschie­bungen tauchen sie unter, beim Geld­ab­heben wieder auf!“ (Video)

Die SPD sucht hän­de­ringend ihr Profil. Arbeits­mi­nister Heil hat für die ehe­malige Partei des deut­schen Arbeiters etwas ent­deckt: das Heil selbst noch von Rechts­bre­chern. Das Taschengeld für Asyl­be­werber soll nach SPD-Willen um elf Prozent auf 150 Euro erhöht werden – zusätzlich zum Exis­tenz­mi­nimum. Damit werden die Men­schen nach Deutschland gelotst. Denn: Wer will noch leben […]

Den ganzen Artikel lesen

AfD-Chef Meuthen kri­ti­siert Bun­des­tags­ver­waltung in Spenden-Affäre

Berlin (dts Nach­rich­ten­agentur) — In der Affäre um Par­tei­spenden hat AfD-Chef Jörg Meuthen die gegen ihn und AfD-Bun­­­des­­vor­­­stand­s­­mi­t­­glied Guido Reil erho­benen Vor­würfe vehement zurück­ge­wiesen: Aus Sicht der Bun­des­tags­ver­waltung handelt es sich um illegale Par­tei­spenden, sie droht der AfD deshalb mit Straf­zah­lungen in Höhe von rund 400.000 Euro. “Wir sind uns sehr sicher in unserer juristischen […]

Den ganzen Artikel lesen

Warum die DAX-Bosse gegen die AfD wettern

Immer öfter leisten DAX-Größen Schüt­zen­hilfe für die Ber­liner Politik, atta­ckieren die blauen Popu­listen und kämpfen „gegen Rechts“ und für den „guten Ruf Deutsch­lands“. Nach Joe Kaeser (Siemens), Tim Höttges (Deutsche Telekom) gab zuletzt eine unbe­kannte VW-Vor­­­ständin, Hiltrud Werner, eine Warnung heraus. Ver­suchen die selbst­er­nannten „Kämpfer“ von den Pro­blemen eigener Kon­zerne abzu­lenken, sind sie nur übergeschnappt […]

Den ganzen Artikel lesen

Bun­destag in Angst vor Mes­ser­at­tacken durch die AfD! — Immer mehr AfD-Poli­tiker sollen die Gebäude unsicher machen

Nach Besorg­nissen von Claudia Roth soll die Haus­ordnung des Bun­destags laut einem Medi­en­be­richt ver­schärft werden. So soll Bun­des­tags­ab­ge­ord­neten das Mit­führen von Waffen und Messern ver­boten werden. Der Grund: Par­la­ments­mit­ar­beiter fühlen sich angeblich von Ange­stellten der AfD bedroht. Sie ver­suchen wirklich mit allen Mitteln, die AfD zu dis­kre­di­tieren. Und weil man inhaltlich dieser Partei nicht beikommen […]

Den ganzen Artikel lesen

AfD darf nicht mehr “Prüffall” genannt werden! — Ver­fas­sungs­schutz ver­liert vor Kölner Verwaltungsgericht

Die AfD hat sich heute vor dem Kölner Ver­wal­tungs­ge­richt gegen den Ver­fas­sungs­schutz durch­setzen können. Der Ver­fas­sungs­schutz darf die AfD nun nicht mehr öffentlich als “Prüffall” bezeichnen. Das Ver­wal­tungs­ge­richt sieht in dieser Bezeichnung einen rechts­wid­rigen Ein­griff in die Rechte der Partei. Laut Ver­wal­tungs­ge­richt gibt es im Bun­des­ver­fas­sungs­schutz­gesetz keine Rechts­grundlage für die öffent­liche Bekannt­ma­chung, dass eine Partei […]

Den ganzen Artikel lesen

Beatrix von Storch im Gespräch mit Hans-Joachim Maaz: Die nar­zis­tische Gesell­schaft (Video)

In der neuen Folge von »Freie Welt TV« begrüßt Beatrix von Storch als Gesprächs­partner den renom­mierten Psy­cho­ana­ly­tiker und Buch­autor Dr. Hans-Joachim Maaz. Es geht diesmal um Aus­drucks­formen der »nar­zis­tische Gesell­schaft«. In der neuen Folge der Reihe »Das ganze Bild« von »Freie Welt TV«  begrüßt Beatrix von Storch als Gesprächs­partner den renom­mierten Psych­iater, Psy­cho­ana­ly­tiker und Buchautor […]

Den ganzen Artikel lesen

Die EU erklärt den Völkern den Krieg: Stra­te­gie­papier für die Bekämpfung der “Rechts­po­pu­listen”

Es ist schon irgendwie amüsant. Dass die AfD eine Partei ist, die nun zum poli­ti­schen Spektrum gehört, weil ein nicht unbe­trächt­licher Teil der Bevöl­kerung sich nicht mehr von den eta­blierten Par­teien ver­treten fühlt, und die mitt­ler­weile zu einer Partei geworden ist, mit der man zu rechnen hat, das passt nicht ins Weltbild der links­grün­di­versen Nomenklatura. […]

Den ganzen Artikel lesen

Free Billy Six! – Pein­licher Auf­tritt des Außen­mi­nisters und neue Nach­richten von Billy

Der Offene Brief „Free Billy Six“ an alle Bun­des­tags­ab­ge­ord­neten wurde Anfang der Woche im Bun­destag ver­teilt. Alle Abge­ord­neten wurden von der Aktion „Free Billy Six“ ange­schrieben. Bis heute gibt es – außer von den Abge­ord­neten der AfD – genau gar keine Reaktion. Nun, auch das ist eine Reaktion und niemand möge mehr pikiert und entrüstet […]

Den ganzen Artikel lesen

Alice Weidel kri­ti­siert: EuGH-Urteil öffnet Tür und Tor für Miss­brauch von Sozialleistungen!

Nach dem Urteil des Euro­päi­schen Gerichtshofs (EuGH) haben Per­sonen, die in einem anderen Mit­glied­staat leben als ihre Kinder und dort nicht arbeiten, dennoch Anspruch auf Kin­dergeld. Dazu erklärt die Vor­sit­zende der AfD-Fraktion im Bun­destag, Alice Weidel: „Es kann nicht sein, dass ein Euro­päi­scher Gerichtshof die Regeln festlegt, wie die Mit­glieds­staaten der EU mit den von […]

Den ganzen Artikel lesen