Schlagwort: CDU

Muslim als CDU-Kanzler: Gleich­zei­tiges Bekenntnis zum Islam und zu den Werten unseres Landes nicht vorstellbar

Der Unions-Frak­­ti­on­s­­vor­­­si­t­­zende Ralph Brinkhaus hält es für möglich, dass ein Muslim für die CDU/CSU Kanzler werden kann. Dazu Volker Münz, der kir­chen­po­li­tische Sprecher der AfD-Bun­des­tags­fraktion. Diese Vor­stellung von Herrn Brinkhaus ist kon­se­quent. Denn man fragt sich schon lange, warum die CDU noch das C im Namen führt. Die CDU und die CSU haben eine millionenfache […]

Den ganzen Artikel lesen

Mehrheit für Schwarz-Grün: So würden die Deut­schen im Januar 2019 wählen

16 Monate sind seit der letzten Bun­des­tagswahl ver­gangen. Vieles hat sich seither getan. Zunächst kam es zu Ver­hand­lungen für eine soge­nannte Jamaika-Koalition, die jedoch Ende November 2017, zwei Monate nach der Wahl, platzten. Schließlich kam es doch wieder zu einer schwarz-roten Regierung, der dritten innerhalb von vier Legis­la­tur­pe­rioden, die fast sechs Monate nach der Wahl […]

Den ganzen Artikel lesen

Ideo­lo­gi­scher Eifer der Grünen und Total­be­lie­bigkeit der CDU — Oder: Das Paar Schwarz-Grün

Ein alter Artikel von Bettina Röhl in der »Wirt­schafts­Woche« aus dem Jahr 2013 ent­puppt sich im Nach­hinein als geradezu pro­phe­tische Pro­gnose der wei­teren poli­ti­schen Ent­wicklung in Deutschland: Die CDU wurde immer belie­biger und die Grünen drücken ihre Ideo­logie durch. Am Ende wird die Wahr­schein­lichkeit einer schwarz-grünen Koalition immer größer. Manchmal ist es erstaunlich, wenn man […]

Den ganzen Artikel lesen

Kon­ser­vativ und liberal oder sozia­lis­tisch – Wohin will die CDU?

Gysi oder AfD? Offener Brief von Peter Helmes an Angela Merkel Die poli­tische Ent­wicklung unseres Vater­landes bereitet mir große Sorgen. Es fällt mir immer schwerer zu erkennen, wie sich die Lager in der Politik zusam­men­setzen. Das alte „Links-Rechts-Schema“ scheint nicht mehr zu funk­tio­nieren. Unter „links“ ver­sammeln sich heute nahezu alle Par­teien – von CDU/CSU über […]

Den ganzen Artikel lesen

Goethe, €uro und die CDU – Dichtung und Wahrheit

Das hatte der große Dich­ter­fürst wohl nicht ahnen können, als er sein auto­bio­gra­phi­sches Werk „Dichtung und Wahrheit“ ver­fasste – fast zwei Jahr­hun­derte (1808–1831) vor „Erfindung“ des €uro. Aller­dings, wozu Goethe volle zwanzig Bücher brauchte, genügen der CDU ganze sechs Sätze, um ihr Ver­hältnis zu Dichtung und Wahrheit ins rechte Licht zu rücken. (Von Peter Helmes) […]

Den ganzen Artikel lesen

Aus­ge­merzt: Das System Merkel ent­ledigt sich seiner Widersacher

Es war einer der span­nendsten Macht­kämpfe, den die CDU erlebt hat. Und es ging um nicht weniger als die künftige Aus­richtung der Partei. Nun ist die Ent­scheidung gefallen: Die CDU bleibt, wo sie ist, nämlich links der Mitte und nah bei den Grünen. Statt eines Auf­bruchs­si­gnals sen­deten rund 1.000 Dele­gierte eine devote Gruß­adresse an Angela […]

Den ganzen Artikel lesen

„Not­wendig und gut“: David Berger ver­lässt Wer­te­Union nach Zustimmung zu Merkel-Pakt

Wir doku­men­tieren hier einen wich­tigen Text von David Berger, der diese Woche seinen Aus­tritt aus der Wer­te­Union erklärte. Grund dafür ist die Zustimmung der Gruppe zum Migra­ti­onspakt. Wir möchten diesen Text hier doku­men­tieren, um zu zeigen, dass es in der CDU keine nen­nens­werte Zahl an Mer­kel­kri­tikern mehr gibt. Dieses “Fünkchen Hoffnung”, dass wohl bei vielen […]

Den ganzen Artikel lesen

Friedrich Merz – Rache eines Merkel-Opfers und nächster “Kanzler der Alliierten”?

Gehen wir elf Jahre zurück in der Zeit. Februar 2007. Wir sitzen mit hoch­ka­rä­tigen Jour­na­listen, dar­unter Michael Spreng, an einem Tisch und der „plaudert aus dem Näh­kästchen“. Es geht um DAS Thema: Friedrich Merz hat das Handtuch geworfen und zieht sich aus der Par­tei­po­litik zurück. Jeder weiß, Merz ist das jüngste Opfer der Kanz­lerin. Die […]

Den ganzen Artikel lesen

Die CDU/CSU unter­scheidet sich nur noch im Par­tei­namen von der Linken

Von Wolfgang Prabel — Die Linke hat die DDR immer schön­ge­redet und als Pein der „gebro­chenen Bio­grafien“ alle tat­säch­lichen und hoch­ge­bauschten Pro­bleme der Ossis in der Nach­wen­dezeit ver­ortet. Die Lügen­presse der 90er Jahre hat es übrigens genauso getrieben. Ein Blick auf meine Nachbarn. Einer ist seit 1990 bei der­selben Firma Kraft­fahrer. Ein anderer war Gemeindediener, […]

Den ganzen Artikel lesen

Lammert jammert: Mit Schwarz und Grün wären die Roten braun geworden und die Blauen weg

Herr Ex-Bun­­­des­­tags­­­prä­­sident Norbert Lammert schwebt über den Dingen. Sehr, sehr weit über den Dingen. Wann er zuletzt mit den Füßen auf dem Boden war? Niemand weiß es. Die AfD gibt es eigentlich ja nur deshalb, findet Herr Lammert, weil die CDU/CSU und die Grünen 2013 keine gemeinsame Regierung gebildet haben. Wären nämlich die Schwarzen und die […]

Den ganzen Artikel lesen