Schlagwort: England

Wach­sender Wider­stand gegen Pride-Flaggen in Groß­bri­tannien: Kam­pagne sam­melte bereits über 21.000 Unterschriften

Die Kam­pagne unter­streicht das Gefühl, dass die aggressive För­derung von LGBTQ+-Symbolen und ‑Ideo­logien die­je­nigen ent­fremden, die sich diesen Ansichten nicht anschließen. In den letzten Jahren ist das Zeigen von Pride-Flaggen im Juni zu einem all­ge­gen­wär­tigen Anblick geworden. Ver­schiedene Gemeinden, Unter­nehmen und Insti­tu­tionen in ganz Groß­bri­tannien zeigen damit ihre Unter­stützung für die LGBTQ+-Gemeinschaft. Aller­dings regt sich […]

Den ganzen Artikel lesen

Neu­estes Opfer der geschichts­klit­ternden Sprach­po­lizei: Die Angelsachsen

Vor wenigen Tagen wurde in Teilen der bri­ti­schen Presse, in der Daily Mail, im Tele­graph und bei GB News von einer am 06. Mai bekannt­ge­ge­benen Ent­scheidung der Uni­ver­sität Cam­bridge berichtet, ihre seit dem Jahr 1972 exis­tie­rende und hoch­an­ge­sehene Zeit­schrift mit dem Titel “Anglo-Saxon England” (“Das angel­säch­sische England”) umzu­be­nennen in “Early Medieval England and its Neigh­bours” (“Das […]

Den ganzen Artikel lesen

VON WEGEN VER­SCHWÖ­RUNGS­THEORIE! – »Bri­ti­sches Polit-Estab­lishment & Pädokriminalität!«

Aus­ge­rechnet der Morning Star, eine linke Zeitung, die für Sozia­lismus und Frieden stehen will, ver­öf­fent­lichte bereits im April 2019 einen inter­es­santen Artikel zum Thema Pädo­philie und bri­tische Poli­tiker. Geschrieben wurde der Beitrag aller­dings von Steven Walker, einem ehe­ma­ligen Kin­­der­­schutz-Sozi­al­ar­­beiter und Unicef Children’s Champion. Nach­folgend möchte ich Auszüge aus seinem Artikel „Pädo­phile Poli­tiker – die­je­nigen, die […]

Den ganzen Artikel lesen

Offi­zielle Daten: 16-mal mehr Todes­fälle in der geimpften Bevölkerung

Offi­zielle Regie­rungs­daten haben die scho­ckie­rende Dis­krepanz zwi­schen der Zahl der Todes­fälle bei Per­sonen, die mit Covid mRNA geimpft wurden, und der Zahl der Todes­fälle bei der nicht geimpften Bevöl­kerung auf­ge­zeigt. Offi­zielle Daten der bri­ti­schen Regierung über Todes­fälle in England zeigen, dass fast 16,4‑mal mehr geimpfte Men­schen starben als Men­schen, die nie eine Covid-Spritze erhalten hatten. […]

Den ganzen Artikel lesen

Die Cass-Revo­lution — Kli­nik­skandale in England offen­gelegt: Ein Wen­de­punkt in der Gender-Ideologie?

Dr. Hilary Cass Bericht und der grund­le­gende Rich­tungs­wechsel in der Behandlung von Geschlechts­dys­phorie bei Kindern und Jugend­lichen. Vor zwei Jahren gab es bereits erste Ein­blicke in den Zwi­schen­be­richt von Dr. Hilary Cass, Kin­der­ärztin des bri­ti­schen Natio­nalen Gesund­heits­dienstes (NHS), der die Gender Identity Deve­lo­pment Service (GIDS) des Tavi­stock-Instituts, die einzige Gender-Klinik in Groß­bri­tannien, als unzu­rei­chend bewertete. […]

Den ganzen Artikel lesen

Zu viele Migranten: Den Iren reicht es! [Nicht, dass Sie davon in der Sys­tem­presse erfahren würden …]

Seit Monaten gärt es in Irland, denn die Iren sehen, ermög­licht durch eine woke Regierung, einen Zustrom von Migranten, viele davon als Teil der inner-EU-Umver­­­teilung, der dazu führt, dass die Iren sich zunehmend von Aus­ländern über­laufen sehen. Rund fünf­einhalb Mil­lionen Men­schen leben in der Republik Irland, gut 18% davon [knapp eine Million] sind zuge­wandert, Migranten, […]

Den ganzen Artikel lesen

Blei­bende Schäden bis zum Krebs: Groß­bri­tannien ver­bietet Pubertätsblocker

Der bri­tische Gesund­heits­dienst NHS ver­bietet staat­lichen Kli­niken, Min­der­jäh­rigen Puber­täts­blocker zu ver­schreiben. Die Medi­ziner bezweifeln sowohl die Sicherheit als auch die the­ra­peu­tische Wirkung der Hor­mon­mittel. Es ist eine weg­wei­sende Ent­scheidung des bri­ti­schen Gesund­heits­diensts. Nach einem Bericht von Tichys Ein­blick dürfen an staat­lichen Kli­niken in Groß­bri­tannien keine Puber­täts­blocker an Kinder und Jugend­liche mit soge­nanntem Tran­si­ti­ons­wunsch aus­ge­geben werden. […]

Den ganzen Artikel lesen

Selbst­be­stim­mungs­gesetz in der Praxis: 74 Prozent der Trans-Häft­linge sitzen wegen Sexu­al­de­likten ein

Um das soge­nannte Selbst­be­stim­mungsgsetz ist es in der Regierung zur Zeit still geworden. Das ist ein Glück, denn im Ausland zeigen sich erste messbare Erfah­rungen, wenn der Trans-Irrsinn in die Praxis umge­setzt wird. Das euphe­mis­tisch genannte »Selbst­be­stim­mungs­gesetz« sollte letzten Dezember schon ver­ab­schiedet werden. Dazu ist es nicht gekommen. Die Ampel­par­teien zer­hacken sich in einer hof­fentlich unauflösbaren […]

Den ganzen Artikel lesen

Über­sterb­lichkeit und COVID-19 Shots: Früher oder später kommt die Wahrheit ans Tageslicht

Der Druck auf die Ver­ant­wort­lichen wächst im Ver­ei­nigten König­reich. Zwei Gruppen von Home | Con­sorsbank Abge­ord­neten und Peers [House of Lords] haben sich unab­hängig von­ein­ander an die UK Sta­tistics Aut­hority; das Gesund­heits­mi­nis­terium (DHSC); die Medi­cines and Healthcare Pro­ducts Regu­latory Agency (MHRA); und die UK Health Security Agency (UKHSA) gewendet und eine Ver­öf­fent­li­chung von Daten, denen der […]

Den ganzen Artikel lesen

Geron­tozid: Die Belege dafür, dass zu Beginn der Scamdemie alte Men­schen umge­bracht wurden, häufen sich

“Men­schen in Alten- und Pfle­ge­heimen wurden durch die Pan­demie stark in Mit­lei­den­schaft gezogen. In den ersten 12 Wochen war ein Drittel aller Todes­fälle in Pfle­ge­heimen auf COVID-19 zurück­zu­führen. Die beob­ach­teten Spitzen bei der Ver­schreibung von par­en­te­ralen Opioiden fallen mit dem Höhe­punkt der Sterb­lichkeit (sowohl bei COVID-19 als auch bei Nicht-COVID-19) zusammen (ergän­zende Abbildung 2), was […]

Den ganzen Artikel lesen