Schlagwort: Iran

Marc Friedrich: Nahost-Kon­flikt: Alles nur Show? (Israel u. Iran) (Video)

  Erst am vor­letzten Wochenende hatte der Iran Israel beschossen, nachdem diese das ira­nische Kon­sulat in Damaskus bom­bar­diert hatten. Der von Israel ange­drohte Gegen­schlag kam nun, aller­dings ist unklar, von wem. Beide Par­teien beziehen dazu kei­nerlei Stellung. Wie man diese Situation jetzt ein­ordnen kann und was das für die Märkte bedeutet, jetzt im heu­tigen Update-Video. […]

Den ganzen Artikel lesen

Biden-Regierung stärkt Irans töd­liches Regime (ANSCHAUEN)

von Majid Rafizadeh Eng­li­scher Ori­gi­naltext: Biden Admi­nis­tration Empowering Iran’s Deadly Regime Über­setzung: Daniel Hei­niger Seit dem Amts­an­tritt der Regierung Biden hat das ira­nische Regime stetig an Macht und Geld­mitteln gewonnen und fühlt sich immer mehr ermutigt, Waffen zu expor­tieren, sein Atom­pro­gramm vor­an­zu­treiben, seine Präsenz in Latein­amerika zu ver­stärken und seine radikal-isla­­mis­­tische Ideo­logie in der ganzen […]

Den ganzen Artikel lesen

Iran plant die Ent­führung und Tötung wei­terer Amerikaner

Während Pläne aus­ge­heckt werden, um Ame­ri­kaner zu schä­digen oder zu ermorden, ist es umwerfend, dass Leute — sogar ganze Regie­rungen — die Trump-Regierung für die Vor­be­reitung von Prä­ven­tiv­maß­nahmen gegen mehr­fache glaub­würdige Dro­hungen durch die ira­ni­schen Regierung und ihren Kräften kri­ti­sierten. Während die Men­schen über die Ent­schei­dungen der Trump-Regierung stritten, gaben die ira­ni­schen Führer, von denen […]

Den ganzen Artikel lesen

Iran: Hin­rich­tungen von Kindern, Ampu­ta­tionen, Auspeitschungen

Laut einem Bericht von Amnesty Inter­na­tional vom 26. Februar hat sich die Men­schen­rechts­si­tuation im Iran “stark ver­schlechtert”. Warum betreibt die Euro­päische Union dann wei­terhin eine Beschwich­ti­gungs­po­litik mit einem System, das eine uner­träg­liche Men­schen­rechts­bilanz auf­weist? Leider scheint Europa — trotz seiner end­losen Moral und Selbst­ge­rech­tigkeit — zum unmo­ra­lischsten Akteur der Welt geworden zu sein — wenn […]

Den ganzen Artikel lesen

Im Iran wurde wieder ein Schwuler auf­ge­hängt – wo bleibt der Auf­schrei der Queer-Community?

Es gibt wieder eine grausame Meldung aus dem Iran. Die „Bild“ schreibt, dass in der ira­ni­schen Stadt Kazerun ein 31 Jahre alter Mann öffentlich erhängt worden sein soll, weil er schwul war. Er wurde ver­ur­teilt, weil er mit zwei Männern Geschlechts­verkehr gehabt hat. Angeblich soll er dabei zwei 15-jährige Knaben ver­ge­waltigt haben.  Dazu muss man natürlich wissen, […]

Den ganzen Artikel lesen

Die Revo­lution der Türkei sieht aus wie die des Iran — aber in Zeitlupe

Die Trans­for­mation der Türkei in eine auto­ritäre isla­mis­tische Nation in den letzten 16 Jahren zu beob­achten war gespens­tisch — ähnlich dem schnellen Fall des Iran im Jahr 1979 — bloß in Zeitlupe. Während der Iran in wenigen Monaten von einem säku­la­ris­ti­schen ame­ri­ka­ni­schen Ver­bün­deten zu einem uner­bitt­lichen isla­mis­ti­schen Feind wurde, befindet sich die Türkei auf einem […]

Den ganzen Artikel lesen

EU kann US-Sank­tionen gegen Iran nicht neutralisieren

von Soeren Kern / Gatestone Institue “Jeder, der mit dem Iran Geschäfte macht, wird KEINE Geschäfte mit den Ver­ei­nigten Staaten machen”, so US-Prä­­sident Donald J. Trump. “Die EU ver­langt von ihren größten Kon­zernen, für ein paar Krümel mehr den gesamten Kuchen zu ris­kieren”, kom­men­tiert der Brüs­seler ARD-Kor­­re­spondent Samuel Jackisch. “Die Strafen belaufen sich heut­zutage auf etliche […]

Den ganzen Artikel lesen

Der Iran wird zukünftig nur noch Waren aus Ländern impor­tieren, die sein Öl kaufen

Das Energie-Komitee des Iran hat ange­kündigt, dass Teheran nur Waren aus jenen Ländern kaufen wird, die im Gegenzug ira­ni­sches Öl kaufen. Dies folgt auf die Auf­for­derung Washingtons an seine Ver­bün­deten, den Kauf von ira­ni­schem Rohöl ein­zu­stellen. “Wir werden einen Tausch von Öl und Waren durch­führen, was bedeutet, dass der Kauf von Gütern vom Verkauf von […]

Den ganzen Artikel lesen

US-Sank­tionen aus­ge­stochen: Indien will ira­ni­sches Öl in Rupien statt Dollar bezahlen

Um die Sank­tionen der Ver­ei­nigten Staaten gegen den Iran zu umgehen, plant Indien die Öl-Lie­­fe­rungen und andere Waren aus dem Iran zukünftig in der indi­schen Währung Rupien zu bezahlen, anstatt wie üblich in ame­ri­ka­ni­schen Dollars. Indien plant, einige Zah­lungen für gelie­fertes Öl an den Iran in Rupien zu leisten, um den wirt­schaft­lichen Druck der USA […]

Den ganzen Artikel lesen