97-pro­zen­tiger Kli­ma­konsens? Analyse des zweiten Teils der Cook-Studie

Vor einem Monat wurde hier ein Beitrag ver­öf­fent­licht, in dem Markus Fiedler die Cook-Studie unter­sucht hat, die den Medien als Grundlage für die Behauptung dient, 97% der For­scher seien sich einig, dass der Kli­ma­wandel men­schen­ge­macht sei. Das hat für einigen Wirbel gesorgt, daher gibt es hier eine Ergänzung von Markus Fiedler. Bevor wir zu dem … 97-pro­­­zen­­tiger Kli­ma­konsens? Analyse des zweiten Teils der Cook-Studie weiterlesen