Bystron: Viel weniger Kinder unter Migranten in Griechenland als gemeldet

Laut korrigierten Zahlen der EU-Kommission sind unter den Migranten auf den griechischen Inseln erheblich weniger Kinder als zuvor gemeldet. Von 42.000 Migranten seien laut dpa 1500 minderjährig, nicht 5500, wie zuvor von der EU-Kommission fälschlich gemeldet. (von Collin McMahon) Dazu sagte Petr Bystron, AfD-Obmann im Auswärtigen Ausschuss: „Die korrigierten Zahlen bestätigen, dass wir über Wochen … Bystron: Viel weniger Kinder unter Migranten in Griechenland als gemeldet weiterlesen