ILLUSION TOD – Jen­seits des Greif­baren II

Nach dem Best­seller JEN­SEITS DES GREIF­BAREN – ENGEL, GEISTER und DÄMONEN räumt nun der zweite Teil dieser spek­ta­ku­lären „Auf­klä­rungs­reihe“ mit einer der größten Illu­sionen der Mensch­heits­ge­schichte auf: Der Illusion des Todes!

Illusion Tod — Jen­seits des Greif­baren II auf DVD und online!
Bisher noch nie öffentlich prä­sen­tierte Indi­zi­en­be­weise zum Leben nach dem Tod.

Gibt es ein Leben nach dem Tod?

Die Frage, ob es ein Leben nach dem Tod gibt, beschäftigt die Menschheit seit vielen Jahr­tau­senden, viel­leicht sogar seit Anbeginn unseres Denkens. Alle Kul­turen und Reli­gionen widmen sich diesem Thema und ver­treten ver­schiedene Ansichten, die von Heils­ver­sprechen bis zu ver­dam­menden dämo­ni­schen Höl­len­feuern reichen. Greifbare Fakten fehlten bislang, um der wahren Natur des Lebens auf den Grund zu gehen. Viele ängstigt der Tod, denn die Vor­stellung über die End­lichkeit unseres Seins macht uns spä­testens am letzten Abend unserer irdi­schen Existenz ohn­mächtig. So vieles, was wir gern noch getan hätten oder bereuen, und begra­digen wollen. Das soll es dann gewesen sein?

Nun äußern sich renom­mierte, mutige Wis­sen­schaftler und For­scher dieses Gebiets in der Doku­men­tation Illusion Tod — Jen­seits des Greif­baren II mit Fakten, die auf­grund ihrer umfang­reichen Unter­su­chungen und lang­jäh­rigen Erfah­rungen zu völlig neuen Erkennt­nissen gelangt sind, die nicht dem Weltbild ent­sprechen, was uns seit Kindheit an ver­mittelt und von Generation zu Generation wei­ter­ge­tragen wird:

Unser Bewusstsein überlebt den Tod. Was bisher reine Glau­bens­sache war, ist nun zur Erkenntnis geworden. Es gibt eine Existenz nach dem Tod.

Bisher unver­öf­fent­lichte Ori­ginal-Film-Auf­nahmen aus der jahr­zehn­te­langen ITK-For­schung (Instru­men­telle Trans­kom­mu­ni­kation) unter­streichen die Aus­sagen der Wis­sen­schaftler und For­scher im Film Illusion Tod — Jen­seits des Greif­baren II und führen die Zuschauer in eine Welt außerhalb von Zeit und Raum.

Die For­schungs­er­geb­nisse sind so fun­da­mental in ihren Aus­wir­kungen, dass dies zu einem Para­dig­men­wechsel unseres bis­he­rigen mate­ria­lis­ti­schen Welt­bildes führen wird.

Illusion Tod — Jen­seits des Greif­baren II auf DVD und online!
Bisher noch nie öffentlich prä­sen­tierte Indi­zi­en­be­weise zum Leben nach dem Tod.

Ein Film mit bemer­kens­werten Protagonisten

„Wir haben eine kom­plett falsche Vor­stellung von unserer Welt. Und das muss geändert werden.“ (Prof. Dr. Ernst Senkowski)

Bekannte Wis­sen­schaftler, Psy­cho­logen, Ärzte, Ster­be­be­gleiter und Nah­to­d­ex­perten räumen mit der „ILLUSION TOD“ auf.

Neu­ro­chirurg Dr. Eben Alex­ander, Autor des Welt­best­sellers „Blick in die Ewigkeit“, der sich als Wis­sen­schaftler nur von sicht­baren Beweisen über­zeugen ließ, bis er per­sönlich eines der außer­ge­wöhn­lichsten Nahtod-Erleb­nisse erfuhr.

Dr. Raymond Moody, der bereits sehr früh mit Nah­tod­erleb­nissen in Berührung kam und zahl­reiche Berichte von Erleb­nissen dieser Art stu­dierte und Inter­views führte.

Der nie­der­län­dische Arzt und Ster­be­for­scher Dr. Pim van Lommel, Psy­chologe, Para­psy­chologe und Phy­siker Dr. Dr. Walter von Lucadou, Gründer und Leiter der para­psy­cho­lo­gi­schen Bera­tungs­stelle der Wis­sen­schaft­lichen Gesell­schaft zur För­derung der Para­psy­cho­logie in Freiburg. Er fun­gierte als wis­sen­schaft­licher Berater für die sechs­teilige ARD-Doku­men­tation Dimension PSI. Biologe und Buch­autor Dr. Rupert Sheldrake, Phy­siker und For­scher der Instru­men­tellen Trans­Kom­mu­ni­kation Prof. Dr. rer. nat. Ernst Sen­kowski, seine For­scher­kol­legin, die pro­fes­sio­nelle Ster­be­be­glei­terin Gesa Dröge sowie Autorin und Jen­seits-Medium Jana Haas.

Eine außer­ge­wöhn­liche Doku­men­tation, die unser Ver­ständnis von Leben und Tod radikal erweitert!

Illusion Tod — Jen­seits des Greif­baren II auf DVD und online!
Bisher noch nie öffentlich prä­sen­tierte Indi­zi­en­be­weise zum Leben nach dem Tod.