Politik

Die Wahrheit über den ARD-Chef: Jetzt erst recht GEZ befreien!

7. Juni 2019

Der Gründer von »rundfunk-frei«, der größten Bewegung zur Befreiung des Rundfunkzwangs in Deutschland, Olaf Kretschmann, war zu Gast bei Schrang TV Talk. Ganz aktuell sprach er darüber, dass heimlich immer mehr YouTuber indirekt durch ARD und ZDF finanziert werden. Spätestens seit Rezos beeinflussendem Video (11 Millionen Aufrufe) ist klar, wie man selbst Wahlergebnisse in eine gewünschte Richtung lenken kann. Somit gelangt durch die Hintertür selbst für die, die nur YouTube konsumieren, die öffentlich rechtliche Propaganda in ihre Köpfe.

Dieses Interview ist ein Muss für jeden, der die Zahlung nicht mehr mit seinem Gewissen vereinbaren kann und ist damit eine klare Kampfansage an das etablierte GEZ-Zwangssystem.

In dem Exklusivinterview bei Schrang TV Talk spricht er über folgende Themen:

  • Wie kann sich jeder von der GEZ-Zwangsabgabe befreien?
  • Warum die Finanzierung der öffentlich rechtlichen Sender in Gefahr ist
  • Welches Geheimnis verbirgt sich hinter dem ARD Chef Ulrich Wilhelm?
  • Warum waren die Intendanten der öffentlich rechtlichen Medien auf einmal alle beim Papst?
  • Warum wurde Olaf Kretschmann trotz Zusage durch die SWR Talkshow und dem Deutschlandradio in letzter Minute ausgeladen?

Ad
Ad
Ad

Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad