Politik & Aktuelles

Corona: Die unangenehme Wahrheit!? (+Video)

24. März 2020
Hier bestellen!

In der heutigen Sendung von SchrangTV präsentieren wir Daten, Zahlen und Fakten, die nicht öffentlich kommuniziert werden.

Nach diversen Prominenten befindet sich jetzt auch Kanzlerin Merkel in Quarantäne. Gleichzeitig war auf allen Fernsehsendern der Einheitsmedien #wirbleibenzuhause zu sehen. Auf der anderen Seite melden sich immer mehr hochdotierte Mediziner zu Wort, die Zweifel an der offiziellen Darstellung hegen. Ich erhielt heute eine Presseanfrage des öffentlich-Rechtlichen Rundfunks. Dieser schrieb:

„In ‚Corona – das trojanische Pferd‘ erklären Sie sinngemäß, dass das Corona-Virus Teil einer großen Verschwörung, eines Plans sei, um die Meinungsfreiheit außer Kraft zu setzen.

Wie stehen Sie dazu, dass Ihnen vorgeworfen wird, Ihre Zuschauer damit in die Irre zu führen und Verschwörungstheorien Vorschub zu leisten?“

Meine Antwort:

„Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Die Aufgabe von fundamentalen Grundrechten der Menschen sowie die wirtschaftlichen Auswirkungen bei der Bekämpfung des Virus stehen unseres Erachtens nicht im Verhältnis.

Wir hinterfragen Dinge und Ereignisse immer kritisch, das sollte in jeder Demokratie dazugehören.

Leider wird das Hinterfragen sehr oft als „Verschwörungstheorie“ bezeichnet. Viele Zuschauer vermissen offensichtlich kritische Presserecherche, die Dinge zu hinterfragen.

Kleine Anregung für Euch:

Mit Herrn Prof. Dr. Bhakdi äußerte sich am Wochenende mittlerweile der nächste Arzt ausführlich zu den Maßnahmen der Regierungen.

https://www.youtube.com/watch?v=JBB9bA-gXL4

Nach Herrn Dr. Wodarg und Herrn Dr. Köhnlein werden sicherlich weitere folgen.

Diese Ärzte stehen auch Euren Millionen Zuschauern fachlich sicherlich Rede und Antwort. Die ergriffenen Maßnahmen und die fundamentalen Auswirkungen stehen auch nach deren Meinungen nicht im Verhältnis.

Eure Zuschauer interessieren sich bestimmt im Rahmen einer ausgewogenen Berichterstattung über die Sichtweise dieser Experten mit langjähriger Berufserfahrung und honorigen Lebensläufen.

Alles Gute für Euch! Bleibt gesund!

Schöne Grüße“

erkennen – erwachen – verändern

Euer

Heiko Schrang