Guido Grandt empört: „Corona und die Euro­bellion!“ (Video)

Überall in Europa begehren die Bürger gegen die, wie sie sagen, „Staats­willkür“ in der Corona-Pan­demie auf!

Fried­licher Protest sei erlaubt. Nicht aber Gewalt gegen Ein­rich­tungen und Sicher­heits­kräfte. Und gleich gar, sollten keine Mord­dro­hungen gegen Poli­tiker aus­ge­sprochen werden, wie es bei­spiels­weise in Dänemark der Fall war. Nichts­de­strotz sollte aber auch der Staat nicht mit sinn­loser Gewalt gegen die Demons­tranten vor­gehen und alle in den Topf der Extre­misten werfen.

Auch das ist fatal!

Schon vor einiger Zeit habe ich meinem Buch davor gewarnt, dass es in Europa zu einem Auf­stand, zu flä­chen­de­ckenden Unruhen, zu einer Art „Euro­bellion“ kommen könnte.

In Zeiten der Corona-Pan­demie scheint es nun soweit.

Sehen Sie hier mein neues Video dazu:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutz­er­klärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Guido Grandt — Dieser Beitrag erschien zuerst auf dem Blog des Autors www.guidograndt.de