Verschwörungen, Enthüllungen & Unglaubliches

„Fake News“ über Russen-Impfstoff: So werden Sie von den Mainstream-Medien für dumm verkauft!

17. Februar 2021

„Der Impfstoff-Murks aus Moskau“ (Frankfurter Allgemeine), „Wie sicher ist die russische Abkürzung?“ (Redaktionsnetzwerk Deutschland), „Sputnik V: Putins Corona Prestige-Objekt“ (Deutsche Welle), „Russischer Impfstoff gegen Corona: Ein zweifelhafter Durchbruch“ (Deutschlandfunk) – so oder ähnlich und noch viel, viel schlimmer, lauteten die Bashing-Schlagzeilen gegen den russischen Corona-Impfstoff „Sputnik V“.

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.faz.net/aktuell/wissen/putins-politischer-corona-impfstoff-der-impfstoff-murks-aus-moskau-16899969.html

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.rnd.de/gesundheit/sputnik-v-wie-sicher-ist-der-russische-corona-impfstoff-7N7QSGAWLJD3RD3HFS7AINW75M.html

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.dw.com/de/sputnik-v-putins-corona-prestigeobjekt/a-54556071

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.deutschlandfunkkultur.de/russischer-impfstoff-gegen-corona-ein-zweifelhafter.976.de.html?dram:article_id=483555

Meiner Meinung nach war das mediale Bashing gegen den russischen Impfstoff natürlich politisch motiviert.

Wie konnten denn Experten eines so ungeliebten „Diktators“ Wladimir Putin, wie er hier und da bezeichnet wurde, auch ein wirksames Mittel gegen die Jahrhundertseuche entwickeln?

Einfach unmöglich! Das durfte einfach nicht sein!

Hiesige Politiker, Experten und Medien beteiligten sich nur all zu gerne an dieser Hetze.

Nachfolgend einige Beispiele – und wie sich die Medien plötzlich vom Saulus zum Paulus wandelten!

Es ist beschämend für die deutsche Journaille.

Aber lesen und sehen Sie selbst …

Das ZDF diffamierte den Sputnik V-Impfstoff noch als einen „Propaganda-Coup von Putin“ und, dass Experten „Zweifel“ an der „Wirksamkeit und Sicherheit“ hätten.

Hier:

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.zdf.de/nachrichten/politik/coronavirus-russland-impfstoff-putin-100.html

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/russland-impfstoff-corona-100.html

Und dann auf einmal, ruderte GEZ-ZDF wie Kai aus der Kiste zurück, denn jetzt auf einmal war Sputnik V die große „Hoffnung“ und weist auf einmal eine Wirksamkeit von bis zu 90 Prozent auf!

Hier:

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.zdf.de/nachrichten/heute-in-europa/hoffnung-auf-sputnik-v-100.html

Die Süddeutsche Zeitung diffamierte: „Putin betreibt üble Impfstoff-Propaganda“ und säte „Zweifel“.

Hier:

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.sueddeutsche.de/politik/coronavirus-russland-impfstoff-kommentar-1.4995973

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/russland-impfstoff-coronavirus-1.5034431

Und dann, man glaubt es kaum nach dieser Schelte, wandelte sich die Berichterstattung der Süddeutschen Zeitung dermaßen, dass Sputnik V auf einmal „Hoffnung“ macht und eine „hohe Wirksamkeit“ aufweist und auch noch „einfach zu lagern“ sei.

Hier:

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/corona-impfstoff-russland-sputnik-wirksam-1.5194992

Die Bild agitierte noch: „Scharfe Warnung vor Putin-Impfstoff!“

Hier:

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/wegen-mutationsgefahr-scharfe-warnung-vor-putin-impfstoff-72506318.bild.html

Und dann wandelte sich wohl auch die Meinung der Bild-Redaktion, denn auf einmal wurde darüber berichtet, ob der „Putin-Impfstoff“ eine „Chance“ hätte und dass Merkel, wie auch Von der Leyen dem „Russenvakzin“ positiv gegenüberstehen würden.

Hier:

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.bild.de/bild-plus/ratgeber/2021/ratgeber/impfstoffe-aus-russland-und-china-wie-sicher-sind-sputnik-sinovac-und-sinopharm-75158242,view=conversionToLogin.bild.html

Das Handelsblatt behauptete noch: „Westliche Forscher vermuten Betrug bei Corona-Impfstoff“ der Russen.

Hier:

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.handelsblatt.com/technik/forschung-innovation/russlands-sputnik-v-photoshop-oder-wuerfeln-westliche-forscher-vermuten-betrug-bei-corona-impfstoff/26181730.html?ticket=ST-1094525-0OhbcOochlriokyhunhD-ap2

Und siehe da, plötzlich wandelte sich dieser „Betrugsimpfstoff“ in der medialen Berichterstattung zu einem voraussichtlichen „Retter“ von Europas Impfkampagne.

Hier:

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.handelsblatt.com/politik/international/corona-impfstoff-sputnik-v-koennen-die-russen-europas-impfkampagne-retten/26884972.html

Der Spiegel unterstellte noch einen „Verdacht auf Manipulation bei Russlands Impfstoff“.

Hier:

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/corona-russlands-impfstoff-sputnik-v-forscher-finden-hinweise-auf-manipulation-a-a092d1ef-5c32-4527-89cd-7d9d6193270c

Und schwupp die wupp brachte der Spiegel dann ein „positives“ Interview von Karl Lauterbach zur EU-Zulassung von Sputnik V.

Hier:

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-impfstoff-karl-lauterbach-rechnet-mit-zulassung-von-sputnik-v-in-der-eu-a-cfb9246e-099b-41ab-a83e-893ff491441e

Der Tagesspiegel unterstellte der russischen Impfkampagne noch „Leichtsinn“ und „Risiko“.

Hier:

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.tagesspiegel.de/wissen/der-russische-corona-impfstoff-sputnik-v-so-viel-mut-wie-noetig-so-wenig-leichtsinn-wie-moeglich/26089252.html

Und wenig später wurde über die „Zuversicht“ der Zulassung von Sputnik V durch Jens Spahn berichtet.

Hier:

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.tagesspiegel.de/themen/presseportal/europe-2021-gesundheitsminister-jens-spahn-haelt-zulassung-von-russischem-corona-impfstoff-fuer-denkbar/26879506.html

Noch einmal: Fast die gesamte deutsche Journaille zerriss wohl aus politischen Gründen den neuen Russen-Impfstoff, um dann komplett zurückzurudern.

Noch ein paar Beispiele dafür?

Bitte schön:

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.tagesschau.de/ausland/asien/impfstoff-russland-sputnik-wirksamkeit-101.html

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.mdr.de/brisant/sputnik-v-impfstoff-news-100.html

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.welt.de/wissenschaft/plus225556173/Russischer-Impfstoff-Das-hat-Sputnik-V-dem-Impfstoff-von-AstraZeneca-voraus.html

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.rtl.de/cms/mit-sputnik-v-impfstoff-gegen-corona-experte-begeistert-von-russenwirkstoff-4697427.html

An diesen schändlichen Beispielen können Sie ersehen, dass Sie den hiesigen Medien einfach nicht trauen können!

Anstatt eigene Recherchen anzustellen, lässt man sich vor ein politisch genehmes Pferd spannen und flattert dann im Wind, egal, woher er gerade weht.

Ein wirkliches Armutszeugnis für die deutschen Mainstream-Medien!


Guido Grandt – Dieser Beitrag erschien zuerst auf dem Blog des Autors www.guidograndt.de