Gesundheit, Natur & Spiritualität

genesis pro life – Wiederherstellung der natürlichen Ordnung (+Video)

20. März 2021

Reinhard ist seit 23 Jahren beruflich Lkw-Fahrer. Er ist ein durchtrainierter Sportler, der sich auch hochwertig ernährt. Er testete den Lkw-Generator von genesis pro life und wurde dabei vom Institut CAREVA begleitet, um bei ihm eine BioElektrische SystemAnalyse (BESA) durchzuführen.

BESA ist in der Lage, alle Funktionen im kybernetischen Regelkreislauf Mensch zu erfassen und diese im Sinne von Erhaltung oder Aufbau von Lebensenergie (Determinanten sind die Meridiane und deren Energiesystem) positiv zu beeinflussen!

Biophotonen-Amulett hier bestellen!

Die durch BESA getesteten Veränderungen lassen eindeutige Rückschlüsse auf das Regulationsverhalten der unterschiedlichen körperlichen (grobstofflichen) Ebenen und der feinstofflichen Dimensionen zu.

Vor Beginn der Fahrt gab es eine BESA-Basismessung.

Das Ergebnis: 2% im roten Bereich zeigten eine akute Entzündung an, 97% im blauen Bereich zeigten einen degenerativen Energiemangel an.

Er fühlte sich trotzdem fit und normal.

Der Lkw wurde dann mit dem Generator bestückt. Nach mehr als 500 gefahrenen Kilometern und ca. 8 Stunden wurde wieder eine Messung durchgeführt.

Das Ergebnis: 100% im grünen Bereich zeigten eine normale Zellspannung mit regenerativen Eigenschaften an. Er selber fühlte sich immer noch fit, entspannt und stressfrei.

Wolfgang Albrecht erläutert diese Messungen und erklärt, dass elektromagnetische Strahlung immer das Nervensystem reizt und dies wirkt sich degenerativ auf die Zellen aus. Das zeigt sich hauptsächlich am Entgiftungssystem (Lymphe und Leber), aber auch am Hormonsystem. Diese Auswirkungen sind auch typisch für Stress-Symptome.

Die Wirkung des Lkw-Generators konnte den Stress vom Organismus weghalten und alle Funktionen des Energiesystems in die Regulation bringen. Das gleiche zeigte sich auch an den Messungen der mitgeführten Bio-Lebensmittel und am Wasser, die sich im Lkw befanden.

Reinhard berichtete ebenfalls, daß sich sein Spritverbrauch verringerte.

Fazit: Bei der Verwendung eines Home- oder Car/Lkw-Generators von genesis pro life sind alle Lebewesen (Menschen, Tiere, Pflanzen, Lebensmittel) energievoller und in regenerativer Struktur. Der Organismus geht in Kohärenz mit der Lebensenergie und in Information und natürlicher Ordnung. Alle technischen Systeme gehen ebenfalls in Kohärenz und arbeiten effektiver und umweltschonender.

Die BESA-Messtechnik eignet sich besonders gut zum Nachweis der Wirksamkeit der genesis pro life-Produkte. 

Walter Rieske von genesis pro life hat bahnbrechende Möglichkeiten entdeckt, unvollständige technische Energien zu vervollkommnen und sie biokompatibel zu machen. 

Dadurch können elektromagnetische Störfelder und Frequenzen wohltuend und energetisch ausgleichend wirken, also nützlich werden!

Lebendige Ursprünglichkeit und Vollkommenheit wird auf die technischen Energien aufmoduliert und wandelt alle elektrischen Felder für den Organismus biokompatibel um.

In Ihrem Heim, Büro, Auto und darüber hinaus wird ein natürlicher energetischer Kraftplatz geschaffen.

Elektrosensible können aufatmen, denn alle technischen Felder werden so mit Lichtenergie angereichert, dass sie sich zu Wohlfühlenergien wandeln.

Dabei werden keine Frequenzen verändert, sondern es wird qualitativ eine Energie, die das Leben unterstützt, geschaffen.

Das bedeutet, durch die genesis pro life Produkte wird eine unglaubliche Verbesserung der Lebensqualität erreicht.

 

 

genesis pro life
Walter Rieske
Methestraße 25
37186 Moringen
Deutschland
https://genesis-pro-life.com/
Ust.ID.: DE154264326
Tel.: +49 5554 998681 (Mo-Fr, 10:00 – 17:00 Uhr)