Schlagwort: Studien

Psy­chosis! Eine Erklärung für den Irrsinn, der uns umgibt: Studie belegt Zusam­menhang zwi­schen psy­chi­schen Stö­rungen und COVID-19 Shots (+Videos)

Polit-Dar­steller, die durch Krieg Frieden sichern wollen. Par­tei­jungvolk, das mit Pan­zer­lie­fe­rungen Frieden erreichen will. Männer, die sich für Frauen und Frauen, die sich für Männer halten. Polit-Dar­steller, die sich für Poli­tiker halten. Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von videopress.com zu laden. Inhalt laden   Kli­ma­wirre, die sich an Straßen kleben und ganz […]

Den ganzen Artikel lesen

t‑Zellen-Krebs: Pfizer/Biontechs Comirnaty lässt einst SELTENE schwere Erkran­kungen normal werden

AITL steht für Angio­im­mun­oblastic t‑Cell Lym­phoma, eine bislang sehr seltene Erkrankung weißer Blut­kör­perchen, die die t‑Zellen unter den weißen Blut­kör­perchen, den Lym­pho­zyten betrifft. Sie werden durch einen Prozess, der bislang nicht bekannt ist, zu KREBS­ZELLEN trans­for­miert und rei­chern sich in Lymph­knoten an, was mit einem sehr schmerz­haften Anschwellen der Lymph­knoten, also letztlich Lymph­kno­ten­krebs ver­bunden ist. […]

Den ganzen Artikel lesen

Grip­pe­impfung für 65+jährige: Sinnlos und gefährlich?

Alle Jahre wieder gibt es eine Grip­pe­saison. Alle Jahre wieder emp­fehlen die­je­nigen, die sich gerade für den Bun­des­ge­sund­heits­mi­nister halten, eine Impfung gegen Grippe. Besonders in den letzten Jahren, erfolgt die Art, in der diese Emp­fehlung an den “Impfling” gebracht werden soll, in Art einer infan­tilen Kin­der­gar­ten­ver­pa­ckung, die ver­mutlich den Intellekt der­je­nigen, die sie erstellt haben […]

Den ganzen Artikel lesen

Der Fein­staub-Krieg! Nach der Ener­gie­wende nun die 2. Stufe im Ver­nich­tungs­feldzug gegen Deutschland

Der Fein­­staub-Krieg ist in vollem Gange. Jetzt haben sich mehr als 113 Lun­gen­ärzte zu Wort gemeldet. Sie äußern erheb­liche Zweifel an der Mess­me­thodik und Aus­wertung, die den Grenz­werten zugrun­de­liegt. Sie drängen auf eine Neu­be­wertung der Studien. Es gebe „keine wis­sen­schaft­liche Begründung für die aktu­ellen Grenz­werte“ kri­ti­sieren sie. Die For­mu­lierung, die Daten zur Luft­ver­schmutzung und die […]

Den ganzen Artikel lesen

Mehr als 500 Mio. € für Studien und Gut­achten – Bun­des­re­gierung ver­teilt Steu­er­gelder mit beiden Händen

Wie sich aus der Antwort der Bun­des­re­gierung auf eine kleine Anfrage der AfD-Fraktion unter der Feder­führung des Bun­des­tags­ab­ge­ord­neten Stephan Brandner ergibt, hat die Bun­des­re­gierung seit dem Jahr 2000 weit mehr als 500 Mil­lionen Euro für die externe Erar­beitung von Studien und Gut­achten aus­ge­geben. Diese Zahl ist noch als zu gering anzu­sehen, da auf­grund kür­zerer Auf­be­wah­rungs­pflichten und teil­weise VS-geschützter […]

Den ganzen Artikel lesen