News-Ticker

Fake News
Fake News: Medien bringen Identitäre mit Pariser Terror in Verbindung
Ad
Ad
180 x 150 (Rectangle) Gold und Silber günstig und
Ad
Ad
Ad
Politik

Til Schweiger bittet Rechtsradikale um Hilfe

Der deutsche Schauspieler Til Schweiger hat dazu aufgerufen, Hasskommentare auf seiner Facebook-Seite zu posten. Denn damit verdiene er sehr viel Geld. Vor allem „Deppen“ und „Rechtsradikale“ bittet er ausdrücklich um Unterstützung. 

Til Schweiger bittet Rechtsradikale um Kommentare bei Facebook, weil er damit viel Geld verdiene. (Foto: Facebook)

Til Schweiger hat dazu aufgerufen, dass man auf seiner Facebook-Seite Kommentare schreibt. Mit diesem Aufruf wendet er sich vor allem an „Deppen“ und „Rechtsradikale“. Jeder Hasskommentar sei willkommen. In der Vergangenheit hatte der Schauspieler viele bösartige Kommentare von seiner Seite gelöscht.

„Ab heute, werde ich jeden Deppenkommentar veröffentlichen“, schreibt Til Schweiger auf Facebook. Und weiter: „Also, wer seine 15 Minuten in der Öffentlichkeit genießen will- schreibt jetzt!!!! Helft mir meine schwächelnde Seite mit Klicks nach vorne zu bringen… Hate-Posts very welcome!!! I need Klicks, um meine Werbung teurer zu verkaufen!!!“

Jeder Rechtsradikale bringe ihm „ohne Scheiß“ 600 Euro am Tag, schreibt Schweiger. Daher bittet er all jene, die ihn hassen: „Fordert mich weiter auf, euer Land zu verlassen!“ Zwar denke er nicht daran, doch die Hasskommentare brächten ihm viel Geld oder wie er scherzhaft sagt: „Cash in my Täsch“.

Nach eigenen Angaben verdient Til Schweiger gerade „sooo viel Kohle mit eurem dumpfen Hass“, das mache „richtig Spaß!!!“ Dafür bedankt er sich ausdrücklich und wendet sich auch in englischer Sprache an die Deppen: „Please!!! Keep hating me!!!“ Man solle ihn weiter beschimpfen.

 


Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

Ad
Ad
Ad
Ad

Bitte Werbeblocker deaktivieren!

Nervt dich dieses Pop Up? Unserere Website ist kostenlos, weil sie durch Werbung finanziert wird. Bitte sei fair und deaktiviere den Adblocker für dieunbestechlichen.com.

Vielen Dank!