Politik

Trump steht bereit für zweite Amtszeit

5. Juni 2019

Im Rahmen einer Großveranstaltung am 18. Juni will Donald Trump seine Bewerbung für eine zweite Amszeit als US-Präsident bekanntgeben. Bislang gibt es einen weiteren Bewerber bei den Republikanern mit Bill Weld, der aber keine Chancen haben dürfte.

Hier bestellen!

US-Präsident Donald Trump beabsichtigt in Kürze offiziell seine Bewerbung um eine Wiederwahl als US-Präsident bekanntzugeben. Demnach werde er seine Kandidatur für eine zweite Amtszeit bei einer Großveranstaltung am 18. Juni in Orlando (Florida) verkünden, wie Trump bereits auf Twitter mitteilte.

Trump soll bereits Millionensummen für seine Kampagne eingesammelt haben. In jüngsten Reden vor seinen Anhängern sprach er davon, dass er noch sechs Jahre im Amt vor sich habe. Seine aktuelle Amtszeit als Präsident läuft noch 18 Monate.

Als weiterer Bewerber bei den Republikanern für die Vorwahlen in der ersten Jahreshälfte 2020 hat sich Mitte April bereits der frühere Gouverneur des Ostküstenstaats Massachusetts, Bill Weld, angekündigt, aber er wird es schwer haben. Eine Gallup-Umfrage aus dem April ergab, dass 89 Prozent der Republikaner Trump unterstützen.

Bei den Demokraten gibt es inzwischen 23 Bewerber um die Präsidentschaftskandidatur. Als bislang letzter hatte vor zwei Wochen New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio seinen Hut in den Ring geworfen. Als in Umfragen aussichtsreichster Bewerber bei den Demokraten gilt der ehemalige Vize-Präsident Joe Biden, der an der Seite Obamas amtierte.


Quelle: www.freiewelt.net

 


Ad
Ad
Ad

Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad