Politik & Aktuelles

Eva Herman würdigt großen Denker Willemsen: »Woher nehmen wir nur all unser Nichtwissen?« (Video)

17. März 2020
NEU!!! Hier bestellen!

Wer mutig genug ist, sich der Wirklichkeit zu stellen, der sollte sich mit dem Autor Roger Willemsen beschäftigen, einem der allerletzten Philosophen dieses Sonnengestirns, der 2016 unsere Erde verließ. Er war etwas ganz Besonderes: Ein brillanter Denker, ein fabelhafter Querkopf.

Eva Herman, die Roger Willemsen persönlich gekannt hatte, schaut in diesen unruhigen Tagen noch einmal auf manche bewegenden Gedanken des einstigen Freundes zurück, die er der Menschheit hinterließ. »Woher nehmen wir nur all unser Nichtwissen?« fragte Willemsen zu recht. »Mag die Welt auch vor die Hunde gehen, die Zukunft hat dennoch ein blendendes Image, und selbst verkitscht zu Wahlkampf-Parolen, verkauft sie sich so gut, als wäre sie wirklich noch ein Versprechen.«

Eva Herman schließt mit mahnenden Gedanken des einstigen Freundes an uns alle: »Wir waren jene, die wussten, aber nicht verstanden, voller Informationen, aber ohne Erkenntnis, randvoll mit Wissen, aber mager an Erfahrung. So gingen wir, von uns selbst nicht aufgehalten.«