Die Steinzeit-Lüge (Video)

Die Steinzeit – immer noch eine Epoche der Menschheit voller Geheim­nisse, Mys­terien, Spe­ku­la­tionen und Widersprüche.

Eine längst ver­sunkene Welt, von der heute ein­drücklich zahllose Mega­li­th­an­lagen zeugen. Zum Teil gigan­tische Steine, die zu „kul­ti­schen Zwecken“ von unseren Ahnen vor Jahr­tau­senden errichtet wurden. Eine Zeit, in der nicht wenige Autoren und For­scher auch das legendäre Atlantis datieren und „loka­li­sieren“.

Der Vortrag mit dem absichtlich pro­vokant gewählten Titel „Die Steinzeit-Lüge“ vom 17. August 2019 gibt einen Ein­blick in die unbe­kannte Welt der Steinzeit.

Von Wider­sprüchen, offen­sicht­lichen Ver­bin­dungen, sen­sa­tio­nellen Funden und Erkennt­nissen bis voll­kommen unge­lösten Rätseln der Magalithkultur.

Bleibt neu­gierig…

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutz­er­klärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden