Wirtschaft & Finanzen

Blackjack online Spielen – 5 Dinge, die Sie wissen müssen

6. Februar 2021

Im Internet gibt es sehr viele Casino Angebote, auf die man zurückgreifen kann. Besonders wenn Sie Black Jack Spielen, haben Sie vieles zu beachten. Dank des sehr grossen Angebots, der vielen Spieler und den noch mehr Reviews im Netz, hat man schon vorab sehr gute Informationen. Wenn Sie neu bei Blackjack sind, gibt es beim Spielen diese 5 wichtigen Dinge, die Sie beachten müssen, damit Sie von Anfang an einen guten Start haben werden.

  1. Immer nach der Bankroll Blackjack spielen

Es ist beim Blackjack sehr wichtig, dass Sie sich eine Bankroll setzen und genau nach dieser Spielen. Die Bankroll ist Ihr gesamtes Guthaben, welches Sie für das Blackjack spielen designiert haben. Als Anfänger können Sie auch schon mit einer kleinen Bankroll erfolgreich Black Jack spielen. Dabei ist es sehr wichtig, dass Sie an den unteren Tischen, mit 5 Euro Einsätzen spielen. Wenn Sie merken, Sie haben das Spiel gut verinnerlicht und kennen die Gewinnchancen jeder einzelnen Hand, können Sie auch ohne Probleme auf ein höheres Level steigen. Grundsätzlich sollte man mit seiner Bankroll mindestens 10 Buy-in haben. Was bei den untersten Tischen 50 Euro entspricht.

  1. Lernen Sie die Gewinnchancen auswendig

Sie haben eine 10 und eine 2, die Bank hat eine 10. Nehmen Sie nun noch eine Karte oder bleiben Sie stehen? Sich mit diesen Fragen während einer Spielrunde auseinanderzusetzen macht wenig sinn. Deshalb ist es besser, wenn man die Gewinnchancen schon in voraus für jedes einzelne Blatt kennt. So wissen Sie gleich, was zu tun ist. Ausserdem werden Sie so auch massiv Ihre Gewinnchancen steigern und weniger enttäuschende Verluste einfahren.

  1. Side Bets beim Blackjack

An jedem Blackjack Tisch im Internet können Sie sogenannte Side Bets abschliessen. Diese Side Bets mögen riskant aussehen, machen aber durchaus Sinn. Gerade wenn man Blackjack nach System spielt, können die Gewinnmargen sehr hoch sein. Bei den besten online Casinos gibt es verschiedene Tische mit verschiedenen Side Bets, von denen man auswählen kann. Beachten Sie bei den Side Bets auf das Einhalten Ihrer Bankroll.

  1. Der Austausch mit Profis kann sich lohnen

Im Online Casino und sogenannten Live Casino gibt es die Möglichkeit, sich im Live Chat mit anderen Spielern auszutauschen. Man findet eigentlich immer wieder Profis an diesen Tischen, welche auch gerne mit anderen Chatten. Nutzen Sie diese Gelegenheit und tauschen Sie sich über Erfahrungen aus. Man kann das eine oder andere von den Erfahrenen Spielern lernen, was man dann direkt beim eigenen Spiel auch anwenden kann.

  1. Black Jack Bonus Angebote

Die Online Casino mit Blackjack bieten für Blackjack Bonus Angebote an. Diese sollte man immer nutzen, da man sich so klare Luft nach Oben verschaffen kann. Bei der ersten Einzahlung wird diese Summe verdoppelt und man hat so gleich mehr Geld zum Spielen. Sie haben so nicht nur geringere Verlustrisiken, sondern auch gleich eine grössere Bankroll, was auch mehr Spielraum für Experimente beim Blackjack bietet.

Blackjack ist die Zukunft

Schon seit hunderten von Jahren ist Blackjack beliebt und wird immer wieder gerne gespielt. Dank des Internets ist in den letzten Jahren ein regelrechter Hype ausgebrochen. Auch in Zukunft sollte man deshalb nicht davon ausgehen, dass Blackjack in Vergessenheit geraten wird. Mit diesen 5 Dingen, verschaffen Sie sich als Anfänger schon einen ersten Vorsprung gegenüber den anderen Neulingen.