Gesundheit, Natur & Spiritualität

Der Unterschied zwischen Pro- und Präbiotika – The Gut Guys (Video)

27. Juli 2021

In diesem Video erfahrt ihr etwas über den Unterschied von Pro- und Präbiotika, die in unserer Gesundheit und der Bedeutung des Stoffwechsels eine große Rolle spielen.

Unsere „guten“ Darmbakterien können sich nur schwer vermehren und ihrer Arbeit nachgehen, wenn wir zu wenig präbiotikareiche Lebensmittel zu uns nehmen.

Dadurch gerät die Darmflora ins Ungleichgewicht und es kann es zu einer Dysbakterie im Darm kommen.

Wir benötigen die „guten“ Bakterienstämme um die Aufnahme von Nährstoffen zu erhöhen, für eine gute Verdauung, zur Stärkung unseres Immunsystems und damit Krankheiten vorzubeugen oder sie zu lindern.

Durch die Einnahme von Präbiotika und präbiotischen Ballaststoffen wie z.B. Chicoree, Artischocken, Pastinaken, Porree und Zwiebeln, können wir das Darmmilieu unterstützen.

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden