Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
300 x 250 (Medium Rectangle)Gold und Silber zu gün
Ad
Ad
Ad
Ad
screenschot youtube
Politik & Aktuelles

Zerfall der USA? “Diktator Biden” tut sein Bestes

22. November 2021

Wer hätte das gedacht.

Im Januar diesen Jahres haben wir über Bestrebungen in Texas berichtet, die Union der Staaten von Amerika zu verlassen. Texas schien immer, der erste Kandidat für eine Sezession, einen Austritt aus der Union zu sein. Nun wird Texas offenkundig überholt.

Von …

New Hampshire.

New Hampshire ist ein interessanter Bundesstaat, dessen Motto bereits an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig lässt: “Live Free or Die” – Lebe frei oder sterbe.

Hier bestellen!

In New Hampshire gibt es keine Einkommenssteuer.
Und das ist nur ein Hinweis auf das freie Völkchen, das dort in einer Anzahl von 1,3 Millionen lebt.
In selbtsgewählter Freiheit, die durch das, was auf Webseiten, die von Leuten aus New Hampshire betrieben werden, “Dictator Biden’s Administration” genannt wird, massiv bedroht ist. Und weil dem so ist, gibt es jetzt die ersten, die Nägel mit Köpfen machen wollen. Allen voran Mike Sylvia, Abgeordneter im Parlament von New Hampshire und der Liberty Block.

Man kann Joe Biden viel vorwerfen, aber man kann ihm sicher nicht vorwerfen, dass er mit seinem Versuch, die USA zu zerstören, zurückhaltend wäre.

Mike Sylvia hat eine so genannte Constitutional Amendment Concurrent Resolution eingebracht, mit dem folgenden Wortlaut:

New Hampshire peaceably declares independence from the United States and immediately proceeds as a sovereign nation. All other references to the United States in this constitution [gemeint ist die Verfassung von New Hampshire], state statues, and regulations are nullified”.

Erhält diese Resolution in beiden Häusern des Parlaments von New Hampshire jeweils eine Mehrheit von 60%, dann wird der Text der Resolution wie zitiert, bei den mid-term elections des nächsten Jahres den Wählern in New Hampshire vorgelegt. Stimmen 66% der Wähler für diese Resolution, dann wird sie automatisch Gesetz und New Hampshire ist ab dem Wahltag im November 2022 ein unabhängiger und souveräner Staat.

Begründet wird dieser Antrag mit Article 10 der Verfassung von New Hampshire, in dem es heißt:

“whenever the ends of government are perverted, and public liberty manifestly endangered, and all other means of redress are ineffectual, the people may, and of right ought to reform the old, or establish a new government.”

Artikel 10 gibt den Einwohnern von New Hampshire das ausdrückliche Recht, jede Regierung, der sie unterworfen sind, ob es die Regierung des Bundesstaates oder der Union sind, die ihre Position missbraucht, um die Freiheit der Einwohner in New Hampshire zu beeinträchtigen und ihre Machtfülle auf Kosten dieser Freiheit auszuweiten, zu reformieren oder durch eine neue Regierung zu ersetzen, ein Recht, das leider in die Verhandlungen zum Grundgesetz nicht eingebracht wurde und entsprechend im Grundgesetz fehlt.

Nun ist New Hampshire ein kleiner Bundesstaat, bei dem sich die Frage stellt, ob er als souveräner Staat überlebensfähig wäre, eine Frage, die indes für New Hampshire Independence beantwortet ist. Sie haben 81 Gründe, die der Liberty Block veröffentlicht hat, 81 Gründe, die dafür sprechen, dass New Hampshire die Union verlässt, auf die 12 Gründe komprimiert, die ihnen am wichtigsten erscheinen, darunter:

  • Einem durchschnittlichen Arbeiter in New Hampshire würden jährlich rund 15.000 US-Dollar durch die US-Regierung “gestohlen”. Inklusive der Bundes-Steuern auf Benzin, Löhne etc. würde eine Unabhängigkeit New Hampshires jedem Arbeiter ein Plus von zwischen 15.000 und 40.000 US-Dollar erbringen.
  • Mit der Uanbhängigkeit von den USA würden die Bundes-Waffengesetze, die in New Hampshire als Gängelung empfunden werden, entfallen, und jeder erwachsene Bürger von New Hampshire könnte sich mit den Waffen versorgen, die ihm angemessen erscheinen, ohne dafür eine Genehmigung aus Washington DC zu benötigen.
  • Die Überwachung der Bürger in New Hampshire dadurch, dass Polizeikräfte in New Hampshire von Bundesinstitutionen gekauft und dazu eingesetzt werden, Bürger wahllos und ohne Anhaltspunkte z.B. einer Trunkenheit am Steuer im Verkehr zu kontrollieren, hätte ein Ende.
  • Die Hegemonie des Federal Department of Education, des Ministeriums, das für den Verfall von Bildung in Schulen und Hochschulen verantwortlich ist, wäre beendet und jeder Bürger von New Hampshire hätte die Freiheit, seine Kinder selbst zu erziehen. Die angedrohte allgemeine Schulpflicht, die die Biden Administration wohl durchsetzen will, wäre abgewehrt.
  • Die Bürger von New Hampshire müssten nicht für die Schuldenpolitik der Federeal Reserve gerade stehen, die keinerlei demokratischer Kontrolle unterliegt und jedes Jahr die pro-Kopf-Verschuldung der US-Amerikaner in neue, ungeahnte Höhen treibt. New Hampshire als Zentrum der Kryptowährungen könnte seine Bürger die Währung ihrer Wahl treffen lassen.
  • Bundesinstitutionen, die Bürger systematisch ausspähen, wäre diese Möglichkeit in New Hampshire verwehrt.
  • Bundesinstitutionen wäre die Möglichkeit genommen, das Eigentum von Bürgern aus New Hampshire zu beschlagnahmen, weil diesen Bürgern Verbindung zu Straftaten nachgesagt wird, ohne dass diese Verbindung tatsächlich nachgewiesen ist.
  • Die Restriktionen, die aus Washingtin DC einer freie Marktwirtschaft auferlegt werden, würden gestrichen. So hat z.B. Barak Obama seine gesetzgeberischen Möglichkeiten dazu genutzt, die Wirtschaft der USA und von New Hampshire durch rund 4.000 neue Umweltregulationen zu gängeln. Der Zweck dieser Regelungen besteht darin, den Wohlstand weiter Teile der Bevölkerung zu verhindern. Denn wenn es den Bürgern zu gut geht, dann werden sie, ob ihrer größeren Unabhängigkeit zu einer Gefahr für die Regierung. Der wirtschaftliche Schaden, den die Regierung von Obama angerichtet hat, zeigt sich am besten darin, dass die Zahl der US-Amerikaner, die Essensmarken in Anspruch nehmen, weil ihr Einkommen nicht ausreicht, um ihre Ernährung sicherzustellen, unter Obama von 34 auf 44 Millionen angewachsen ist.

Es gilt, die Entwicklung in New Hampshire zu verfolgen.
Möglicherweise findet sich hier ein neues Ziel für diejenigen, die in Freiheit auswandern wollen.


Quelle: sciencefiles.org


Ad

Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad