Categories:

Höl­lenzwang — D. Fausts ori­ginal Geister Com­mando der Höllen und aller ander Geister Zwang

19,99  Preis inkl. MwSt., versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

SKU: A9003

Beschreibung

Magie, Beschwö­rungen und Zau­berei fas­zi­nieren die Menschheit bis in die heutige Zeit. Wer sich mit diesen Themen beschäftigt, stellt schnell fest, dass his­to­rische Ori­gi­nal­do­ku­mente und Bücher, sog. Gri­moire, sehr selten zu finden und wenn diese die Jahr­hun­derte über­dauert haben, dann nur sehr schwer zugänglich sind.
Das hier vor­lie­gende Buch ist ein bear­bei­tetes Fak­simile eines extrem sel­tenen und voll­ständig erhal­tenen Buches der Geis­ter­be­schwörung. Dieser sog. Höl­lenzwang kann dem Wun­der­heiler, Alchemist, Magier, Astrologe und Wahr­sager Dr. Johann Faust (geboren wohl um 1480 in Knitt­lingen, gest­torben ca. 1541 in oder bei Staufen im Breisgau) zuge­ordnet werden.
Fausts Person sorgte schon zu seinen Leb­zeiten für Legen­den­bildung und regte später sogar Goethe an, seinen berühmten Faust nie­der­zu­schreiben. Viel ist uns über Dr. Johann Faust, der eigentlich Georg hieß, nicht über­liefert. Wir wissen, dass Faust u.a. Franz von Sickingen und dem Bischof von Bamberg Horo­skope erstellte und er sich wis­sen­schaftlich mit Astro­logie, Astro­nomie und Alchemie beschäf­tigte. Faust lebte in einer Zeit des Umbruchs in Europa, der Zeit der Refor­mation und Inqui­sition, als die meisten Men­schen noch eine mit­tel­al­ter­liche Lebens­weise führten, jedoch die Renais­sance, also die Zeit der Ent­de­ckungen und der Wis­sen­schaften, bereits im Vor­marsch war. Faust starb unter mys­te­riösen Umständen wohl bei einer Explosion in seiner Alchemistenküche.

Fak­simile des Orginals — 44 Seiten

Zusätzliche Informationen

Autor

Faust, Johann