Schlagwort: Fake News

YouTube führt Maulkorb für „Ver­schwö­rungs­theorien“ ein — Was Fake News ist, bestimmen wir!

Nach Facebook zieht nun auch YouTube mit der Regu­lie­rerei von uner­wünschten Inhalten nach. Man stellt es, genau wie Facebook, so dar, dass dies vor­beu­gende Maß­nahmen seien, um stren­geren staat­lichen Regu­lie­rungen vor­zu­beugen. Der ehe­malige bri­tische Vize­pre­mier­mi­nister Nick Clegg sagte am gest­rigen Montag in Brüssel, es sei gar nicht mehr die Frage, ob die sozialen Netz­werke stärker […]

Den ganzen Artikel lesen

ZDF Fake-News: Deutsch-kenia­ni­scher Mäd­chen­mörder wird “Deut­scher” — und FAZ-Redakteur Bender sekundiert

Ein ver­misstes, 17-jäh­­riges Mädchen ist in den ersten Dezem­ber­tagen tot in einer städ­ti­schen Unter­kunft am Rand eines Gewer­be­ge­bietes in Sankt Augustin bei Bonn auf­ge­funden worden. Die Unter­kunft beher­bergt ver­schiedene Woh­nungslose und auch Flücht­linge. Der Täter hat das Mädchen am Frei­tag­abend ken­nen­ge­lernt und war mit ihr in einer Kneipe gewesen. Später sei das Mädchen mit ihm […]

Den ganzen Artikel lesen

Frank­reich beschließt Verbot von „Fake News“ im Wahl­kampf – Cui bono?

Die Absicht ist klar: Unliebsame Mel­dungen, die einem im letzten Moment einen teuren Wahl­kampf ver­hageln können, will keiner. Die fran­zö­sische Natio­nal­ver­sammlung beschloss daher zwei Gesetze, die Gerüchten und Falsch­aus­sagen in Wahl­kampf­zeiten einen Riegel vor­schieben sollen. Die Par­la­ments­kammer stimmte in letzter Lesung mit klarer Mehrheit für die Pläne von Prä­sident Emmanuel Macron im Kampf gegen Fake-News. […]

Den ganzen Artikel lesen

Mimimi aus dem Elfen­beinturm: Anja Reschke (NDR) über Gerech­tigkeit, GEZ, Wut­bürger und Fake News

Es rührt sich anscheinend schon etwas bei den Öffentlich-Rech­t­­lichen. Der Druck von der Straße kommt doch endlich einmal in den Elfenbein-Bas­­tionen der gut besol­deten Volks­er­zieher an. NDR-Jour­­na­­listin Anja Reschke, die sicher auch oft unfair ange­gangen, aber auch oft für ihre Selbst­ge­rech­tigkeit zu Recht kri­ti­siert wird, nahm in einem schrift­lichen Interview Stellung zu inter­es­santen Fragen. Das […]

Den ganzen Artikel lesen

Wieder gefakte Zahlen auf­ge­flogen: Flücht­lings-Erfolg auf dem Arbeits­markt stark geschönt

Man kann sich schon drauf ver­lassen: Ob es um Kri­mi­nal­sta­tistik oder Bericht­erstattung von Gewalt­taten oder die Job­bilanz von Flücht­lingen geht, es wird immer wieder massiv geschönt, ver­tuscht, ver­harmlost, passend gerechnet, um dem dummen deut­schen Michel die Welt ein bisschen schöner zu malen. Diesmal erwischt: Die Wirt­schafts­mi­nis­terin Nicole Hof­f­­meister-Kraut (CDU), die als ver­ant­wort­licher Fachmann zum Thema „Inte­gration […]

Den ganzen Artikel lesen

Inter­na­tionale Umfrage: Tadaaa! Die Deut­schen sind Welt­meister der Gut­gläu­bigen bei Politik- und Medienlügen!

„Es gibt kein gut­mü­ti­geres, aber auch kein leicht­gläu­bi­geres Volk als das deutsche. Zwie­spalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen. Ich brauchte nur meine Netze aus­zu­spannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Unter­ein­ander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden. Keine Lüge kann grob genug […]

Den ganzen Artikel lesen

Gezielte Falsch­mel­dungen: Soros finan­ziert Angriff in den sozialen Netz­werken gegen Trump

»Media Matters for America« ver­breitet gezielt Falsch­mel­dungenDer in der Zwi­schenzeit fast schon ver­zweifelt anmu­tende Kampf des George Soros gegen Donald Trump geht weiter. Soros konnte Trumps poli­ti­schen Sie­geszug nicht stoppen. Auch der wirt­schaft­liche Zusam­men­bruch blieb aus. Jetzt ver­sucht es Soros auf Trumps Boden: den sozialen Netz­werken. Es bleibt wohl ein Geheimnis, welches Soros nie lüften […]

Den ganzen Artikel lesen

„Flücht­linge ertrinken“: Werden hier Fake-Videos für unsere Medien produziert?

Immer häu­figer tauchen in den letzten Tagen Videos auf, die (angeblich?) zeigen, wie Szenen von ertrin­kenden Flücht­lingen im Mit­telmeer gespielt werden. Ob es sich dabei um Auf­nahmen für Spiel­filme oder für Doku­men­ta­tionen oder gar Spen­den­aufrufe der pri­vaten „See­not­retter“ handelt, die die Zuschauer bewusst täu­schen sollen, bleibt unklar. Eigentlich wäre das ein Auf­ga­benfeld für unsere hoch […]

Den ganzen Artikel lesen

Kaum ein US-Ame­ri­kaner sieht Russland als Problem

Wer glaubt, die Ver­ei­nigten Staaten seien wegen Trump und Russland in grosser Sorge oder heller Auf­regung, ist wieder einmal auf die Fake-News her­ein­ge­fallen, die wohl die ein­zigen sind, die deshalb ständig hys­te­risch auf­krei­schen. Die Ant­worten auf die Frage: „Was ist Ihrer Meinung nach das wich­tigste Problem, mit dem dieses Land heute kon­fron­tiert ist?”, zeigen ein […]

Den ganzen Artikel lesen

Das Grundübel soll ver­all­täg­licht werden

Dumm gelaufen: Die Umfragen von BamS und FAZ zu Flücht­lingen und Asyl Nach dem öffent­lichen Hauen und Stechen Merkel-See­hofer in der Flücht­lings­po­litik gingen die Umfra­ge­werte für CDU und CSU in den Keller. Was liegt näher, als  andere Themen in den Vor­der­grund zu spielen, die den Bürgern angeblich viel wich­tiger sind als das Asyl­chaos, sprang die Bild […]

Den ganzen Artikel lesen