Chemnitz – Die Trans­for­mation hat begonnen (+Video)

Die Ereig­nisse in Chemnitz erhitzen die Gemüter und spalten die Gesell­schaft noch mehr. In Wirk­lichkeit ist Chemnitz nur der Anfang einer großen Trans­for­ma­ti­ons­phase in der sich die Men­schen befinden. Im alten Grie­chenland hätte man vom Kampf der Götter und Titanen gesprochen. In der ver­meint­lichen Dun­kelheit kommt aber mehr und mehr Licht zum Vor­schein. Dies erfahren immer mehr Men­schen, die auf die Straße gehen und sich ver­binden. Gleich­zeitig fliegen in immer kür­zeren Abständen Lügen auf, die uns Politik und Medien auf­ge­tischt haben.
Wir leben in einer Zeit des großen Wandels, aber auch des Umbruchs, von dem wir alle betroffen sind. Auf der einen Seite brechen ganze Gesell­schafts­struk­turen aus­ein­ander, auf der anderen Seite öffnen sich aber auch neue Per­spek­tiven. Für alle, die an ihrem Job, an ihrem Geld und sons­tigen mate­ri­ellen Dingen fest­halten, wird diese Zeit noch einige Über­ra­schungen mit sich bringen. Derzeit ist es noch so, dass sich immer mehr Men­schen ver­biegen und wie wir alle wissen, kommt nach dem Biegen das Brechen. Nicht umsonst haben wir immer mehr Herz­in­farkte, Depres­sionen und Bur­nouts zu ver­zeichnen. Wir gehen morgens aus dem Haus und lassen das Herz zuhause, da der Ver­stand uns sagt: Du musst funk­tio­nieren! Wir sind aber mehr als Roboter, die eine Sozi­al­ver­si­che­rungs­nummer haben. Fangt endlich an und hört auf die Stimme in Eurem Herzen.
https://youtu.be/52gSTFZpXMg