Whistleblower Islamismus & Terror

Ist die Bundesregierung einer der Finanziers des Terrors in Syrien? (+Video)

13. November 2018

Die deutsche Bundesregierung soll syrische Terroristen finanziert haben, berichtet die arabische Webseite almasdarnews.com die sich bei Ihrem Bericht auf Recherchen des britischen Telegraph beruft.

Sind Angela Merkel und ihre Partei die CDU, die CSU, wie auch die SPD Finanziers des Terrors? Deutschland, das immer wieder vorgibt, sich für den Frieden in Syrien einzusetzen, soll heimlich die syrischen Terroristen finanziert haben. Mit deutschen Steuergeldern starben anscheinend Tausende in dem vom Bürgerkrieg zerrütteten Land.

Laut almardarnews wurden 37,5 Millionen Euro aus dem Außenministerium unter SPD-Minister Heiko Maas an syrische Terrorgruppen überwiesen, deren Mitglieder in großer Zahl aus dem islamischen Ausland stammen. Auch die EU in Brüssel hatte ein Herz für Terroristen und gab noch einmal 17 Millionen Euro dazu.

Die arabische Webseite beruft sich auf einen Bericht im britischen Telegraph vom letzten Sonntag.

Insgesamt soll die deutsche Bundesregierung 49 Millionen Euro investiert haben, damit Gewalt und Morde nicht enden und der Flüchtlingsstrom aus Syrien nicht abreisst.


Ad

Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad