Politik

Syrien: Knapp 300.000 Flüchtlinge schon in ihre Heimat zurückgekehrt (+Videos)

26. November 2018

Über 2.000 syrische Flüchtlinge sind seit der Wiedereröffnung des Nasib-Übergangs zwischen den beiden Ländern im vergangenen Monat aus Jordanien nach Syrien zurückgekehrt, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur SANA am Mittwoch. Insgesamt liegt die Zahl der Rückkehrer bei bald 300.000.

Insgesamt sind 2.380 Syrer, die ihre offiziellen Dokumente verloren hatten, innerhalb eines Monats nach Syrien zurückgekehrt, heisst es in dem Bericht des Leiters des Einwanderungszentrums in Nasib in der südlichen Provinz Daraa.

Nach Angaben des russischen Militärs sind in den letzten Monaten fast 270.000 syrische Flüchtlinge in ihr Land zurückgekommen, berichtet CityNews Vancouver in Kanada. Man registriere derzeit grosse Flüchtlingsströme, die nach Hause zurückkehren würden.


Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad