Islamismus & Terror

Attentat mit Ansage: Der Fall Anis Amri (+Video)

21. März 2020
Hier bestellen!

In einer neuen Ausgabe der Freie-Welt-TV-Sendung »Das ganze Bild« begrüßt Beatrix von Storch den Autoren und ehemaligen Polizisten Stefan Schubert. Dieser berichtet über den Fall Anis Amri, der bei einem terroristischen Anschlag 11 Menschen auf dem Berliner Breitscheidplatz tötete.

In einer neuen Ausgabe der Freie-Welt-TV-Sendung »Das ganze Bild« begrüßt Beatrix von Storch den Autoren und ehemaligen Polizisten Stefan Schubert. Dieser berichtet über den Fall Anis Amri.

Amri tötete bei einem terroristischen Anschlag 11 Menschen auf dem Berliner Breitscheidplatz. Während der folgenden Ermittlungen gab es zahlreiche Ungereimtheiten, die Schubert bis ins Detail recherchierte. Erfahren Sie in unserem Interview vieles, was bisher unter den Teppich gekehrt wurde und wovon viele Bürger nichts wissen. Denn: Der islamische Terrorismus ist nach wie vor eine große Bedrohung für Deutschland und Europa.

Im Video werden wichtige Fragen angesprochen: Was ist über Amris Netzwerke bekannt? Welcher Verbindungen hatte er zum IS? Warum wurde ein Bekannter und mutmaßlicher Komplize so schnell abgeschoben? Warum wurde Amri nicht abgeschoben, obwohl die Möglichkeit dazu bestand? Warum wurde nicht auf Warnungen ausländischer Geheimdienste reagiert, dass Amri einen Anschlag plane? Im Verlauf des Videos wird das Versagen der deutschen Behörden offenbart.

 


Quelle: freiewelt.net