Verschwörungen, Enthüllungen & Unglaubliches

Das „Wunder von Lette“: Paranormales vor der eigenen Haustür im Münsterland? (Video)

27. Juni 2020

„Wunder gibt es immer wieder“ – sagen der Volksmund und ein bekannter Schlager aus dem Jahr 1970.

Und vielfach hört der Mystery-Interessierte auch von solchen Wunder, Paranormalen Phänomen oder rätselhaften Ereignissen, die sich irgendwann irgendwo auf der Welt ereignet haben sollen.

Doch warum immer in die Ferne schweifen? Denn auch direkt vor meiner Haustür in meinem Heimatdorf soll sich vor Jahrhunderten etwas „Paranormales“ ereignet haben.

Um einen Eremiten, einem frommen und gottergebenen Einsiedler, namens „Johannes von Merfeld“. Und dabei wurde sogar ein Zusammenhang mit der Bundeslade aus dem Alten Testament hergestellt.

Was hier im Münsterland geschehen sein soll und welche Spuren es davon hier noch heute gibt, erfahrt Ihr in diesem „Lokal-Video“: