Der Schwer­ge­wichts-Boxer David Rodriguez sagt, Hol­lywood-Pädo­phile seien real und “trinken tat­sächlich Adre­no­chrom” (+Videos)

Der Boxer David Rodriguez kämpft nor­ma­ler­weise im Boxring. Aber vor Kurzem meldete sich der Kämpfer über die Pädo­phi­lenringe in Hol­lywood zu Wort

Falls Sie nichts davon wissen, es stellt sich immer mehr heraus, dass es in Hol­lywood und anderswo ein ernstes Problem gibt. Der virale Doku­men­tarfilm Out of Shadows beleuchtet, wie schlimm die Dinge sind.

Rodriguez sagt, er habe Ver­bin­dungen nach Hol­lywood und könne bestä­tigen, dass es seit Jahren ein großes Problem mit Kin­des­miss­brauch gibt.

Aber die gute Nach­richt ist, dass es ver­deckte Ermitt­lungen gibt, die daran arbeiten, alle zu zer­schlagen. Und jeden Tag werden laut Rodriguez Nach­richten über all dies in die Presse kommen.

Im nach­fol­genden Video erzählt Rodriguez der Welt, was er weiß.

Er sagt, dass “Pädo­phi­lenringe zer­schlagen werden”. Dass “es Kin­der­opfer gibt, bei denen Men­schen tat­sächlich Adre­no­chrom trinken”.

Adre­no­chrom ist eine Droge, die von gefol­terten Men­schen, nor­ma­ler­weise Kindern, her­ge­stellt wird.

Wenn Sie denken, dass das alles totaler Quatsch ist … haben Sie das hier schon gesehen?

Und was ist mit diesem Adre­no­chrom-Patent? Oder diesem?

Gerüchten zufolge gewinnen elitäre Pädo­phi­lenringe und Ein­rich­tungen für Men­schen­handel die Droge aus gefol­terten Kindern.

Rodriguez behauptet, er kenne Leute in Hol­lywood, und sagt, es sei real. Sogar Barack Obamas Bruder hat darüber auf Twitter gepostet:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzep­tieren Sie die Daten­schutz­er­klärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Aber bevor Sie zu Ihrer Schnaps­flasche greifen, um Ihre Tränen zu trocknen, was eine ziemlich normale Reaktion ist, sollten Sie erkennen, dass gute Leute etwas dagegen tun.

Rodriguez sagt: “Ich muss euch sagen, viele von euch mögen Trump nicht, aber er tut gerade das Richtige.”

Rodriguez ist nicht der einzige, der so denkt.

Haben Sie jemals von QAnon gehört? Dies ist angeblich eine positive Mili­tär­ope­ration, die den Tiefen Staat zerstört.

Und ehrlich gesagt, nachdem ich Tau­sende von Q‑Posts und Beweisen durch­ge­sehen habe, denke ich, dass es wirklich das ist, was es zu sein behauptet.

Schauen Sie sich dieses Q‑Beweisvideo an, und wenn Sie Beweise haben, die dies wider­legen, teilen Sie es mir bitte mit, weil ich nichts davon wider­legen konnte.

Sollen wir Rodriguez glauben?

Ich weiß es nicht.

Er spricht nur aus dem Stegreif in die Kamera. Aber seine Zeu­gen­aussage könnte zu einer Unter­su­chung führen. Oder zumindest sollte sie das, wenn Sie mich fragen.

Ich werde nicht zu viel darüber spe­ku­lieren, was er mit allem, was er sagt, meint.

Aber wenn Sie seine Zeu­gen­aussage zu den Dut­zenden von Fakten hin­zu­nehmen, wie Allison Macks Betei­ligung an NXIVM, Harvey Wein­steins Ver­ur­teilung und Jeffrey Epsteins Mord … ähm – ent­schul­digen Sie – Selbstmord, dann sieht es so aus, als ob es wirklich ein rie­siges pädo­philes Netzwerk gibt, das hoch­rangige Men­schen beinhaltet.

Und laut dem Doku­men­tarfilm Out of Shadows über den Rodriguez spricht, ver­tu­schen die CIA und andere Staats­be­dienstete aktiv den insti­tu­tio­nellen Kindesmissbrauch.

https://youtu.be/MY8Nfzcn1qQ

Hier ist das Video von Rodriguez. Unter dem Video befindet sich die voll­ständige unbe­ar­beitete Transkription.

https://youtu.be/C0Ef1hHpFlM

Tran­skription des Videos (in deutsch­spra­chiger Übersetzung):

Wie ihr alle wisst, bin ich schon lange Boxer und Profisportler.

Und ähm … ich habe einige Ver­bin­dungen her­ge­stellt … ich habe einige starke Ver­bin­dungen her­ge­stellt … mit Kämpfern, UFC-Figuren, pro­fes­sio­nellen Boxern.

Ich war in dieser Arena, wo …

Ich bin mit einigen großen Namen auf Du und Du. Wisst ihr, ich habe mich bei Tony Robbins aufgehalten.

Ich war schon da, wisst ihr … ich bin mit Leuten wie Oprah [Winfrey] ausgegangen.

Ich bin mit vielen großen Leuten aus­ge­gangen. Und war … wisst ihr, in der Lage, viele große Leute zu treffen und mit ihnen zu sprechen, so wie ich mit euch allen spreche.

Ich will nur eins sagen. Und ich weiß, dass viele von euch dies bezweifeln. Aber das ist die Wahrheit, Mann.

Es gibt eine große ver­deckte Ermittlung. Es pas­siert und ich sage euch, Mann …

Diese Pädo­phi­lenringe werden zer­schlagen. Es ist ähh … Hol­lywood ist nicht mehr cool.

Hol­lywood geht unter. Und… ich spreche immer noch mit meinen Infor­manten. Ich rede immer noch mit Leuten.

Die invol­viert sind und…

Der Schocker! Hier bestellen!

Hört.

Es ist eine große Ope­ration im Gange. Und sie sind … und sie werden zer­schlagen. Und jeder Tag ist eine Bestä­tigung für mich.

Es ist eine … es ist eine geheime Sache.

Aber ich denke, es wird herauskommen.

Sie sagen, es wird in den Medien auf­tauchen … ähm … letztendlich.

Und ich denke, was pas­sieren wird, wird viele von euch wirklich schockieren.

Ich meine, viele von euch werden das irgendwie abtun und sagen: “Ich wusste schon immer, dass es das gibt.” Aber ich glaube nicht, dass ihr ver­steht, wie weit ver­breitet diese Pädo­phi­lenringe in Hol­lywood sind.

Und in ähm … in den Sport­arenen … und in Hol­lywood … und in der Politik … ich meine überall, Mann. Es ist schlimm.

Und es ist ähh … Es ist Men­schen­handel. Wisst ihr … und Sex ist die am hei­ßesten gehan­delte Ware.

Und ich denke ähm … sobald dies alles an die Ober­fläche kommt, werden viele von euch ange­widert sein und … und sich sehr schmutzig fühlen, wenn sie die Infor­ma­tionen über­haupt kennen.

Äh…

Ich muss euch sagen, viele von euch mögen Trump nicht, aber er tut gerade das Richtige.

Dieser Typ ist ähm … Vor­reiter dieser ganzen Sache, es ist eine erstaun­liche Sache, sie zu sehen. Sie ver­folgen die Men­schen­han­dels­kar­telle. Sie ver­folgen den Kin­des­miss­brauch … alle diese Spuren führen zur Clinton Foun­dation und nach Haiti. Sie führen zu …

Ich ver­suche nicht zu viele Infor­ma­tionen preis­zu­geben, aber ähm …

Jeffrey Epstein … wisst ihr, wir alle wissen, dass er sich nicht umge­bracht hat.

Ähm … Harvey Wein­stein gibt eine enorme Menge an Infor­ma­tionen preis.

Äh … im Moment ist viel los. Und es wird an die Ober­fläche kommen. Und das werdet ihr alle sehen. Und ihr alle werdet erleben, wie etwas pas­siert, das einfach unglaublich ist.

Wir müssen unsere Kinder beschützen, Mann.

Wir sind nur … wisst ihr …

Corey Haim [gemeint ist Corey Feldman] bringt Doku­men­tar­filme heraus. Alle diese Leute wollen Infor­ma­tionen preis­geben. Aber es wird alles zur rich­tigen Zeit her­aus­kommen.

Und äh … wie ich schon sagte … Hol­lywood geht unter.

Es geht ver­dammt noch mal unter! Es sinkt wie die Titanic.

Und sie alle ver­suchen, sich selbst zu retten. Und sie alle ver­suchen, das sin­kende Schiff zu ver­lassen. Und einige der größten Pro­mi­nenten, die ihr kennt, haben bei dieser Scheiße mitgemacht.

Und ich werde keine Namen preis­geben … aber ähm … ich habe Freunde, die … ich werde es einfach sagen … ich prahle nicht oder so.

Aber ich habe Freunde, die A‑Prominente sind, die gute Leute sind, und die mir einige Namen nennen, dass ich sagte: “Oha! Ich kann mir das nicht vorstellen”.

Ich meine … ich kann nicht … man glaubt … man kann nicht ver­stehen, dass es Kin­der­opfer gibt, bei denen Men­schen tat­sächlich Adre­no­chrom trinken. Wo sie das Kind so sehr in Angst und Schrecken ver­setzen … und das ist schwer zu schlucken …

Das ist schwer zu ver­stehen … aber … es ist ein altes Ritual, vor allem Kinder in Angst und Schrecken zu ver­setzen, weil sie reiner sind, ihre Adre­nal­drüsen sind reiner … ter­ro­ri­sieren sie bis zu dem Punkt, an dem sie so ver­ängstigt sind und sie so viel Adre­nalin aus­stoßen … und sie haben solche Angst.

Und man tötet sie schließlich und trinkt ihr Blut und es ist wie das ulti­mative Aphro­di­siakum, es ist wie der Jung­brunnen. Es baut Kol­lagen wieder auf. Und es … und es äh … bewirkt alle Arten von äh … Ver­bes­se­rungen für den Körper.

Es ist krank. Es ist eine kranke, kranke, kranke, kranke, rituelle Zere­monie. Und jetzt füllen sie es ab und ver­kaufen es in den Fläschchen. Und die Leute kaufen diese Scheiße. Es ist eine Droge.

Und wenn man sieht … wisst ihr … ich habe mir Vorher- und Nachher-Bilder von einigen dieser Pro­mi­nenten ange­sehen, die angeblich auf Adre­no­chrom waren, und es dann abge­setzt haben, und es sieht so aus, als wären sie innerhalb eines Monats um 20 bis 30 Jahre gealtert.

Diese Scheiße ist echt. Und es ist mir egal, ob ihr mich ver­rückt nennt, einen Ver­schwö­rungs­theo­re­tiker. Ich bin keiner.

Ich kenne Leute in diesem Geschäft, die … das äh … mir bestä­tigen, was ich weiß. Und dies ist eine Ope­ration, die untergeht. Und ich kann es kaum erwarten, diese Domi­no­steine ​​fallen zu sehen … diese Scheiße wird her­aus­ge­nommen, denn … es ist Zeit.

Und ich denke … ich glaube wirklich, dass es auf spi­ri­tu­eller Ebene um ein Mas­sen­er­wachen geht, das gerade stattfindet.

Ich glaube, unser Planet durch­läuft eine globale Bewusst­seins­ver­schiebung bis zu dem Punkt, an dem wir alle auf­wachen und die Rea­lität dessen sehen, was… was wirklich diese Matrix ist … was wirklich in dieser Rea­lität vor sich geht.

Und ich denke, ähm … dass wir uns mit viel Gutem und viel Häss­lichem aus­ein­an­der­setzen müssen. Und … weil man beide Seiten sehen muss.

Man muss die dunkle Seite und die gute Seite kennen. Und ich denke, die dunkle Seite wird sich offen­baren. Und ihr alle werdet sehr, sehr ähm … davon ver­stört sein. Und angewidert.

Ich meine, wenn … wenn man noch ein Körnchen des Guten in sich hat oder … etwas Gutes in Form von … Moral, wird man von dem, was man sieht, ange­widert sein.

Ähh … wisst ihr … ich lehne mich geduldig bei dieser Qua­rantäne zurück und kenne diese Infor­ma­tionen … irgendwie, wow … diese Scheiße geht unter.

Ich … wir alle wissen, dass die Wirt­schaft niemals mehr die gleiche sein wird. Ich weiß nicht, was damit pas­sieren wird. Es gibt Gerüchte darüber, dass es um einen gold­ge­deckten Dollar geht.

Und darum, die Fed los­zu­werden. Ich kann nicht … ich kann nichts davon bestä­tigen … aber ich kann … ich bin zuver­sichtlich genug, dass ich weiß, dass die Pädo­phi­lenringe untergehen.

Und wir haben Schiffe in der Karibik, die gerade Drogen abfangen.

Trump hat große Schlacht­schiffe aus­ge­sandt … sie kämpfen gegen die Kar­telle. Ich meine … das geht vorbei.

Nun … ich denke, das Virus [Coro­na­virus] war ein glo­baler Angriff durch eine … es war eine Bio­waffe. Ich glaube das.

Ich denke, der Virus exis­tiert zwar, aber nicht in dem Ausmaß, wie sie es sagen. Ich denke … ver­dammt noch mal, jeder stirbt an dem Coro­na­virus … aber … ähh … man stirbt an anderen Krank­heiten und dann sagen sie, dass es das Coro­na­virus ist. Ich weiß nicht … ich bin skep­tisch … skep­tisch gegenüber all dem.

Aber ich weiß … Hol­lywood geht gerade unter. Und ich wollte nur meinen Teil dazu sagen.

Es gibt einen Hoff­nungs­schimmer dabei … in dieser Qua­rantäne und in diesem Lockdown. Und ich denke, wir müssen alle nur geduldig sein, um zu sehen, was ans Licht kommt. Und es wird … ähm …

Es ist eine Doku­men­tation mit dem Titel Out of Shadows im Internet ver­öf­fent­licht worden, die mir ein Freund geschickt hat … und … sie ist auf YouTube … ich ähh … ich würde es mir ansehen.

Ähm … sie ist wirklich gut. Geht in die Tiefe über dieses Zeug. Und ähm … ihr werdet sehen, wie ver­störend und krank diese ver­dammten Leute sind.

Ähm … Ähh … ihr wisst schon … seufz …

Wisst ihr, im Moment bleiben alle nur … gewis­senhaft. Wisst ihr … haltet einfach eure Rou­tinen bei.

Es ist meiner Meinung nach eine auf­re­gende Zeit, am Leben zu sein. Ich denke, dies ist eine wirklich auf­re­gende Zeit, um am Leben zu sein. Aber ich denke, es werden viele welt­be­we­gende Durch­brüche passieren.

Wisst ihr … ich denke, die Richtung, in die es geht, ist … für jede Aktion gibt es eine gleiche und ent­ge­gen­ge­setzte Reaktion. Und ich denke, wir werden anfangen, eine Menge ähh … ähh … vor­beu­gende Medizin, Heil­mittel … Kräuter … ähh … wisst ihr, The­rapien und ähm … Heil­mittel für Krankheiten.

Und ich denke, wir werden so viele Durch­brüche haben … gerade jetzt ist eine auf­re­gende Zeit, um am Leben zu sein. Das ist meine positive Bemerkung dazu.

Und ich denke, dass wir alle ähm … auf­passen müssen … wisst ihr, ich lerne jetzt, wie man medi­tiert. Ich bete jeden Tag. Ich starre auf … wisst ihr … das habe ich beim Boxen nie gemacht.

Mein Motto war immer los los los los los … trai­niere trai­niere trai­niere trai­niere … kämpfe … sei ein starker Kerl. Und jetzt fange ich an, mich zurück­zu­lehnen und einfach … wisst ihr … als ob ich den Aus­blick genieße … wie diese Aus­sicht anzu­sehen … wisst ihr … wie … das ist alles Mexiko da drüben. Alles Mexiko. Genau dort.

Ich gehe einfach gerne raus. Ich bin gerne mit meiner Familie zusammen. Ich lebe wirklich einfach. Und einfach sehr äh … bodenständig …

Aber ich sage euch … was gerade pas­siert, ist eine sehr, sehr auf­re­gende Zeit.

Also passt auf. Haltet die Ohren steif. Und seid gewiss, dass große Dinge pas­sieren. Und ich bin … ich bin davon überzeugt.

Ähm … ja … was … es wird nie mehr das­selbe sein. Ich denke, genau wie damals, als das Internet kam, hat es die Menschheit ver­ändert. Es hat das Bewusstsein der Menschheit ver­ändert. Es war ein Para­dig­men­wechsel … das Internet.

Es gibt eine Zeit vor dem Internet, und dann gibt es … jede Tech­no­logie hat etwas in Bewegung gebracht … sie ver­än­derte sich im Laufe der Zeit über Tau­sende von Jahren lang­samer. Aber als das Internet ein­schlug … bumm, war es wie eine Explosion von Infor­ma­tionen und tech­no­lo­gi­schen Durch­brüchen sowie Erfin­dungs­reichtum und Ein­falls­reichtum, direkt nach dem Internet.

Ich denke, das war eine grund­le­gende Ver­än­derung in der Welt, richtig. Es war eine Ver­schiebung … eine Ver­schiebung des Bewusstseins.

Ich denke, das­selbe pas­siert jetzt mit diesem glo­balen Shutdown … ähm… die Wirt­schaft wird rui­niert. Ich denke, es wird unser Bewusstsein für immer ver­ändern. Und wir bewegen uns auf eine spi­ri­tu­ellere Art des Seins zu, wenn man diesen Weg ein­ge­schlagen hat … wenn man diese Route gewählt hat.

Und ich denke, es ist sehr wichtig, dass ähm … wir uns auf die guten Dinge kon­zen­trieren. Wir … wir gehen nach innen. Und ähm … achten wirklich auf uns selbst und das, was wir im Leben wollen, und werden kreativer.

Hier bestellen!

Jeden­falls ist das mein Kom­mentar dazu.

Ich danke euch allen, dass ihr ein­ge­schaltet habt. Ähm … ich wollte nur meinen Kom­mentar dazu abgeben, das war’s.

Danke euch allen. Habt einen guten Tag. Ich hoffe ihr genießt den Tag. Geht spa­zieren. Geht laufen.

Ähm … wenn ich all die Leute anschaue, die Fragen stellen, die ich nicht lesen kann, ist die Sonne ein bisschen in meinem Gesicht. Aber ja, es ist ein Para­dig­men­wechsel, Sonya. Es ist ein Paradigmenwechsel.

Es pas­sieren so große Dinge. Und ich denke, wir müssen nur geduldig sein.

Ich liebe euch, Mann. Bleibt locker.

Mehr über die Hol­lywood-Agenda der Elite im Buch “Der Hol­lywood-Code

Vorwort

1 CIA- und Pen­tagon-Ein­fluss in Hollywood
1.1 Top Gun
1.2 Avatar
1.3 The Interview
1.4 Marvel: Hulk, Iron Man, Avengers
1.5 Terminator

2 Eso­terik, Sym­bolik und Okkul­tismus in Filmen
2.1 Metropolis
2.2 Der Zau­berer von Oz
2.3 Alice im Wunderland
2.4 Mary Poppins
2.5 Uhrwerk Orange
2.6 Rose­maries Baby
2.7 2001: Odyssee im Weltraum
2.8 Eyes Wide Shut
2.9 Harry Potter
2.10 Star Wars
2.11 Herr der Ringe
2.12 Matrix
2.13 Zurück in die Zukunft
2.14 James Bond
2.15 Prometheus

3 Ver­steckte Bot­schaften und Geheimgesellschaften
3.1 Das Ver­mächtnis der Tempelritter
3.2 Illuminati
3.3 Lara Croft
3.4 Joker

4 Die dunkle Seite von Disney
4.1 Okkultes Wissen
4.2 Sub­li­minale Sex-Botschaften
4.3 Der Mickey Mouse Club, Bewusstseinskontrolle
und Pädophilie
4.4 Walt Disney: Sexist, Anti­semit und FBI-Informant
4.5 Dis­neyland, Ex-Nazis, Frei­maurer, Fabianer und Illuminati
4.6 „In My Bed” von Sabrina Car­penter: Ein Disney-Video
über die Bewusst­seins­kon­trolle eines jungen Mädchens

5 Die schä(n)dliche Netflix-Agenda
5.1 Die Netflix-Serie „Tote Mädchen lügen nicht” ist mit
einem Anstieg der Selbst­mordrate verbunden
5.2 „Bill Nye rettet die Welt”: Die Episode „Das Spektrum
der Sexua­lität” ist Indoktrination
5.3 Netflix, Hol­lywood und Main­stream-Medien vereint im
Auftrag der pädo­philen Eliten
5.4 Netflix ver­liert Kunden in den USA – der unge­nannte Grund S. 388

6 Geselbst­mordete Stars, Rituale und Blutopfer
6.1 Grace Kelly/Gracia Patricia
6.2 Marilyn Monroe
6.3 Bruce Lee
6.4 David Carradine
6.5 Paul Walker
6.6 Isaac Kappy

7 Ver­fluchte Hol­lywood-Filme, ‑Rollen und ‑Schau­spieler.… . S. 423

Fazit

Bonus­ma­terial: Die Rache der 12 Monkeys, Con­tagion und das Coro­na­virus, oder wie aus Fiktion Rea­lität wird

Über den Autor

Wenn Sie mehr über die heim­lichen Machen­schaften der Elite erfahren wollen, dann lesen Sie das bri­sante Ent­hül­lungsbuch “Illu­mi­na­tenblut: Die okkulten Rituale der Elite” von Nikolas Pravda, mit einigen Artikeln die bereits von Such­ma­schinen zen­siert werden.

Am 28. April erschien “Der Hol­lywood-Code: Kult, Sata­nismus und Sym­bolik – Wie Filme und Stars die Menschheit mani­pu­lieren”, mit einem span­nenden Kapitel: “Die Rache der 12 Monkeys, Con­tagion und das Coro­na­virus, oder wie aus Fiktion Rea­lität wird“.

https://youtu.be/MTT8AzaV59g

https://youtu.be/22ztQCYg8Ic

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutz­er­klärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Quelle: pravda.tv