Politik & Aktuelles

Tipps für Ihren Online-Casino-Besuch: So sparen Sie bares Geld

29. Juli 2020

Die Digitalisierung unseres Lebens hat sich in den letzten Jahren enorm ausgebreitet. Vom Ablösen eines Briefes durch die E-Mail bis hin zur WhatsApp-Nachricht bis hin zur Überlagerung von Einkaufsmöglichkeiten in das World Wide Web – zahlreiche Bereiche wurden in die Digitalität übermittelt. Hierzu zählt auch das Glücksspiel. Schließlich verlagern immer mehr Casinobetreiber und _Betreiberinnen Ihre Angebote auf das Internet. Online Casinos boomen und bestätigen die Digitalisierung durch eine stetig wachsende Nutzerschaft. Für den Anwender bietet sich ein großes Angebot, doch worauf gilt es zu achten, wenn Sie sich für ein Online Casino entscheiden möchten?
Wie Sie durch die richtige Auswahl des Online Casinos bares Geld einsparen können, erfahren Sie im Folgenden.

Warum die Wahl des Casinos entscheidet

Sicherlich stellen Sie sich nun die Frage, warum die Auswahl des Casinos eine solch entscheidende Rolle spielt. Eines vorweg: Casino ist nicht gleich Casino. Jeder Betreiber muss sich an gewisse Regeln halten, ist jedoch nicht zu bestimmten Gewinnquoten oder Ähnlichem verpflichtet. Daher können Sie bereits bei der Möglichkeit des Gewinnens einen klaren Unterschied zwischen den einzelnen Casinos feststellen. Hinzu kommen Aspekte wieder Kundenservice oder auch die Benutzerfreundlichkeit. Damit Ihrem Spielspaß nicht schon bald Ärger entgegenkommt, gilt es sich für ein Casino mit hochwertigem Kundenservice zu entscheiden. Im besten Fall bietet Ihnen das Online Casino zu jeder Tages- und Nachtzeit sowie an jedem Tag der Woche einen telefonischen Helfer an. Ein E-Mail-Service ist nicht zu empfehlen, da es hierbei zu mehreren Tagen Wartezeit kommen kann. Dies ist in einer Situation, in der eine Einzahlung eventuell nicht gelungen ist oder Sie noch immer auf die Auszahlung Ihres Guthabens warten, zermürben.

Freispiele für kostenlosen Spaß

Zudem gibt es Aspekte, die Ihnen das Spielen deutlich günstiger ermöglichen. Hierzu gehören die Freispiele oder auch Free Spins genannt. Bei diesem Angebot kommt das Casino in vollen Zügen auf Sie als Nutzer zu. Denn sie erhalten eine gewisse Anzahl an Runden, die Sie vollkommen umsonst an einem Spiel des Casinos teilhaben können. Wichtig ist, jedoch darauf zu achten, wie es sich mit Gewinnen aus ebendiesen Runden verhält. Viele Casinos weisen im Kleingedruckten darauf hin, dass gewonnen Geld aus diesen Runden nur dann ausgezahlt werden kann, wenn es bei kostenpflichtigen Spielen umgesetzt wurde. Dies kann zum Ärgernis des Spielers sein. Daher sollten Sie sich unbedingt für ein Casino entschieden, dass das Auszahlen des gewonnen Geldes ohne Umwandlung ermöglicht.

Mit Bonus-Angeboten mehr riskieren

Ein weiteres Angebot ist der Casino Bonus. Meist ist dieser für die Neukunden bestimmt und setzt sich aus einem bestimmten Geldbetrag oder einer Verdopplung des ersten eingezahlten Betrages zusammen. Hierbei gilt es wachsam ein Casino auszuwählen. Denn bei manchen Anbietern erhalten Sie gerade einmal 10 bis 20 Euro Willkommensbonus. Andere Casinos hingegen bieten Ihnen direkt die Verdopplung des eingezahlten Betrages oder eine dreistellige Summe als Bonus an.

Der Casinobonus ohne Einzahlung eignet sich besonders gut für alldiejenigen, die das Casino erst einmal austesten möchten. So müssen Sie nicht Ihr eigenes Geld einsetzen, um sich in die Abläufe der Spiele einzufinden. Zudem haben Sie die Möglichkeit, auch einmal etwas mehr zu riskieren, ohne dabei bares Geld zu verlieren.