Screenshot YouTube

Whist­leb­lo­werin über den Wider­stand der alten Kabale, und Trump sagt “das Beste kommt erst noch”

Fort­setzung von Teil 1 der Radio­sendung mit der Whist­leb­lo­werin Miss Manna. In diesem Teil spricht sie über den Übergang der Federal Reserve Bank, die neue Position Ame­rikas als Welt­macht, die Sou­ve­rä­nität anderer Länder und was dies für die Ver­än­de­rungen bedeutet, die weltweit stattfinden.

(von Ella Ster)

Eigene Zen­tralbank und Recht, Geld zu drucken

Hier bestellen!

1:17:00 In dem alten System, in dem Länder sub-sou­verän sind, kon­trol­liert der Haupt­sou­verän, also der Trust, alle Zen­tral­banken. In dem neuen System, in dem Länder sou­verän sind und eine dem Trust gleich­wertige Position inne­haben, können sie eine eigene Zen­tralbank eröffnen, die unab­hängig von den Roth­schilds-Banken ope­riert. Es wird eine Über­gangs­frist ein­ge­führt, in der das Kapital über­tragen werden kann.

Die Federal Reserve war ein pri­vates Unter­nehmen, und das Abkommen mit der Regierung der Ver­ei­nigten Staaten lief 2012 aus. Da die Ver­ein­barung mit dem Trust zur Finan­zierung der Federal Reserve auch 2011 abge­laufen ist, besteht für die US-Regierung keine Ver­pflichtung, die Federal Reserve auf­recht­zu­er­halten. Diese Firma wurde durch Kon­vention übertragen.

Dies geschah bewusst, weil das Unter­nehmen seit 499 Jahren nicht mehr völ­ker­rechtlich auf andere über­tragen werden kann. Die Federal Reserve gehört nun seit rund 500 Jahren der Regierung der Ver­ei­nigten Staaten.

US-Prä­sident kon­trol­liert nun endlich das Militär

1:22:00 Nach dem alten System hatte der Prä­sident keine (volle) Kon­trolle über das Militär. Innerhalb des neuen Systems mit der erwor­benen Sou­ve­rä­nität hat Trump die volle Kon­trolle über das Militär. Ohne Ein­mi­schung der Roth­schilds und des Trusts, die zuvor den Illu­minati-Blut­linien gehörten.

Gleiches gilt für Regie­rungs­be­hörden (wie die CIA, das FBI usw.). Diese sind immer noch mit allen Arten von Geheim­ge­sell­schaften ver­flochten, aber in der Macht­struktur fallen sie jetzt unter die Regierung der Ver­ei­nigten Staaten. Es kann jetzt keine Zuordnung oder Finan­zierung von bei­spiels­weise dem MI6 geben, wie dies zuvor der Fall war. Thomas fügt hinzu, dass dies der Grund für die “Haupt­rei­nigung” ist. Alle Arten von Zeichen sind weltweit sichtbar, wie zum Bei­spiel der Rück­tritt von Prä­si­denten und CEOs, Faker-Coro­na­virus-Pan­demie, Unruhen in den USA.

Viel Wider­stand von der alten Garde

1:35:00 Innerhalb des Über­gangs, der jetzt in Vor­be­reitung ist, gibt es viel Wider­stand. Zum Bei­spiel waren alle Doku­mente und Geneh­mi­gungen bereit, die Gelder an das US-Finanz­mi­nis­terium zu über­weisen, als Henry Kis­singer das Weiße Haus betrat, um es zu sabo­tieren. Kis­singer sagte, es gibt einen Vertrag zwi­schen dem US-Militär und den chi­ne­si­schen Ältesten. (Das US-Militär hat die gesamte Aus­rüstung an die chi­ne­si­schen Ältesten zurück­ge­geben und zurück­ge­mietet. Zu diesem Zeit­punkt konnten sie die Zinsen nicht mehr zahlen.)

Kis­singer behauptet, das US-Militär sei jetzt den chi­ne­si­schen Ältesten ver­pflichtet muss aus­ge­zahlt werden. Kim betont, dass dies nicht pas­sieren wird. Kis­singer ver­suchte zwei Stunden nach dem Treffen im Weißen Haus einen ille­galen Zugang zum Ban­ken­system. Sein Anmel­de­versuch wurde jedoch abge­lehnt: “Zugriff verweigert”.

1:57:00 Die Kabale ver­suchte zuvor, das System zu umgehen, indem sie in Hongkong US-Dollar druckte. Einmal hatten sie ein Kaufhaus voller Rech­nungen. Ihnen wurden jedoch nicht die erfor­der­lichen Zuord­nungs­nummern zuge­wiesen. Kim erklärt, dass die KI dabei eine wert­volle Funktion hat, da sie die Duplikate sehr leicht herausfiltert.

Die Absetzung von Trump ist keine Bedrohung für die Souveränität

2:03:00 Der Vertrag mit dem Trust kann nur mit Zustimmung beider sou­ve­räner Par­teien gebrochen werden. Mit anderen Worten, nehmen wir an, Trump wird gestürzt und Biden, oder Hillary oder ein anderer Böse­wicht über­nimmt die Macht. Amerika kann den Vertrag mit dem Trust nicht ein­seitig brechen. Dieser Vertrag ist 499 Jahre gültig.

Es wurden Vor­keh­rungen getroffen, dass der Trust niemals zur Kabale zurück­kehren wird, falls Miss Manna, die derzeit die einzige Treu­hän­derin ist, aus­fällt. In einem anderen Interview am Ende des Artikels sagt Kim, dass fort­schritt­liche Tech­no­logie sie daran hindert, unter Druck oder Bedrohung auf das System zuzu­greifen. Diese Tech­no­logie liest Gehirn­wellen und schaltet das System bei Betrug auto­ma­tisch aus.

Anm. d. Red. hier ein inter­es­santer Auszug bei tagesereignis.de:

Die Orga­ni­sation BLACK VOICES FOR TRUMP bespricht in diesem Beitrag einen Teil der Rede Trumps, die er am 20. Juni, einen Tag nach dem Tag gehalten hat, der in den USA als Tag der Skla­ven­be­freiung gefeiert wird: June­teenth. Vorweg: Sie sind begeistert. Inhaltlich, sowie von der Art und Weise, wie er es vorträgt.

„Die stille Mehrheit ist größer als zu zuvor.

Die Repu­bli­kaner sind die Partei der Freiheit, Gleichheit und Gerech­tigkeit für alle. Wir sind die Partei von Abraham Lincoln und wir sind die Partei von Recht und Ordnung.

Biden wird voll­ständig von den Rand­gruppen seiner Partei kon­trol­liert. Er ist ihr Spielball. Er weiß nicht einmal, wo zum Teufel er ist. Seien wir ehrlich. Prak­tisch jede Politik, die schwarze Ame­ri­kaner ein halbes Jahr­hundert lang ver­letzt hat, wurde von Joe Biden unter­stützt. Ich habe in vier Jahren mehr für die schwarze Gemein­schaft getan als Joe Biden in 47 Jahren. […]

Eine Stimme für die Repu­bli­kaner ist ein Votum für bessere Schulen, bessere Arbeits­plätze, sicherere Familien und mehr Chan­cen­gleichheit für alle Ame­ri­kaner. Mit Ihrer Hilfe werden wir Mil­lionen unserer Bürger aus der Wohl­fahrt sowie Abhän­gigkeit in die Unab­hän­gigkeit und von der Armut zum Wohl­stand führen. Das ist das, was geschieht. Wir glauben, dass Kinder gelehrt werden sollten, unser Land zu lieben, unsere Geschichte zu ehren und immer unserer großen ame­ri­ka­nische Flagge zu salutieren. […]

Wir werden gewinnen! Wir sind eine Bewegung, ein Volk, eine Familie und eine einzige glor­reiche Nation unter Gott. Amerika wird bald blühen wie nie zuvor, denn, meine Damen und Herren von Oklahoma, das Beste kommt erst noch.“

Wir befinden uns jetzt in einer Übergangsphase

2:33:00 Das kapi­ta­lis­tische und demo­kra­tische System ändert sich nicht über Nacht. Für den Moment brauchen wir einen Füh­rer­schein, um ein Auto zu fahren, und wir müssen Steuern zahlen. Hof­fentlich wird das Steu­ergeld besser aus­ge­geben. Eine sou­veräne Position gibt jedoch auch Raum, um ihre eigenen Gesetze ohne Ein­mi­schung von außen zu erlassen.

Es wird wahr­scheinlich keine öffent­liche Ankün­digung geben

2:47:00 Kim weiß nicht, ob ein Staats­ober­haupt offen über Sou­ve­rä­nität und Ver­trauen berichten wird. Die meisten Men­schen kennen das System nach wie vor nur wenig und werden die Bedeutung der Ände­rungen nicht verstehen.

“Aber ich denke, Sie werden Ankün­di­gungen zu Teilen der Ände­rungen sehen, die wir heute dis­ku­tieren”, sagt Kim. Mög­liche Ergeb­nisse sind die Zunahme von Han­dels­ab­kommen, die weitere Senkung der Steuern und die Rückkehr von Unter­nehmen in die USA. Aber viel­leicht auch ein Heil­mittel gegen Krebs, das von einem großen Phar­ma­riesen ein­ge­führt wird. Oder die Ver­wendung einer natür­lichen Schmerz­lin­derung anstelle von Opiaten, bei­spiels­weise CBD- oder THC-Öl, das in großem Maßstab ein­ge­führt wird. Sie werden diese Ände­rungen sehen. Wir werden mehr Ver­haf­tungen und mehr Men­schen sehen, die zurück­treten. Die Art und Weise, wie dies in den Nach­richten geschieht, und der Grund für ihren Rück­tritt können vom tat­säch­lichen Grund abweichen. Aber Sie werden sehen, wie viele Leute zurück­treten und mehr neue Leute bei­treten. Dies sind die Ände­rungen, die Sie möchten und sehen werden.

„Die Aus­wir­kungen auf Ihr täg­liches Leben werden sich ändern. (..) Diese Änderung muss jedoch von allen Men­schen kommen. Es kann nicht von der Regierung kommen. Es gibt keine neuen Herr­scher außer Ihnen. Sie müssen diese Ver­ant­wortung über­nehmen und die Änderung begrüßen.“ KIM

Die Ver­än­de­rungen in der Com­munity sind das Wich­tigste. Irgendwann werden die Banken in Amerika erkennen, was vor sich geht, mög­li­cher­weise durch staat­liche Ein­griffe auf­grund der „natio­nalen Sicherheit“, weil es keine Liqui­dität gibt. Man kann sich dafür ent­scheiden, für die Öffent­lichkeit zugänglich zu bleiben. Ent­weder ver­schwinden Banken oder es werden neue Banken geschaffen.

Der Schocker! Hier bestellen!

Es wird Ankün­di­gungen in Form von Offen­le­gungen zu allen mög­lichen Dingen geben. Es geht weiter. Sie werden immer mehr Dinge bemerken, die auch für Sie per­sönlich von Vorteil sind. Dies gibt Ihnen die Mög­lichkeit, Ände­rungen in Ihrer Com­munity vorzunehmen.

Kim hat in letzter Zeit viele groß­artige Leute getroffen. Viele Men­schen haben fan­tas­tische Ideen für Pro­jekte, bei denen sie jah­relang auf die Finan­zierung gewartet haben, um sie umsetzen zu können. Diese Finan­zierung wird nun möglich sein.

Anna von Reitz hat einen kri­ti­schen Brief über den Manna World Holding Trust und die Rolle von Kim geschrieben. Thomas kri­ti­sierte sie in der TH & I‑Show heftig und beschul­digte sie, für die Nazi-Fraktion und ihre Ver­bin­dungen zum Vatikan zu arbeiten.

Anna von Reitz hat in der Ver­gan­genheit mit Kim (Miss Manna) zusam­men­ge­ar­beitet und bestätigt die Existenz des Manna World Holding Trust und die Tat­sache, dass Kim der Treu­händer ist. In jedem Fall kri­ti­siert sie die Art und Weise, wie der Manna World Holding Trust auf einem System aufbaut, das grund­legend feh­lerhaft ist.

Ich denke, wir sind uns alle einig, dass unser der­zei­tiges Finanz- und Rechts­system durch einen Trick aus der Ver­gan­genheit geschaffen wurde, um unser Land, unsere Res­sourcen und unsere Freiheit aus­zu­rauben. Geld ist ein Kon­troll­mittel, und ein anderes Gesell­schafts­modell wie eine Open-Source-Wirt­schaft wie das Venus-Projekt schlägt sicherlich eine bessere Option vor.

Am wich­tigsten ist jedoch, dass wir von dem System befreit werden, in das wir uns ver­wi­ckelt haben. Wenn der Manna World Holding Trust (MWHT) und die Gewährung von Sou­ve­rä­nität eine Mög­lichkeit sind, das der­zeitige System zu umgehen und einen Zwi­schen­schritt zu schaffen, um echte Freiheit zu erlangen, können wir dies nur begrüßen. Ent­gegen den Behaup­tungen von Anna von Reitz werden Geld und Roh­stoffe nicht vom Trust bean­sprucht, sondern an die Men­schen zurückgegeben.

Die Anwältin Anna von Reitz verfügt über eine Fülle von Kennt­nissen, und ich habe keinen Zweifel daran, dass sie in vielen ihrer Briefe und Erklä­rungen inhaltlich Recht hat.

Andere Orga­ni­sa­tionen, die sich auf das Common Law / Natural Law stützen, wie das ITCCS und das NLA, mögen eben­falls auf dem Papier Recht haben, aber es hat keinen Wert, solange man recht­liche Ansprüche nicht durch­setzen oder durch­setzen kann. Da Kim die einzige ist, die über die Bank­leit­zahlen verfügt, verfügt sie als MWHT-Treu­hän­derin über eine mächtige Waffe, um die Regie­rungen unter Druck zu setzen, die gewünschten Ände­rungen umzusetzen.

Leider ist Geld für viele Men­schen in Macht­po­si­tionen immer noch die einzige „Sprache“, die sie ver­stehen und respektieren.

Darüber hinaus glaube ich, dass es nicht der richtige Weg ist, andere zu beschul­digen und zu beschämen. Diese Argu­mente in der Wahr­heits­be­wegung / Frei­heits­be­wegung müssen aufhören.

Es ist mir egal, wer zuerst ange­fangen hat. Es ist eine ener­gie­ab­sor­bie­rende Form der Ablenkung, die uns von wich­ti­geren Auf­gaben abhält. Sach­liche Dis­kus­sionen sind in Ordnung, solange sie zu etwas führen. Ich hoffe, dass die Vor­würfe und die Got­tes­läs­terung bald aufhören.

Es ist eine enorme Aufgabe, unsere Neue Welt so auf­zu­bauen, wie wir es uns vor­stellen. Nicht die NWO, wie die Kabalen wollten.

Viele Systeme erfordern eine Über­prüfung. Das Finanz- und Rechts­system muss dringend über­ar­beitet werden.

Die Zusam­men­arbeit wird sich als ent­scheidend erweisen. Wir sollten uns weniger auf die Mei­nungs­ver­schie­den­heiten als vielmehr auf die gemein­samen Inter­essen konzentrieren.

Die Bedeutung der Schaffung einer gerechten Welt, in der das Kapital gerecht ver­teilt und zugänglich ist und die Men­schen in Gesundheit, Freiheit und Sicherheit leben können, erfordert, dass unsere Nasen in die gleiche Richtung weisen.


Quelle: ellaster.nl