Wirtschaft & Finanzen

Federal Reserve erklärt, die Inflation werde bis ins nächste Jahr dauern: Twitter-CEO Dorsey warnt vor drohender Hyperinflation

26. November 2021
Hier bestellen!

Der US-Unternehmer Jack Dorsey, Mitgründer und CEO von Twitter, warnt vor einer Hyperinflation, die sich von den USA aus über die ganze Welt verbreiten könnte.

Der US-amerikanische Unternehmer und Sofware-Entwickler Jack Dorsey, Mitgründer und CEO von Twitter sowie des mobilen Bezahldienstes Square, warnt vor einer Hyperinflation, die sich von den USA aus über die ganze Welt verbreiten könnte [siehe Bericht »CNBC«]: »It will happen in the US soon, and so the world« — »Es wird in den USA bald passieren, und dann weltweit«.

Die Hyperinflation werde Alles verändern, erklärte Dorsey. Damit verwies er auch auf die Konsum-Preis-Entwicklungen in den USA, die rasant ansteigen. Am Freitag, den 22. Oktober, erklärte der Vorstandsvorsitzende der US-amerikanischen Notenbank Federal Reserve, Jerome Powell, dass die Inflation wohl noch länger anhalten werde als ursprünglich vermutet. Sie könnte weit bis ins nächste Jahr hinein andauern.


Quelle: freiewelt.net


Ad

Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad