Autor: Thomas Röper

Panne im Fall Skripal: Der Spiegel nennt ver­se­hentlich inter­es­sante Details

Im Fall Skripal wird in den Medien immer mal wieder mit Artikeln ohne aktu­ellen Bezug das Wasser am Köcheln gehalten. Diesmal war es im Spiegel die Moskau-Kor­­re­­s­pon­­dentin, die in ihrem Artikel zur Abwechslung sogar ein viel­sa­gendes Detail preisgab. Es geht um die Finan­zierung soge­nannter „unab­hän­giger Ent­hül­lungs­platt­formen“ durch den Westen. Um dies zu erkennen, braucht man […]

Den ganzen Artikel lesen

Warum es nicht über­ra­schen kann, dass die Gespräche zwi­schen Trump und Kim gescheitert sind

Trump und Kim haben sich ergeb­nislos getrennt. Das mit viel Tam-Tam ange­kün­digte Treffen der beiden erwies sich als Luft­nummer. Aber wen konnte das über­ra­schen? Das Problem ist, dass Nord­korea mehr For­de­rungen an die USA hat, als umge­kehrt. Die USA wollen „nur“, dass Nord­korea seine Atom­bomben und Raketen abschafft. Diese For­derung ist zwar ver­ständlich, aber für […]

Den ganzen Artikel lesen

OSZE-Beob­achter sind in der Ukraine von ukrai­ni­scher Armee beschossen worden

In dem Bür­ger­kriegs­gebiet sind Beob­achter der OSZE unter Feuer geraten. Der Beschuss ging von der ukrai­ni­schen Arme aus. Schon gestern berichtete die OSZE über den Vorfall. Demnach beauf­sich­tigte die OSZE in der Nähe von Lugansk auf von Rebellen kon­trol­liertem Gebiet Repa­ra­tur­ar­beiten an der Was­ser­ver­sorgung. Das geschah in unmit­tel­barer Nähe der Front­linie. Die Arbeiten und die Anwesenheit […]

Den ganzen Artikel lesen

Was in Russland über die Zensur bei Facebook berichtet wird

Letzte Woche hat Facebook in einer erneuten Zensur-Welle gleich mehrere Seiten gesperrt, die Ver­bin­dungen zum rus­si­schen Sender RT hatten. Natürlich war das auch Thema für einen kurzen, aber deut­lichen Beitrag in der wöchent­lichen Sendung „Nach­richten der Woche“, die immer sonntags im rus­si­schen Fern­sehen läuft. Ich habe den Beitrag über­setzt. (Von Thomas Röper) Beginn der Übersetzung: […]

Den ganzen Artikel lesen

US-Außen­mi­nister Pompeo kündigt Inter­ven­tionen auch in Nica­ragua und auf Kuba an!

US- Außen­mi­nister Pompeo hat ange­kündigt, dass Vene­zuela nur der Anfang ist. Gestern drohte er in einem Interview auch Nica­ragua und Kuba mit US-Inter­­ven­­tionen. (Von Thomas Röper) In einem Interview mit dem TV-Sender Telemundo zur Lage in Vene­zuela hat US-Außen­­mi­­nister Pompeo für den 23. Februar ein mili­tä­ri­sches Ein­greifen in Vene­zuela nicht aus­ge­schlossen. Besonders zynisch ist, dass […]

Den ganzen Artikel lesen

Was das rus­sische Fern­sehen zu den pikanten Details über Macron berichtet und deutsche Medien verschweigen

In der rus­si­schen Sendung „Nach­richten der Woche“ ging es am Sonntag auch um Frank­reich. Dort wurde der ehe­malige Leib­wächter Macrons, der schon für negative Schlag­zeilen gesorgt hat, als er per­sönlich in Poli­zei­uniform Gelb­westen ver­prügelt hat, nun wegen diverser Vor­würfe fest­ge­nommen. In den Medien wurde darüber kaum berichtet, dort waren anti­se­mi­tische Anschul­di­gungen gegen die Gelb­westen das […]

Den ganzen Artikel lesen

So berichtet das rus­sische Fern­sehen über das Kräf­te­messen in Venezuela

Nachdem wir am Wochenende viel über die Bericht­erstattung der west­lichen Medien über Vene­zuela gelesen haben, wollen wir nun einen Blick auf die rus­si­schen Medien werfen. Die rus­sische Fern­seh­sendung „Nach­richten der Woche“ hat sich eben­falls mit Vene­zuela befasst. Wenig über­ra­schend kommt sie zu anderen Ergeb­nissen als die deut­schen Medien. Das rus­sische Fern­sehen fand wieder einmal sehr […]

Den ganzen Artikel lesen

Neue Russland-Sank­tionen ange­kündigt – Was haben die Russland-Sank­tionen bisher erreicht?

Diese Woche sollen neue Sank­tionen gegen Russland beschlossen werden. Noch ist unklar, was da kommen wird, aber sowohl in der EU als auch in Washington wird derzeit an neuen Sank­tionen gear­beitet. Die Frage ist, was bringen Sank­tionen, wie werden sie über­haupt begründet und wie werden sie medial rüber­ge­bracht. Wirt­schafts­sank­tionen sind eigentlich an sich schon etwas […]

Den ganzen Artikel lesen

David gegen Goliath: Der Kampf um die Wahrheit bei der Wiki­pedia – Gericht fällt his­to­ri­sches Urteil

Kennen Sie „Geschichten aus Wiki­hausen“? Wenn nicht, lohnt es sich, hier weiter zu lesen! Heute haben Kol­legen, die ich zwar nicht per­sönlich kenne, aber deren Arbeit ich sehr schätze, in Hamburg einen sehr wich­tigen Prozess gewonnen. Als ich die Nach­richt eben sah, war ich wirklich froh! Wahr­scheinlich weiß fast jeder Leser, dass Wiki­pedia mit Vorsicht […]

Den ganzen Artikel lesen

Spiegel relo­ti­usiert über angeb­liche Dro­hungen bei Putins Rede an die Nation

Ich hatte es ja schon erwartet und in meinem Artikel über Putins Rede an die Nation ange­kündigt: Die west­lichen Medien nehmen sie zum Anlass, um falsch zu berichten. Der Spiegel soll mir wieder als Bei­spiel dienen. Die Über­schrift bei Spiegel-Online lautet „Gekün­digtes INF-Abkommen – Putin droht USA für den Fall einer Rake­ten­sta­tio­nierung“. Das fand ich ehrlich […]

Den ganzen Artikel lesen