Categories:

Demo­kratie in Gefahr — Was ist aus Deutschland geworden?

16,00  Preis inkl. MwSt., versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

SKU: A7901

Beschreibung

Holger Strohm, auf­rechtes und streit­bares Urge­stein der Sys­tem­kri­tiker, hat wieder ein bril­lantes Buch gegen die Ver­dummung geschrieben. Mit unzäh­ligen Quellen aus dem Main­stream selbst, widerlegt er dessen Nar­rative und deckt die sorgsam hinter den Kulissen ver­steckten Skandale, Miss­stände und Lügen auf. Er zeigt deutlich, wie Deutschland und Europa zer­stört wird – und das mit harten Fakten.

Quer durch die Welt geht ein Riss durch die Dik­tatur der Eliten und dem Volk. Es hat Angst vor dem (Atom)Krieg, der Zer­störung der Natur und unserer Lebens­grund­lagen, Wirt­schaft­scrash, Frei­han­dels­zonen, Alters­armut, Krankheit, dem Abbau demo­kra­ti­scher Rechte, dem Asy­lanten-Tsunami, Kri­mi­na­lität, Ter­ro­rismus usw.. Alles das wurde von Poli­tikern erschaffen. Und in allen diesen Pro­blemen werden wir belogen. Wer es wagt, dies zu hin­ter­fragen, ver­stößt gegen die Poli­tical Cor­rectness und macht sich unbe­liebt, wird aus­ge­grenzt, bekämpft, oder in seiner wirt­schaft­lichen oder gar phy­si­schen Existenz ver­nichtet, je nach Schwere des „Gedan­ken­ver­bre­chens“. Die Mäch­tigen erschaffen völ­ke­rent­rech­tende Staa­ten­bünde (EU, Nato) und Eliten ohne demo­kra­tische Legi­ti­mation (EZB, ESM, EU-Kom­mission) mit dik­ta­to­ri­schen Voll­machten, um weltweit das Eigentum des Bürgers legal in die Hände zu bekommen.

Asy­lanten und Ter­ro­risten werden nach Europa geschleust, um Über­wa­chungs­staat und Zensur aus­zu­bauen. Wer dies sagt, wird sofort als Ver­schwö­rungs­theo­re­tiker, Nazi, Holo­caust­leugner oder Ter­rorist gebrandmarkt.

Demo­kratie und Recht werden entkernt.

ca. 336 Seiten