impf-report Ausgabe Nr. 111, II/2016: VAXXED – Stolpert die US-Regierung über diesen Film?

9,00  Preis inkl. MwSt., versandkostenfreie Lieferung, Lieferung nur innerhalb Deutschlands

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-5 Werktage
Artikelnummer: A7120 Kategorien: ,

Zahlungsarten:

Lieferung:

Zertifizierungen:

Beschreibung

„impf-report“ Ausgabe Nr. 111, II/2016

Aus dem Inhalt:

  • Worauf kommt es bei einer Impfentscheidung an?
  • Premiere mit Hindernissen: Zwei neue Filme über Impfungen und Autismus
  • Bericht vom 11. Stuttgarter Impfsymposium
  • Masern, MMR-Impfung und Vitaminmangel
  • Wie haben es die Lobbyisten geschafft, den Patienten die Beweislast aufzuerlegen?
  • FSME: Wie man ein Risiko künstlich hochrechnet
  • Geständnis auf dem Sterbebett: Diagnose „ADHS“ frei erfunden?
  • Frühgeborene: Belastungstest Impftermin
  • Einkapselungs-Strategie gegen Keuchhusten gescheitert
  • Rumänien: Impfempfehlungen und tote Babys
  • Grippeimpfstoff: 25.000 mal mehr Quecksilber, als im Trinkwasser erlaubt
  • Quecksilber in Impfstoffen wirkt neurotoxisch
  • Quecksilber in Impfstoffen? Wir wollen es jetzt genau wissen!
  • Die Pharmaindustrie als organisiertes Verbrechen (Buchbesprechung)
  • Bindungserhalt bei Trennung der Eltern
  • Neue Rechtsprechung bei Sorgerechtsstreit
  • Von einem Vater, der auszog, die Impfstoff-Wirksamkeit zu suchen
  • Fragen an die Redaktion
  • Leserbriefe
  • DAGIA-Unterstützungsformular
  • Impfkritische Gesprächskreise und Stammtische
  • Veranstaltungshinweise, Adressen und Links

64 Seiten  /  Best.-Nr. IRA-111

Weitere Produktinformationen

Anzahl Seiten 64
Farbig Ja
Doppelausgabe Nein
Mit DVD/CD als Beilage Nein

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Service-Hotline:
0159 06 03 62 16

Servicezeiten:
Mo. und Do.: 10:00 - 12:00 Uhr
Mi.: 15:00 - 18:00 Uhr