Schlagwort: Geheimtechnologien

Ein frü­herer Leiter eines Aus­lands­ge­heim­dienstes spricht über UFO-Akti­vität in den Weltmeeren

Alain Juillet, der ehe­malige Leiter des Direc­torate General for External Security (DGSE), also des fran­zö­si­schen Aus­lands­ge­heim­dienstes, spricht erneut über UFOs. Bereits im Jahr 2020 hatte sich Juillet in einer Doku­men­tation zu nicht­mensch­licher Intel­ligenz geäußert. Er sprach mit Jour­na­listen darüber, dass bei UFOs nicht nur die Hypo­these von außer­ir­di­schen Besu­chern im Raum steht, sondern auch andere […]

Den ganzen Artikel lesen

Ein Analyst behauptet, dass vor­sätzlich UFOs abge­schossen werden, um außer­ir­dische Tech­no­logie zu erbeuten

Laut neu­esten Erkennt­nissen sagen einige US-Ana­­lysten jetzt aus, dass die seit Jahr­zehnten statt­fin­denden UFO-Abstürze dadurch zu erklären seien, dass es sich mög­li­cher­weise um vor­sätz­liche Abschüsse von außer­ir­di­schen Flug­ob­jekten handelt. Ein Teil der ein­ge­setzten Waf­fen­systeme soll dafür von Expe­ri­menten mit außer­ir­di­scher Tech­no­logie zurück­ent­wi­ckelt worden sein. Das sagt der Ufo-For­­scher Michael Schratt, der diese rät­sel­haften Begeg­nungen seit […]

Den ganzen Artikel lesen

Dan Davis im Interview mit Frank Schwede: „Das Geheimnis der schwarzen Dreiecke“

Dan Davis im Interview mit FRANK SCHWEDE Der Autor über sein aktu­elles Buch “Das Geheimnis der schwarzen Dreiecke” und die UFO-Ver­tu­schung Dan Davis befragte im November 2017 den Sach­buch­autor Frank Schwede zu seinem aktu­ellen Buch “Das Geheimnis der schwarzen Dreiecke — Warum die Wahrheit so schwer ist” und zu seiner Sicht auf das UFO-Phä­­nomen und […]

Den ganzen Artikel lesen