Schlagwort: Russland

So berichtet das rus­sische Fern­sehen über das Kräf­te­messen in Venezuela

Nachdem wir am Wochenende viel über die Bericht­erstattung der west­lichen Medien über Vene­zuela gelesen haben, wollen wir nun einen Blick auf die rus­si­schen Medien werfen. Die rus­sische Fern­seh­sendung „Nach­richten der Woche“ hat sich eben­falls mit Vene­zuela befasst. Wenig über­ra­schend kommt sie zu anderen Ergeb­nissen als die deut­schen Medien. Das rus­sische Fern­sehen fand wieder einmal sehr […]

Den ganzen Artikel lesen

Neue Russland-Sank­tionen ange­kündigt – Was haben die Russland-Sank­tionen bisher erreicht?

Diese Woche sollen neue Sank­tionen gegen Russland beschlossen werden. Noch ist unklar, was da kommen wird, aber sowohl in der EU als auch in Washington wird derzeit an neuen Sank­tionen gear­beitet. Die Frage ist, was bringen Sank­tionen, wie werden sie über­haupt begründet und wie werden sie medial rüber­ge­bracht. Wirt­schafts­sank­tionen sind eigentlich an sich schon etwas […]

Den ganzen Artikel lesen

Prä­si­dent­schafts­wahlen in der Ukraine: Schlamm­schlacht und schmutzige Tricks in Kiew

Vor dem Hin­ter­grund der Krise in Vene­zuela und anderen aktu­ellen Themen, gerät ein Thema ins mediale Hin­ter­treffen, das wesentlich mehr Auf­merk­samkeit ver­dient hätte. Es geht um die Prä­si­dent­schafts­wahlen in der Ukraine, die am 31. März statt­finden und zu einer für euro­päische Ver­hält­nisse nie dage­we­senen Schlamm­schlacht zu werden scheinen. (Von Thomas Röper) Die Ukraine ist nach […]

Den ganzen Artikel lesen

George Soros warnt: Die EU wird zer­fallen wie die Sowjetunion!

Er lässt sich gern von den eil­fer­tigen Medien als „Phil­antrop“ bezeichnen. Und er meldet sich einmal wieder mit seinen Sorgen um die Menschheit zu Wort, der liebe Men­schen­freund George Soros. Sorgen quälen sein mit­füh­lendes Herz. Nicht etwa darüber, dass die Migra­ti­ons­ströme, denen er so tat­kräftig und men­schen­freundlich hilft, über den Erdball zu ver­schieben, Europa destabilisiert […]

Den ganzen Artikel lesen

Ame­ri­kaner in Deutschland so unbe­liebt wie noch nie!

Rund 85% der Deut­schen sehen die Bezie­hungen zu den Ver­ei­nigten Staaten als negativ an. Nahezu 85 Prozent der Deut­schen haben eine negative oder sehr negative Ein­stellung zu den deutsch-ame­­ri­­ka­­ni­­schen Bezie­hungen, wie eine neue Umfrage am Freitag zeigte. Etwas mehr als 40% der Befragten halten China für einen bes­seren Partner als die Ver­ei­nigten Staaten, wie die […]

Den ganzen Artikel lesen

„Weiss­helme“ in Syrien — Was das rus­sische Außen­mi­nis­terium berichtet (O‑Ton)

Bei ihrer wöchent­lichen Pres­se­kon­ferenz hat die Spre­cherin des rus­si­schen Außen­mi­nis­te­riums über ein Thema gesprochen, dass in den Medien seit einigen Monaten in den Hin­ter­grund gerückt ist. Es ging um die „Weiß­helme“ in Syrien und darum, dass im Sommer in einer Nacht-und-Nebel-Aktion „Weiß­helme“ nach Jor­danien eva­kuiert wurden, wobei Jor­danien dabei von Kanada und euro­päi­schen Ländern versprochen […]

Den ganzen Artikel lesen

Russland ver­bietet Handel mit deut­schen Kamelen

Russland hat die Einfuhr einiger Tier­arten aus Deutschland in dieser Woche strengstens ver­boten. Grund dafür ist die Ver­schlech­terung der Situation in Bezug auf die Afri­ka­nische Schwei­nepest in Deutschland. Spe­zia­listen der Föde­ralen Dienste für Vete­­­rinär- und Pflan­zen­schutz­über­wa­chung Russ­lands wiesen auf Pro­ble­ma­tiken der Ver­breitung der Krankheit hin, die sich derzeit in den deut­schen Bun­des­ländern Rheinland-Pfalz und Saarland […]

Den ganzen Artikel lesen

US-Atom­waffen in Deutschland: Der Spiegel lenkt von den wich­tigsten Fragen ab

Der Spiegel hat gestern ein altes Thema neu ent­deckt: Die ame­ri­ka­ni­schen Atom­waffen in Deutschland. Nett vom Spiegel, dass er nach der Kün­digung des INF-Ver­­­trages durch die USA daran erinnert. Aber allzu kri­tisch ist der Artikel im Spiegel nicht, es wird nicht einmal erwähnt, dass die Mehrheit der Deut­schen gegen diese Atom­waffen ist. Und die wichtigste […]

Den ganzen Artikel lesen

Kün­digung des INF-Ver­trages durch die USA — Putins Reaktion im O‑Ton

Das rus­sische Fern­sehen hat in der Sendung „Nach­richten der Woche“ über Putins Reaktion auf die Kün­digung des INF-Ver­­­trages durch die USA berichtet. Diese offi­zielle Reaktion Russ­lands habe ich über­setzt. (Von Thomas Röper) Beginn der Über­setzung Am 2. Februar lud Prä­sident Putin Außen­mi­nister Lawrow und Ver­tei­di­gungs­mi­nister Schoigu in den Kreml ein. Bei dem Treffen wurden prinzipielle […]

Den ganzen Artikel lesen

Vor­be­rei­tungen für eine Invasion Vene­zuelas durch die USA — Was das rus­sische Fern­sehen berichtet!

Das rus­sische Fern­sehen berichtete in der Sendung „Nach­richten der Woche“ über die US-Vor­­­be­­rei­­tungen für eine Invasion Vene­zuelas und auch detail­liert darüber, mit welchen Mitteln Washington in Vene­zuela die Fäden zieht. Ich habe den Beitrag über­setzt. (Von Thomas Röper) Beginn der Über­setzung: Bei Donald Trumps natio­nalem Sicher­heits­be­rater John Bolton war nie eine über­triebene Liebe zur Menschheit […]

Den ganzen Artikel lesen