Politik

Russisches TV zeigt S-300 Ausliefung in Syrien (Video)

9. Oktober 2018

Am Mittwoch strahlte das russische Fernsehen Filmmaterial aus und lieferte Fotos von den S-300-Raketen, die aus einem großen Frachttransporter in Syrien abgeladen wurden.

Das nächtliche Bildmaterial zeigt die Entladung durch die Frachttür der gewaltigen Antonov An-124 Ruslan, auch “Condor” genannt, die eine Nutzlast von 120 Tonnen tragen kann.

Der russische Verteidigungsminister Sergei Shoigu hatte Putin am Dienstag in einem Fernseh-Meeting gemeldet: «Die Arbeit wurde vor einem Tag beendet», und dass der Transfer 49 Stück Militär-Hardware umfasst.

Das Video und offizielle Fotos zeigen einen Werfer, Radar, Kontrollfahrzeuge und Raketenrohre.

Inzwischen, obwohl eindeutig zu spät, sagte das amerikanische Außenministerium am Dienstag, dass es hofft, dass die Russische Föderation die S-300-Systeme nicht nach Syrien liefern würde, denn wenn sie dies täten, wäre es eine «ernsthafte Eskalation».


Quelle: SMOPO.ch


Ad
Ad

Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad