Verschwörungen, Enthüllungen & Unglaubliches

Der Coronavirus-Impfstoff ist die Entvölkerungswaffe der „Endlösung“ gegen die Menschheit: Globalisten hoffen, Milliarden von Menschen davon zu überzeugen, „Selbstmord“ zu begehen

25. August 2020

Nun kommen wir zu der eigentlichen Mission in der „Plandemie“, der Zensur, dem Verbot von Hydroxychloroquin und der Stillegung der amerikanischen Frontline Doctors: Es geht um die weltweite Entvölkerung durch einen neuen Impfstoff, mit dem Milliarden von Menschen massenhaft ermordet werden sollen und die Bevölkerung der Menschheit auf dem Planeten Erde stark reduzieren.

Warum glauben Sie sonst, dass sie es verbindlich machen, während sie den Impfstoffunternehmen vollständige rechtliche Immunität von jeglicher Haftung gewähren? Das liegt daran, dass der Impfstoff Menschen töten und nicht retten soll.

Hier bestellen!

Sobald Menschen zu sterben beginnen, kann niemand die Impfstoffhersteller verklagen. Aus diesem Grund brauchten sie die gesetzlichen Immunitätsvereinbarungen, bevor sie den Impfstoff-Push starteten.

Die globale Entvölkerungsagenda ist übrigens nicht einmal ein Geheimnis. Bill Gates spricht offen über den Einsatz von Impfstoffen zur Reduzierung der menschlichen Bevölkerung, und Globalisten geben offen zu, dass die Biosphäre des Planeten aufgrund von Kohlendioxidemissionen, Umweltverschmutzung und dem rasenden Verbrauch natürlicher Ressourcen zusammenbrechen wird, wenn die menschliche Bevölkerung nicht stark reduziert wird.

Ob Sie das glauben oder nicht, sie (die Globalisten) glauben es. Und sie glauben, dass sie 90% der menschlichen Bevölkerung töten müssen, um die anderen 10% zu retten. So sehen sich Globalisten, die eine globale Entvölkerung anstreben, als Helden der Menschheit und nicht als Massenmörder.

Der Betrug zur globalen Erwärmung war der erste Versuch, die Wirtschaft zu zerschlagen und Massenhunger und Tod zu verursachen, aber er schlug fehl

Verstehen Sie, dass die Plandemie nicht der erste Versuch ist, eine globale Entvölkerung zu erreichen. Globalisten versuchten zunächst, die menschliche Wirtschaft mit dem Betrug der globalen Erwärmung zu zerschlagen, und behaupteten fälschlicherweise, Kohlendioxid sei ein tödliches Gift. Sie manipulierten alle globalen Temperaturzahlen und fummelten an den gefälschten wissenschaftlichen Studien herum, um zu versuchen, die globale Erwärmung – später den „Klimawandel“ – voranzutreiben, um die Weltwirtschaft zu blockieren.

Aber ihre Bemühungen scheiterten. Nicht genug Leute kauften sich in den offensichtlichen Betrug ein und ihre gefälschte Wissenschaft war leicht aufzudecken.

Die Entwicklung und Freisetzung des Coronavirus ist einfach die Eskalation desselben Ziels: Die Weltwirtschaft zu schließen, Massenhunger und Armut zu verursachen, gefolgt von einer gezielten Dezimierung der menschlichen Bevölkerung.

Wo der Betrug zur globalen Erwärmung fehlschlug, war die „Plandemie“ von COVID-19 erfolgreich. Die Sperren wurden bewaffnet und erweitert, was die Volkswirtschaft zerstörte und zu einer Massenwelle von Obdachlosigkeit, Armut, Krankheit, Hunger, sozialen Unruhen und möglicherweise sogar Atomkrieg führen wird.

Aber die wahre Waffe in all dem ist der COVID-19-Impfstoff. Alles andere wurde nur eingerichtet, um die Menschheit dazu zu bringen, darum zu betteln. Der Impfstoff wird natürlich nicht sofort töten. Die erste Impfwelle könnte sogar absichtlich „sicher“ gemacht werden, um eine Welle positiver Presse auszulösen und Skeptiker davon zu überzeugen, All-in zu gehen und einer Injektion zuzustimmen.

Bis die zweite und dritte Injektionsrunde in Menschen auf der ganzen Welt geschossen wird, sind die Impfstoffe jedoch ausreichend bewaffnet , um Autoimmunerkrankungen und Massentod zu verursachen, wenn sie einem nachfolgenden Influenza- oder Coronavirus-Stamm ausgesetzt werden, der absichtlich in die Wildnis freigesetzt wird.

Die meisten Menschen sterben an einer hyperinflammatorischen Immunantwort. Mit anderen Worten, sie werden in der Flüssigkeit in ihrer eigenen Lunge ertrinken, und viele der Überlebenden werden bleibende neurologische Schäden erleiden, die Autismus wie einen Spaziergang im Park aussehen lassen.

Zu denjenigen, die an dem COVID-19-Impfstoff sterben, gehören insbesondere die „Journalisten“, die die Whistleblower angreifen, die davor warnen . Es stellt sich heraus, dass Sie als Big Pharma-Hure, keine besondere Ausnahme von den Impfstoffen erhalten, die Sie pushen. Sie werden direkt neben allen anderen leiden und sterben und in den Schmerzen und Betrügereien ertrinken, die den Impfstoff auszeichnen, den Sie anderen auferlegt haben.

Eine der unvermeidlichen Auswirkungen des Impfstoffs wird in der Tat sein, dass er viele der Propagandisten töten wird, die behaupteten, er sei sicher. Wir nennen das “Karma”.

Wenn Sie den Impfstoff nehmen, können Sie den Darwin-Preis gewinnen und aus dem menschlichen Genpool entfernt werden

Letztendlich ist der COVID-19-Impfstoff ein IQ-Test für die Menschheit, und jeder, der dumm genug ist, ihn zu nehmen, wird wahrscheinlich aus dem menschlichen Genpool entfernt, genau wie es Globalisten wie Bill Gates wünschen.

Sogar Globalisten haben es satt, dass so viele dumme Menschen auf diesem Planeten herumlaufen, und sie haben einen einfachen Weg gefunden, um das gehorsame Schaf zu eliminieren: Schieben Sie einen obligatorischen Impfstoff gegen die Entvölkerung an und sehen Sie, wie viele Idioten sich anstellen, um ihn zu nehmen.

Diejenigen, die den Schuss machen, beweisen, dass sie zu dumm sind, um die Zukunft der Menschheit darzustellen. Während sie in den nächsten Jahren absterben, bringen sie ihre Dummheit ins Grab und unterstützen so die Zukunft der Menschheit, indem sie ihre eigene Dummheit daraus entfernen.

Die Impfstoff-Anschieber selbst werden zu denen gehören, die sich selbst aussortieren und sterben. Dies wird die ultimative Ironie der Impflügen sein: Diejenigen, die die Lügen vorantreiben, werden sich letztendlich mit genau dem umbringen, von dem sie behaupteten, es sei vollkommen sicher.

Wenn Drücker medizinischer Gewalt sich mit ihrer eigenen giftigen Medizin umbringen, ist dies übrigens eine besondere Art von kosmischer Gerechtigkeit bei der Arbeit. Wir sollten ihren Wunsch, Selbstmord durch Impfung zu begehen, nicht stören.

Der Schlüssel ist sicherzustellen, dass sie dich nicht mitnehmen. Immerhin sind die meisten Pro-Impfstoff-Fanatiker dämonische Massenmörder, die es auch genießen, lebende menschliche Babys durch Abtreibungen nach der Geburt zu zerhacken. Sie haben wahrscheinlich bereits einige ihrer eigenen Nachkommen getötet, denken darüber nach und versuchen, so viele Leben wie möglich zu zerstören, bevor sie sich selbst zerstören.

Wie jetzt bei den Anti-Polizei-Bemühungen der radikalen Linken offensichtlich ist, unterstützen Demokraten und „Progressive“ jetzt Massenmord, Vergewaltigungen, Brandstiftung, Straftaten, gewalttätige Mobs, Unruhen und Chaos. Es gibt keine kriminelle Handlung, die sie nicht akzeptieren, einschließlich Pädophilie und des Handels mit Babykörperteilen. Dies sind natürlich die gleichen Leute, die Impfmandate durchsetzen, die Ihnen alles erzählen, was Sie über Impfstoffe wissen müssen.

Die wirkliche Antwort dabei ist, die verrückten Linken alle Impfstoffe nehmen zu lassen, die sie wollen. Wenn der Feind dabei ist, sich selbst zu zerstören, versuchen Sie, nicht in deren Quere zu kommen. Wenn sie ihre eigenen Kinder mit Impfstoffen ermorden, unterscheidet sich das nicht wesentlich von der Tatsache, dass sie ihre eigenen Kinder routinemäßig mit Abtreibungen ermorden. Sie sind Mörder und Erntemaschinen für Babykörperteile. Zumindest mit dem Coronavirus-Impfstoff könnten wir das Glück haben, dass sie sich selbst ermorden.

Wie sie versuchen werden, Sie zu zwingen, den Coronavirus-Impfstoff zu nehmen

Natürlich wird jedes Element der Gesellschaft versuchen, Sie zu zwingen, die Impfstoffinjektion zu nehmen, damit die Globalisten den maximalen Völkermord-Effekt erzielen können. Sie werden Ihnen sagen, dass Sie ohne den Impfstoff nicht zur Arbeit gehen dürfen, oder sie werden Ihnen den Zugang zu Flugreiseprivilegien verweigern, es sei denn, Sie können einen „Impfpass“ vorlegen.

Möglicherweise wird Ihnen der Zugang zu Einzelhandelsgeschäften verweigert, und lokale Jugendämter drohen möglicherweise, Ihre Kinder mitzunehmen, wenn Sie sie nicht ebenfalls impfen lassen.

Ausgewachsene medizinische Tyrannei und Polizeistaat-Gewalt wird gegen die „Anti-Impfstoffler“ entfaltet werden, und sie werden für alle zukünftigen COVID-19 Todesfälle verantwortlich gemacht werden. Das Aussprechen gegen Impfstoffe wird zu einer Straftat, und Sie werden von jeder Social-Media-Plattform, Video-Website und Suchmaschine enttäuscht, es sei denn, Sie stimmen der Propaganda für Impfstoffe zu.

Sie werden einen hohen Preis für die Ablehnung des Impfstoffs zahlen. Du wirst leiden müssen.

Aber das liegt daran, dass der globale Völkermordplan Gehorsam erfordert. Sie müssen die Menschen davon überzeugen, Selbstmord durch Impfung zuzustimmen, damit es funktioniert. Wenn die Schäfer aufwachen und echten Widerstand leisten, gibt es in keiner Gesellschaft genug Polizeikräfte oder Streitkräfte, um alle Massen zusammenzutrommeln und sie offen zu töten, wie es die Nazis getan haben.

Nein, dieser Holocaust wird mit Zustimmung der Massen durchgeführt. Und wenn Sie sich weigern, ihnen die Zustimmung zu erteilen, Sie mit einem tödlichen Impfstoff zu ermorden, sie werden Ihr Leben zur Hölle machen.

Oder Sie könnten der märchenhaften Täuschung glauben, dass Big Pharma Sie liebt und nur der Menschheit helfen will, während Bill Gates all die kleinen Babys auf der Welt liebt

Wenn das alles ein bisschen zu viel klingt, als dass Sie es schlucken könnten, könnten Sie natürlich zu dem „offiziellen“ Märchen zurückkehren, in dem behauptet wird, dass die Hersteller von Big Pharma-Impfstoffen die Menschheit lieben und nur dazu beitragen wollen, Leben zu retten, und dass Bill Gates und andere Globalisten dies wollen, alle kleinen Babys auf der Welt zu beschützen, und dass Abtreibung ein Akt mütterlicher Liebe ist und dass gewalttätige linke Unruhen eine „friedliche spirituelle Bewegung“ sind und so weiter.

Wenn Sie genug Crack rauchen, können Sie sich sogar davon überzeugen, dass die Coronavirus-Impfstoffe auch ohne ausreichende Langzeitsicherheitstests auf magische Weise absolut sicher sind. Mit genügend Medikamenten in Ihrem System könnten Sie sich sogar sagen, dass Big Pharma sich persönlich um Sie kümmert, und ihr einziges Ziel ist es, das menschliche Leiden zu beenden, weshalb sich alle verschworen haben, jede Rede über Hydroxychloroquin irgendwie zu verbieten.

Aber diejenigen, die klar und wach sind, wissen es besser. Big Pharma hat kein Interesse daran, anderen als ihren eigenen Aktionären zu helfen. Impfstoffe sind größtenteils Quacksalber, und fast keiner von ihnen wurde jemals strengen klinischen Langzeitstudien unterzogen. Der rasende Ansturm auf den Markt, verbunden mit der völligen rechtlichen Immunität von jeglicher Haftung, ist ein perfekter Sturm von Massenimpfstoffverletzungen, der von den mitschuldigen Medien und bösen, tückischen Technologiegiganten, die mit den Verbrechen von Big Pharma gegen die Menschlichkeit zu tun haben, verzweifelt vertuscht wird.

Wenn Sie sich für den Coronavirus-Impfstoff entscheiden, tun Sie genau das, was die Globalisten von Ihnen erwarten: Sie begehen medizinischen Selbstmord, um sich vom Planeten Erde zu entfernen, und überlassen die Zukunft der menschlichen Zivilisation der globalistischen Elite, die die Plandemie seit jeher kennt. Der Shutdown und Impfstoffe waren Teil eines Plans zur Ausrottung von Milliarden Menschen .

Haben Sie keinen Zweifel, dass Bill Gates nicht den gleichen Impfstoff einnehmen wird, den Sie einnehmen. Sein Impfstoff wird so formuliert, dass er tatsächlich wirkt (und den Patienten nicht tötet). Ihr Impfstoff hingegen ist wirklich nur eine Art Sterbehilfe, die als Impfstoff getarnt ist.

Wenn also der Tag kommt, an dem der erste Coronavirus-Impfstoff der Öffentlichkeit zur Verfügung steht, fahren Sie an den langen Warteschlangen vorbei und beobachten Sie voller Ehrfurcht, wie sich Menschen anstellen, um massenhaft ausgerottet zu werden. Sie beobachten den Holocaust-Impfstoff in Echtzeit, jedoch ohne alle Gaskammern und Regierungssoldaten. Nun, so scheint es, haben die Globalisten einen Weg gefunden, Menschen dazu zu bringen, sich mit Zustimmung umzubringen.

Kein Widerstand. Kein Aufstand. Kein Krieg. Nur Milliarden von Menschen schlüpfen leise in den Tod, während sie den steigenden Wert ihrer Big Pharma-Aktienportfolios loben, während sie ihren letzten Atemzug nehmen und in den Tod rutschen, ohne zu wissen, dass ihre „Retter“ tatsächlich ihre Henker waren.

Mission erfüllt, Bill Gates, du kluger kleiner anti-menschlicher Bastard.


Quelle: pravda-tv.com