screenshot Youtube
Verschwörungen, Enthüllungen & Unglaubliches

Donald Trump bleibt noch vier Jahre im Weißen Haus, um seine innere Mission fortzusetzen: die Befreiung der Menschheit vom Deep State (+Video)

6. November 2020

Noch hat Trump die Wahl nicht offiziell gewonnen. Für Trump-Befürworter war der Tag nach der Wahl ein einziger Alptraum. Wie können fast genauso viele Amerikaner dem ganz offenbar senilen und bekanntermaßen pädophilen wie korrupten Joe Biden ihre Stimme geben wie dem amtierenden Präsidenten Donald Trump, der mehr als bewiesen hat, dass er hervorragende Arbeit leistet?

Ganz einfach… Wahlbetrug auf der ganzen Linie…

Die verschiedenen Spielarten, wie rückdatierte Briefwahlkuverts, auf ganze 10 Meter Distanz gehaltene republikanische Wahlbeobachter und zusätzlich abgegebene Stimmzettel werden gerade von den amerikanischen „Citizen Journalists“ akribisch recherchiert. „YOU ARE THE NEWS NOW!“ schrieb Q immer wieder in seine Posts… In Pennsylvania ergibt die Summe der für beide Parteien abgegebenen Stimmen eine fantastische Wahlbeteiligung von 104 Prozent! Trump und sein Team haben es kommen sehen und vorgesorgt.

Mehr dazu in einem späteren Artikel. Freie Journalisten schreiben nicht bei Presseagenturen ab, sondern recherchieren lieber selbst…

Die Enkelin von Präsident Dwight D. Eisenhower wagt eine ungewöhnliche Analyse des US – Präsidenten, seiner Mission und seiner inneren Triebfeder

Eine objektive und unaufgeregte Annäherung an diesen Präsidenten scheint ein Ding der Unmöglichkeit zu sein. Die US-Demokraten haben nach dem Debakel von 2016 in den letzten vier Jahren ebenso wenig dazugelernt wie die internationalen Medien.

Wahlen werden eben nicht mit Umfragewerten gewonnen und auch nicht durch medialen Rufmord am Gegner… Sondern durch Empathie für die Probleme der Menschen, solide Arbeit und die Umsetzung von Wahlversprechen. Der politische Außenseiter Donald Trump hat den jahrhundertealten internen Konsens der Eliten mit den Konzernen und der Hochfinanz in einer sehr bequemen „Zwei-Parteien-Tyrannei“ abrupt unterbrochen. Sie haben es ihm sehr übelgenommen und vier Jahre lang mit allen Mitteln versucht, ihn wieder los zu werden. Fehlanzeige. Der Mann scheint unkaputtbar. Seine Erfolge schafften es zwar selten in die Schlagzeilen, aber beim Volk kamen sie an. Jetzt hat dieses Volk seine Macht zementiert.

Was erwartet die Menschheit in den nächsten Jahren? Die Antwort steht in den Sternen.

Schocks, Umwälzungen und das große Erwachen…

Laura Eisenhower wagt eine interessante Annäherung an Donald Trump. Ihr Großvater war Dwight D. Eisenhower, Offizier, Oberbefehlshaber der alliierten Streitkräfte in Europa während des Zweiten Weltkrieges und von 1953-1961 US-Präsident. In seinem ersten Amtsjahr beendete er den Korea–Krieg. Zu seiner Enkelin Laura hatte er zeitlebens eine sehr enge Verbindung. Sie kennt die innersten Zirkel der Macht und deren Mechanismen seit ihren Kindertagen. Zur Wahl ging sie bisher nie, weil es egal sei, wen man wählt. Denn regieren würden immer die gleichen dunklen Kräfte im Hintergrund.

Hallo allerseits, ich bins, Laura Eisenhower. Ich hoffe, es geht allen gut! Es sind turbulente Zeiten

und wirklich aufregende Zeiten. Und ich möchte gerne in diesem Video meine Analyse des Horoskops von Donald Trump besprechen.

Diese Wahl ist völlig anders. Es ist unglaublich, dass diese Person überhaupt in der Lage gewesen ist, ins Oval Office zu kommen. Wissen Sie, die Leute waren zuerst so hasserfüllt wegen dem Projekt Mockingbird (Spottdrossel) und der Indoktrination durch die Mainstream-Nachrichten.“

(Anm.: Die CIA führte unter dem Namen „Operation Mockingbird“ Aktionen in Kooperation mit großen Medienhäusern durch, um die öffentliche Meinung über nationale Ereignisse zu beeinflussen. Die Operation begann schon in den frühen 1950ern und war dazu gedacht, unkooperative Regierungen zu beeinflussen, Handelskriege zu entscheiden, sowie die Einschüchterung und Ermordung von Personen, die feindlich gegenüber der „New World Agenda“ eingestellt waren. Beeinflusst wurden nationale, aber auch internationale Medienhäuser, um die öffentliche Meinung positiver gegenüber der US-Regierung zu gestalten. (wikipedia))

Donald Trump sagte einmal in einem Interview: Ich stehe den besonderen globalen Interessen entgegen, die reich wurden, indem sie Amerika ausbluteten. Das korrupte Establishment hasst mich, weil ich nicht auf sie höre, sondern auf euch…“

Laura Eisenhower:

„Ich wollte wirklich Trumps Horoskop interpretieren und habe es jetzt direkt vor mir. Nur darauf zu schauen ist schon enorm…“

Beginnen wir hier mit der Sonne in den Zwillingen. Jeder kann diese Aspekte nachschlagen, über die ich spreche. Die Sonne in den Zwillingen wird von Merkur regiert. Merkur steht für die Kommunikation, darum sich auszudrücken durch Medien oder Bücher schreiben oder einfach alles, was dazu gehört. Diese magische Energie der Kommunikation ist das Wichtigste… Aber auch das Sprechen und auch die Intelligenz und klug und intellektuell sein. 

Die Sonne befindet sich zufällig neben seinem Nordknoten. Der Nordknoten repräsentiert unser größeres Schicksal und steht für etwas, in das wir einsteigen sollen und es integrieren in dieses Leben. Es ist das, was wir erreichen wollen, wenn wir die Prüfungen und Schwierigkeiten des Lebens oder das negative Ego-Verhalten unserer Vergangenheit überwunden haben. Dann beginnen wir wirklich aufzusteigen. Dann fangen wir an, aus der Persönlichkeitsmatrix auszusteigen und riesige Dinge können passieren.

Donald Trumps Sonne am Nordknoten bedeutet, dass sich ein Laserpunktfokus auf seine Seele richtet, dass dieser Seelenpfad sein größeres Schicksal ist

Für ihn ist das jetzt sein größeres Schicksal, also er hat ein Sonnenzeichen auf der einen Seite und raten Sie mal, welche anderen Planeten sich auf der anderen Seite befinden…

Der Planet Uranus, er ist der Planet des Schocks und von Umwälzungen, die zu großem Erwachen führen. Es verbindet uns mit unserem höheren Verstand, es verbindet uns mit dem einheitlichen Nullpunkt–Feld, es verbindet uns mit Synchronizitäten, verbindet uns mit einer größeren Kraft, es verbindet uns mit der göttlichen Quelle. 

Das ist also eine ziemlich große Sache, denn Uranus ist die Art von Planeten, die uns während unseres ganzen Lebens in den Hintern treten wird. Das kann Verletzungen verursachen, Nervenzusammenbrüche, es kann aber auch zu Panikattacken kommen. Aber letzten Endes, wenn wir dann von der anderen Seite kommen, schauen wir oft zurück, und wir sagen:

„Wow, ich bin wirklich froh, dass ich das durchgemacht habe. Dass das passiert ist, weil mich das aufgeweckt hat…“

Sobald wir in den erwachten Teil davonkommen, beginnt es sich mehr auszugleichen, so werden wir dahin gebracht, die Extreme zu umarmen. Damit wir lernen, dass sowohl das Positive als auch das Negative Not-wendig sind, sodass wir die Polarität integrieren können und zu einem Nullpunkt kommen. 

Wir müssen also verstehen, dass Widrigkeiten und Schmerz eine Herausforderung und ein Segen sind… 

Das macht uns zu spirituellen Athleten, es hilft uns über unglaublichste Hindernisse zu springen. Es hilft uns zu realisieren, dass es nichts gibt, mit dem wir nicht umgehen können und dass wir nicht überwinden können.

Dinge, die andere vielleicht für unmöglich halten, und du hast diesen Segen.

Manchmal nehmen die Menschen diesen Segen, der ihnen gewährt wurde für selbstverständlich. Manchmal machen Menschen mit viel Geld viele wirklich dumme Dinge. Und manche Leute tun viele schreckliche Dinge, um sich diese Art von Segen zu holen..

Schau dir diese dunklere Seite an und die Taktik, die manche für die Macht anwenden. 

Durch die Tatsache, dass das Sonnenzeichen in Donald Trumps Horoskop neben dem Nordknoten steht und Uranus den Nordknoten durchläuft, steht er in einer hohen Frequenz von Licht. Uranus gibt keine Ruhe, bis wir diesen Nullpunkt einer Balance finden. Das ist vielleicht sein größeres Schicksal, in seinem Leben bis zum Äußersten gehen.

Trump hat aber durch sein bisheriges Schicksal gelernt, dass man Glück nicht kaufen kann... 

Sie wissen, dass er kein Gehalt akzeptiert. Einige der Schwierigkeiten, und er hat wirklich einiges erlebt… diese herzzerreißenden Szenarien, durch die er auch mit seinen Scheidungen ging, schoben ihn absolut in diese Richtung, sein größeres Schicksal anzunehmen und das Licht scheinen zu lassen und dabei zu helfen, die Menschheit zu befreien.

Im Moment gibt er seine ganze Energie für den Planeten.

Aber ich sage nicht, dass er perfekt ist…

Der Uranus ist im 10. Haus, das 10. Haus ist das Haus von Saturn, es ist das Haus für Karriere. Und auf dieser Ebene der Lichtenergie im Haus von Saturn und Steinbock bedeutet, dass er ein Game Changer ist. Jeder, dessen Horoskop ich jemals gelesen habe, der Uranus in seinem 10. Haus hat, ist ein Game Changer. Sie alle sind hier, um uns zu unterstützen und die Menschheit zu befreien. Das bedeutet Arbeit ihr ganzes Leben lang, aber es geht ja darum, die Menschheit zu befreien.

Das ist kein Scherz, der Beweis sind all die politischen Errungenschaften und Richtlinien, die er schon geschaffen hat. Er ist keiner, der aufgibt. Wenn er einen Traum oder eine Vision hat, kann ihn nichts aufhalten…“ 

Soweit Laura Eisenhowers Analyse. Viele interessante Beiträge und Interviews finden sie auch auf ihrer Seite: https://cosmicgaia.org/

Wir aber sollten endlich die Zeichen der Zeit erkennen, und sowohl mit Donald Trump als auch mit den aktuellen Umständen Frieden schließen und das Beste daraus machen. Uranus tritt gerade all jene, die nichts dazu gelernt haben, in den Hintern. Donald Trump wird weiterhin versuchen, Frieden in der Welt zu stiften. Er wird hunderte unter Verschluss gehaltene Patente freigeben, das Geldsystem reformieren und die auf globale Expansion fokussierten Chinesen im Zaum halten. Wenn er dann noch Zeit findet, kümmert er sich vielleicht auch gemeinsam mit Wladimir Putin um einen Friedensvertrag für Deutschland. In einer seiner letzten Wahlkampfreden hatte er schon angekündigt, mal nach Deutschland gehen zu wollen und denen einiges zu erklären…

Also raus aus der Schockstarre, tief durchatmen und auf geht’s! Mutig in die neuen Zeiten!!!