Verschwörungen, Enthüllungen & Unglaubliches

Die vierte Welle hat begonnen!

30. Juli 2021

von Thomas A. Anderson

Liebe Leserinnen und Leser,

Nun ist es raus! Die vierte Welle hat begonnen!

Wir wissen ja nun mittlerweile, dass der von Drosten und vielen anderen propagierte PCR-Test ungeeignet ist. Die US-Behörde CDC hat offiziell bekannt gegeben, dass der PCR-Test vollkommen ungeeignet ist für die Zwecke, für die er zurzeit genutzt wird, somit kein Covid-19 nachweisen kann, und dass jeder, der dafür Geld bezahlt hat, sein Geld nun zurückverlangen kann wegen Betrugs. So die Aussage und Bewertung des CDC.

Da dies nicht nur dem CDC und mir bekannt ist, sondern auch den Herren Drosten, Wieler, Spahn und Lauterbach, so kann man davon ausgehen, dass wir es hier mit Betrug im großen Stil zu tun haben. Oder glauben sie den Mist wirklich, den sie uns erzählen? Dass Ungeimpfte daran schuld sind, wenn Geimpfte krank werden? Unglaublich…

Also: Was dürfen wir von der vierten Welle erwarten?
Die Nebenwirkungen der sogenannten „Impfung“ – so schlimm sie in vielen Fällen auch sein dürften, und auch so zahlreich sie inzwischen selbst nach offiziellen Zahlen bereits sind – sind wohl eher zu vernachlässigen. Das eigentliche Problem ist die Hauptwirkung! Der Körper wird mit jeder einzelnen(!) Zelle dazu verdonnert, dieses „Spike-Protein“ herzustellen,

was dann wiederum von den sogenannten Fresszellen des Immunsystems vernichtet wird. Ebenso wie das gleich „aussehende“ Covid-19-Virus. Da jedoch ständig Nachschub an Spike-Proteinen kommt, weil der Körper ja nun einmal nach dieser „Impfung“ mit der Produktion dieser Spike-Proteine NIE WIEDER AUFHÖRT, muss der Körper wohl oder übel Nachschub an Fresszellen liefern. Irgendwann ist dann der Blutkreislauf so voller Müll, dass entweder die nächste Nicht-Covid19-Ansteckung oder die schlichte Überlastung oder die überbordende Vergiftung oder das immer dickflüssiger werdende Blut den so vollständig Geimpften lahmlegen und möglicherweise auch umbringen.

„Die vierte Welle beginnt“ bedeutet also nichts anderes als „Das große Sterben beginnt.“

Langsam, aber sicher. Die ungeimpften, merkwürdigerweise so ziemlich ausnahmslos gesunden Menschen, haben (natürlich) Schuld an dieser Misere der Geimpften. Es wird in der Folge ziemlich sicher härtere Lockdowns geben, Maßnahmen gegen Ungeimpfte und Forderungen nach Tests in den abstrusesten Situationen. Richten Sie sich darauf ein!

Wenn viele Menschen sterben, sterben nicht nur alte Menschen, sondern auch Arbeitnehmer und Unternehmer und Ärzte und Krankenschwestern und Lehrer. Tote Lehrer bedeuten Probleme bei der Unterrichtsversorgung. Das bedeutet Probleme mit den Erst-Zweit-Dritt-Jobs und der gleichzeitigen Aufsichtspflicht. Vielleicht können Sie bereits jetzt lokale Aufsichtsgruppen daheim organisieren? Nachbarschaftshilfe?

Tote Ärzte und Krankenschwestern bedeuten Probleme mit der Versorgung in den Krankenhäusern. Seien Sie also vorsichtig!

Es muss vielleicht nicht das nächste Downhill-Rennen ohne Helm sein, vielleicht sollten sie die klapprige Haushaltsleiter ersetzen?

Tote Unternehmer bedeuten Probleme, Firmen weiterzuführen, bedeutet möglicherweise Verlust des Arbeitsplatzes. Denken Sie an dieses Risiko, bevor Sie jetzt irgendwelche langfristigen Kredite aufnehmen!

Tote Arbeitnehmer bedeuten Probleme in der Versorgung mit allen möglichen Gütern. Es WIRD leere Regale geben, Knappheiten bei landwirtschaftlichen Erzeugnissen, Industriegütern aller Art. Die Lage in der Industrie ist ohnehin so angespannt, wie seit knapp 100 Jahren nicht mehr. Der Nachschub ist schleppend, Container kaum zu bekommen, Rohstoffe kaum noch bezahlbar, wichtige Häfen in China und den USA sind geschlossen oder nur auf Sparflamme in Betrieb.

Und glauben Sie nicht, dass dies alles Zufall ist! Fluten überall auf der Welt, alle zur selben Zeit – Zufall? Sicher nicht…

Bitte bereiten Sie sich vor! Legen Sie Vorräte an!
Kaufen Sie keinen unnützen Kram, sondern das, was Sie sowieso essen, was sich lange aufbewahren lässt, und was sich – falls ich mich hoffentlich mit meinen Prognosen irren sollte – gut und rechtzeitig und bequem verbrauchen lässt.

Sollten Sie in den von der Flut betroffenen Gebieten wohnen, halten Sie BITTE Ausschau nach allem Möglichen, was Ihnen irgendwie merkwürdig vorkommt. Gibt es Sperrgebiete? Bewacht die Polizei irgendwelche Turnhallen oder Lagerhallen? Werden irgendwo Dinge gelagert, die durch die Flut ans Licht gekommen sind und aus Sicht der Regierung nicht so schnell den Weg ans Licht der Öffentlichkeit finden sollen?

Bitte machen Sie, wenn möglich, Fotos. Stellen Sie vorher sicher, dass die Fotos SOFORT in die Cloud hochgeladen und von dort weitergeleitet werden. Man wird Ihnen möglicherweise das Telefon abnehmen wollen, wenn man Sie erwischt… Bewegen Sie sich dabei bitte im Rahmen Ihrer Rechte und des rechtlich Erlaubten!

Die vierte Welle …

…ist der Beginn dessen, was die Grundlage ist für die berüchtigte „deagel.com“-Bevölkerungsrückgangvorhersage. Ich erinnere: 2025 sollen in Deutschland demnach nur noch 25 Millionen Menschen leben. Wahrlich eine Horrorvision.

Ich wünsche Ihnen Glück und Durchhaltevermögen, bleiben Sie standhaft und guten Mutes.

Unsere Vorfahren haben bittere Zeiten durchlebt, wir schaffen das auch!