Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
300 x 250 (Medium Rectangle)Gold und Silber zu gün
Ad
Ad
Ad
Ad
Wirtschaft & Finanzen

Online-Gaming-Software: Die rasante Entwicklung eines Wirtschaftszweigs!

25. Oktober 2021

Der Marktanteil des Online-Glücksspiels steigt seit Jahren stetig an. Anbieter digitaler Glücksspielangebot erleben eine Art Hochkonjunktur und der Boom scheint noch lange nicht abgeflacht zu sein. Den Grundstein für Spielautomaten, Tischspiele und Poker im Internet bildet die Online-Gaming-Software, die von verschiedenen Providern programmiert wird. Die Branche hinter der Glücksspielindustrie ist maßgeblich für den anhaltenden Boom verantwortlich.

Heutzutage kann über Smartphone oder andere mobile Endgeräte in zahlreichen Online-Casinos gezockt werden. Bildquelle: Priscilla Du Preez / Unsplash

Online-Casinos sind derzeit das Maß aller Dinge in der Glücksspielbranche und basieren auf einer faszinierenden Technologie. Dank dieser Innovation können Spielende auf der ganzen Welt täglich auf ein gigantisches Spielangebot zurückgreifen. Alles was dafür benötigt wird, ist eine stabile und zuverlässige Internetverbindung – und schon kann es losgehen.

Die meisten Top-Casinos haben in den vergangenen Jahren viel für ihre digitale Infrastruktur getan und in ihr Spielerepertoire investiert, um der Spielergemeinde ein Höchstmaß an Qualität bieten zu können. Das Design und der Aufbau der Online-Casino-Apps oder -Plattformen hängen dabei von den Providern der Software ab. Sie spielen eine tragende Rolle in der Gestaltung und Entwicklung eines digitalen Casinos. Entsprechend ist es für Anbieter eine wichtige Entscheidung, welche erforderliche Lizenz des jeweiligen Providers sie erwerben.

In der Branche tummeln sich einige etablierte Entwickler von Online-Gaming-Software, die grafisch ansprechende Inhalte mit knalligen Soundeffekten sowie hochwertige Webentwicklungsfunktionen bieten. Sie gehören zur absoluten Elite unter den Softwareanbietern.

Microgaming – Begründer der Online-Casinos

Ohne die Microgaming-Software gäbe es heute keine Online-Casinos – zwischen zahlreichen Anbietern kannst Du hier auswählen. Die Marke wurde im Jahr 1994 gegründet und genießt innerhalb der Branche den Ruf als erstes Unternehmen, das jemals eine Software für ein digitales Casino entwickelt hat. Aus diesem Grund gilt Microgaming als Urvater der Online-Casino-Softwareanbieter.

Auf diesem Status hat sich die Marke jedoch nie ausgeruht, stetig an ihren Kreationen gefeilt und viele verschiedene Anwendungen produziert. Heute zählt der Konzern mehr als 850 Casinospiele, die in unzähligen Online-Casinos zugegen sind. Vor allem auf dem europäischen Glücksspielmarkt ist der Provider nicht mehr wegzudenken und besonders präsent. Das Unternehmen setzt in erster Linie auf Automaten in allen erdenklichen Variationen. Berühmt sind z.B. Mega Moolah sowie die thematischen Slots über Game of Thrones oder Jurassic Park. Diverse Tischspiele wie etwa Blackjack oder Roulette wurden ebenfalls von Microgaming in die digitale Welt implementiert.

Playtech

Playtech gehört ohne Zweifel zu den Urgesteinen der Glücksspielbranche. Im Jahr 1999 erblickte die Marke in Tartu, der zweitgrößten Stadt Estlands, das Licht der Welt. Im Gründungsjahr war die Anzahl der Mitarbeiter noch recht überschaubar und sicherlich keiner konnte damals ahnen, welche Entwicklung das Unternehmen nehmen würden. Heute arbeiten rund 6.400 Menschen für den Konzern, der Büros in 24 Ländern unterhält und sich für 170 Lizensierungen erfolgreich bemüht hat.

Bekannt ist der Provider insbesondere für seine Online-Slots und Live-Dealer-Spiele. Aber auch Bingo und Online-Poker gehören zum Software-Repertoire. Mit iPoker verfügt die Marke sogar über eines der größten Netzwerke für digitales Poker. Im Laufe der Jahre hat Playtech seine Marktmacht so weit ausgebaut, dass einige Teile der Mitbewerber aufgekauft wurden, um die eigene Position zu stärken. Zu den bedeutendsten Übernahmen gehörten sicherlich Quickspin und Ash Gaming.

Zahlreiche Online-Casinos setzen auf Anwendungen aus dem Hause Playtech. Zu den beliebtesten Spielautomaten-Umsetzungen gehören z.B. der Monty-Python-Klassiker Spamalot sowie Life of Brian. Für viele seiner Slots verwendet Playtech bereits etablierte Charaktere von beliebten Marken. Hier wären etwa bei Pink Panther der rosarote Panther oder bei American Dad der gesamte Cast der Zeichentrickserie zu nennen. 

NetEnt

NetEnt ist einer der am weitesten verbreiteten Anbieter für Online-Casino-Software weltweit. Die Marke steht für Seriosität, Kreativität und Qualität. Es verwundert daher nicht, dass zahlreiche Online-Casinos und Glücksspielplattformen im Netz auf die Anwendungen des Konzerns vertrauen. Auch innerhalb der Spielergemeinde genießt der Provider einen exzellenten Ruf. Die Slots begeistern mit einer tollen grafischen Umsetzungen und außergewöhnlichen Spielideen. Auch die Tischspiele und Live-Dealer-Anwendungen bewegen sich auf absolutem Top-Niveau.

NetEnt ruht sich dabei nicht auf seinem guten Ruf aus, sondern wahrt mit einer Fülle neuer Spiele und Games seinen Platz in der obersten Riege der Softwareprovider. Allein im Jahr 2020 brachte der Konzern mehr als 25 verschiedene Versionen und Modelle progressiver Jackpots der beliebtesten Slots auf den Markt. Mittlerweile vereint NetEnt mehr als 200 Spieleanwendungen unter seinem Dach.

Novomatic

Novoline und Novomatic sind feste Größen auf dem deutschsprachigen Glücksspielmarkt. Dabei stellt erstere Marke das Aushängeschild der österreichischen Novomatic AG dar. Der Provider ist gerade in der Bundesrepublik eine echte Hausnummer, da er für einige DER Klassiker im Spielautomatenbereich steht. Der Grundstein für Slots wie Book of Ra, Lord of the Ocean oder Dolphins Pearl wurde dabei nicht erst für Online-Casinos entwickelt, sondern schon Jahrzehnte zuvor für lokale Spielhallen.

Gleichwohl in Deutschland aufgrund gesetzlicher Ungereimtheiten viele Anwendungen von Novomatic nicht mehr online spielbar sind, tummeln sich zahlreiche Online-Casinos mit einer offiziellen Glücksspiellizenz im Netz, die Spiele und Slots des österreichischen Unternehmens in ihrem Spielerepertoire aufführen. Das ist nicht weiter verwunderlich, da die Novomatic AG sich seit ihrer Gründung im Jahr 1980 eine herausragende Reputation erarbeitet hat.

Evolution Gaming

Erst im Jahr 2006 wurde Evolution Gaming gegründet. Die Marke blickt entsprechend auf eine relativ kurze Unternehmenshistorie zurück. Dennoch hat sich der Softwareprovider in kürzester Zeit zum Marktführer im Bereich Live-Gaming entwickelt. Das liegt nicht zuletzt daran, weil sich das Label wie kaum ein Mitbewerber sehr stark auf dieses Segment der Branche fokussiert.

Evolution Gaming ist heißbegehrt unter Casinoanbietern. Viele Unternehmen setzen alles daran, einen Kooperationsvertrag und eine entsprechende Lizenz zu erhalten. Allerdings lässt sich der Live-Provider ausschließlich auf die Zusammenarbeit mit renommierten Casinos und Glücksspielanbieter ein. Das bietet aus Spielersicht den Vorteil, die Anwendungen und Games des Softwareanbieters ohne Ausnahme in sicheren und seriösen Online-Casinos zocken zu können.

Zu den beliebtesten und bekanntesten Spielen der Marke gehören unter anderem Dream Catcher Wheel, Lightning Roulette, Dragon Tiger, Casino Hold’em Poker, Football Studio, Baccarat Control Squeeze und Blackjack Party. Die jeweiligen Live-Games bedienen dabei jeden Geschmack. Von Slots über Tischspiele bis Karten-Games ist alles dabei.


Ad

Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad